ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Focal 165-K2P Welche endstufe???

Focal 165-K2P Welche endstufe???

Themenstarteram 6. November 2006 um 18:54

habe mir das Focal 165-K2P heute gekauft, Habe einen golf 4 5 türer. Welche endstufe wäre dafür am besten geaignet? Solte eine 4 kanal sein.

Ähnliche Themen
35 Antworten

Wieviel willste denn ausgeben?

Neu oder is au gebraucht möglich?

Sind die Türen denn schon ordentlich gedämmt? Denn bedenke: Bei dem Preisrahmen den du nennst solltest nochmal so 100 Euro für die Dämmung einrechnen... Wär doch sonst ziemlich schade um das feine FS.......

Themenstarteram 6. November 2006 um 19:32

also ich habe in jeder türe ca 30 bitummen matten eingeklebt und dazu noch brax ex. rein geschmiert. so zu endstufe kann auch gebraucht sein, preis so bis 400 euro

Hört sich doch gut an....... Daumen hoch :D

Also als neue Stufe könnt ich dir in dem Rahmen die Eton PA 1054 empfehlen....

Ansonsten kommen hier sicher noch etliche weitere Vorschläge... Is maln Budget bei dem man sich austoben kann :D

Themenstarteram 6. November 2006 um 19:46

Ja an die Eton habe ich schon gedacht, habe viel gutes über die stufe gehört,wollte aber noch paar andere vorschläge hören. aber danke schonmal.

am 6. November 2006 um 20:29

wenn du noch eine findest: xetec p4 evo

gingen vor einiger zeit für rund 350 bei ebay weg aber glaube das waren auch definitiv die letzten?

warum eigentlich eine 4 kanal :) ?

vollaktiv ? oder soll noch nen sub mit ran ?

 

 

mfg eis

Themenstarteram 6. November 2006 um 20:48

ja wegen voll aktiv,richtig für sub habe ich schon was.

ich fände ne steg k 4.01 recht interessant :)

 

mfg eis

am 6. November 2006 um 21:13

Zu Focal passt eindeutig: STEG! (QM105.4 z. B.)

Wenn du aber ein "warmes" Radio hast (Pioneer), kannst auch ne neutrale Endstufe nehmen.

Ich hab an meinen Focals ne Genesis (DLS geht auch)hängen, und das ist SEHR SEHR GEIL!!!

Was noch viel wichtiger ist, schau dich nach Rotgussringe (wegen höherer Masse/Stabilität) um, und schmeiss den Plastikmüll, auf denen die TMT´s sitzen, weg.

Nimm aber andere HT´s, die Focal-HT´s spielen etwas zu "spitz" bzw. nerven sehr. Es ist einfach keine Ruhe vorhanden.

Mfg Lupopappe

am 7. November 2006 um 0:02

Hallo Tilo.

Ich hab da was geiles gesehen

DLS A2 ist leider eine 2 Kanal aber allererste Sahne

in diesen shop ist die in aktion!

http://www.powernetshop.at/.../...ereo-ultimate-verstaerker-1-ohm.html

das ist natürlich eine High end Endstufe

Geil vom Dämpfungsfaktor ist auch Soundstream

Dämpfungsfaktor 500 die sind auf Klang und Power

http://www.powernetshop.at/.../...-tr-4100-tarantula-car-hifi-amp.html

 

Boston Acoustikcs hat auch so high end endstufen

http://www.powernetshop.at/.../...oustics-gt-40-high-end-car-hifi.html

 

Auf keinen Fall solltest Du bei dem jetzigen Aufwand so eine Billigsdorferstufe einbauen

Grüße

Punto

am 7. November 2006 um 0:21

Mahlzeit!

Da Klinke ich mich doch gleich mal mit ein...

Habe mir auch das Focal 165 K2P als neues FS geholt und stehe kurz vorm Einbau.

Habe momentan nur nen Pott Brax drinne. Sollte man da noch was nachlegen oder reicht das? Habe gute 3mm pro Türe aufm Aussenblech und knapp 2 auf dem Agregateträger.

Als Amp hatte ich mir die Phase Evolution RS 4 oder Audio System Twister F4-600 gedacht und an Kanal 3/4 den Sub. Die AS hat noch richtig Leistungsreserven und kommt nicht so als Limit -> Sauberer Klang(?).

Oder gibts was besseres für 400€ 450€ In der Leistungsklasse?

Besten Dank Martin

die AS Endstufen habenb viel Dampf für ihr Geld aber im Hoctonbereich ifnd ich sie nicht sooo toll.

Steg K für das System.

und eine Audio System (oder was digitales) für den Woofer.

am 7. November 2006 um 7:37

Hab/Hatte immer ne Brax X2400 an meinen Focals (auch K2P, wusste garnicht, dass das System so beliebt ist), isti m Hochton aber etwas zu spitz gewesen, daher habe ich den HT gg einen Scan Speak ausgetauscht. Wichtig ist bei dem System aber wirklich der Einbau, da die TMTs extrem viel schieben können, aber das hört sich bei dir ja shcon ganz gut an.

So nun zu deiner Endstufe: Würde auch eher zu einer Steg greifen, die sind recht warm im Klang und runden den Hochton etwas ab. Eine Audison wäre vl auch noch interessant, also eine aus LRx-Serie (VRx wäre natürlich noch etwas besser, dürfte aber den Budget-Rahmen sprengen, obwohl gebruacht, mit etwas Glück auch möglich).

Gut wäre natürlich ein Gang zum Fachhändler, bei dem du dir dann mal in aller Ruhe ein paar Endstufen anhören kannst. Bedenke aber, dass du dann auch da kaufen solltest, da es unfair wäre ihm die Zeit zu stehlen und hinterher doch irgendwo im Internet zu kaufen...

Hi@all und Danke für die schnellen Antworten.

Ich kaufe nur noch beim Fachhändler. Bin bei nem I-Shop mal böse mit der Garantie auf die Nase gefallen, was nicht heist das sie alle schlecht sind.

Ausserdem: Ein Laden zu dem ich hingehen kann und sage das und das genht nicht oder klingt scheiße und die kümmern sich dann darum und schaffen abhilfe ist durch nichts zu ersetzten!

Werde mich mal nach ner Steg umschauen.

Sind die alle "warm" im klang oder gibts da ausnahmen?

Gruß Martin

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Focal 165-K2P Welche endstufe???