ForumProblemfälle
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. Flecken auf Kunststoffteilen (Kühlergrill und Heckschürze)

Flecken auf Kunststoffteilen (Kühlergrill und Heckschürze)

Themenstarteram 1. März 2021 um 11:12

Hallo zusammen,

ich habe ölartige Flecken auf dem Kunststoffbereich vom Kühlergrill und der Heckschürze.

Oder können das auch Wasserflecken sein?

Bin wirklich nicht so mit Außenpflege bewandert, aber hab vor Kurzem mit der Handwäsche angefangen.

Und nun einiges ausprobiert...

Habe den Wagen gebraucht und auch so mit den Flecken gekauft.

Der Vorbesitzer, konnte mir leider nicht sagen, woher diese Flecken kamen.

Mit Spüli oder anderen Reinigern wie KochChemie Greenstar/Gsf haben nichts gebracht.

Auch nicht, wenn ich sie mit dem Zauberschwamm/Schmutzradierer (weiß aus Schaumstoff) aufgetragen hab.

Habe darauf hin mir von KochChemie das Nano Magic Plast Care geholt und aufgetragen.

Hat leider nur, wie auch zu erwarten war, den Kunststoff verdunkelt und frischer aussehen lassen.

Weiß mittlerweile nicht mehr weiter...

Habt ihr vielleicht noch eine Idee?

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe und Antworten!

Heckschürze fleckig
Kühlergrill fleckig
Ähnliche Themen
5 Antworten

Frag mal den Vorbesitzer, ob er das Auto mit Glasreiniger gereinigt hat. Manche hinterlassen ganz bittere Flecken auf Kunststoff. So schlimm habe ich das zwar noch nie bei nem Auto gesehen, aber wenn Glasreiniger nicht sofort abgewischt wird, hat der Kunststoff keine Chance,

 

Aber nur ins Blaue geraten, das kann auch was anderes sein.

Hallo

vorrausgesetzt das Auto war Sauber

 

Hatte einen Ähnlichen Fall an den Schwarzen Spiegeldreiecken

zu agresiver Reiniger

es kann leider nicht mehr rückgängig gemacht werden aber es gibt möglichkeiten dies abzudecken

Kunstoffreiniger mit pinsel oder Tuch auftragen vorsicht mit Lakierten Teilen

einwirken lassen danach das Auto mit autoschampoo waschen

Es muss leider immer mal wieder wiederholt werden.

hallo

guck mal ob du den clinair kunststoffreiniger (putzmeister kunststoffreiniger ist das selbe)bekommst,ich hab meinen aus dem aldi(hab sofort 5 flaschen gekauft,weil es echt nen wundermittel ist).

kostet1,99€ glaub ich.

damit hab ich bis jetzt alle verschmutzungen auf kunststoff beseitigen können.

aufsprühen,mit nem pinsel aufschäumen,etwas einwirken lassen und dann abwischen.

ich hab für kunststoff nie was besseres gehabt und ich beschäfftige mich seit 35 jahren mit fahrzeugpflege

3548085-putzmeister-reiniger-xxl
Themenstarteram 1. März 2021 um 21:49

Zitat:

@lacklover schrieb am 1. März 2021 um 17:35:51 Uhr:

hallo

guck mal ob du den clinair kunststoffreiniger (putzmeister kunststoffreiniger ist das selbe)bekommst,ich hab meinen aus dem aldi(hab sofort 5 flaschen gekauft,weil es echt nen wundermittel ist).

kostet1,99€ glaub ich.

damit hab ich bis jetzt alle verschmutzungen auf kunststoff beseitigen können.

aufsprühen,mit nem pinsel aufschäumen,etwas einwirken lassen und dann abwischen.

ich hab für kunststoff nie was besseres gehabt und ich beschäfftige mich seit 35 jahren mit fahrzeugpflege

danke für den tipp! werde ich mal ausprobieren. habe auch schon an kunststoffreiniger

für nikotinflecken gedacht. wenn man die rausbekommen soll, dann bestimmt auch solche von mir

berichte mal obs geklappt hat

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. Flecken auf Kunststoffteilen (Kühlergrill und Heckschürze)