ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. FIAT PUNTO SCHLÜSSEL KAPUTT HILFE HILFE HILFE!!!!

FIAT PUNTO SCHLÜSSEL KAPUTT HILFE HILFE HILFE!!!!

Themenstarteram 8. Januar 2009 um 0:44

HI Leutz,

ich habe besser gesagt hatte einen fiat punto(bj1997 1. GenerationTyp 176), leider steckte mir der schlüssel im schlüsselzylinder fest, als ich den schlüssel rausholen wollte ist er mich abgebrochen, und nun ist meine frage wie bekomme ich den motor wieder an. Denn schlüsselzylinder habe ich auch entfernen müssen. Als ich bei Fiat angerufen habe sagte er mir das dass ein TOTALSCHADEN sei, weil die Reperaturkosten teurer währen als das Auto zu kosten hat. Bekomme ich den motor wieder an indem ich die kabel vom Schlüsselzylinder irgenwie zusammen setze, ich danke euch für ihre antwort.

Ähnliche Themen
26 Antworten

da gebe ich williebald recht!!!

wenn einer ein richtiges prob hat sagt selten jemand was :-(

aber bei sowas antwortet jeder

Themenstarteram 11. Januar 2009 um 18:29

sehr geehrte herr sharock22 und williebald

leider muss ich ihnen mitteillen dass man eure intelligenz duch die falschen antworten sehen.

Würden sie sich besser konzentrieren, würden sie sehen das ich bilder habe, und hilfe brauche.

Würde ich in ein auto einbrechen wollen, würde ich nicht die zeit besitzen und online unterstützung suchen,

Kann auch gerne meine papiere per fax zeigen.

ICH BIN KEIN VERBRECHER SONDERN EIN STUDENT DER HILFE BRAUCHT!!!

Hallo,

Na ja ein Dieb wurde sich nicht so ein altes Fahrzeug aussuchen, wenn er ja schon die Auswahl hat.

Ein Autodieb braucht auch nicht hier um Hilfe zu fragen, da die Wegfahrsperre von so einem

Fahrzeug in diese Kreisen sicher kein ernsthaftes Problem darstellt.

Suche Wo der Transponder im Schloss angebracht und kleb den alten Schlussel daran, und starte.

wenn es klappt, kannst du einfach ein schloss aus dem Schrotpatz holenm den alten transponder

auf dem neuen Schloss austauschen, und dem Schlüssel den Transponder aus dem gebrochenen

Schlüssel montieren.

Einfach Schlüsselkopf in de rNähe des Zondschloßes plazieren, dann geht er an...

Wie ausch schon grschrieben, einfach aufm Schrott ein Zündschloß holen, und nur das Zündschlos mit Schlüssel austauschen, der transponder für die Wegfahrsperre ist im Schlüsselkopf versteckt, kann auch ein Schlüsseldienst kopieren im Regelfall.

Oder Bau dein Schloß aus und bring es zu einen Schlüsseldienst, der hat den abgebrochen Schlüssel sofort draussen...

Themenstarteram 12. Januar 2009 um 16:24

ich habe den schlüssel an den transporter gehalten und, ein kabel entfernt der war genau recht unter dem lenker, dan ging er an und jetzt geht er wieder nicht.???

hallo muhammedazad,

irgendwie versteh ich das nicht so ganz mit deinem ersten Satz intelligenz und so.

was du damit meinst mit Fotos is mir ja klar aber der erste Satz?????

(BAHNHOF)

Themenstarteram 13. Januar 2009 um 20:06

herr sharock22

es kann sein das ich ein wenig subjektiv wirkte, aber sie mussen mich auch verstehen, ich habe ein großes Problem.

Und wenn ich an Autos einbrechen wollen würde, würde ich zum .......... neben an gehen und ihn fragen, und nicht online um hilfe fragen, und BAHNHOF was meinen sie damit.??????

sehe ich nicht so.....wer sollte schon ein 12 Jahren alten Punto klauen....lohnt sich nicht.

Was gehen müsste Schloss von Schrott mit Schlüssel besorgen. Transponnderdaten vom alten Schlüssel kopieren Neuschlüssel machen lassen und diesen mit den Daten Füttern am besten gleich zwei machen lassen.

italo

Herr italo

Das problem an der ganzen sache ist die wegfahrstäre kann nur einmal an das motor steuergerät angelernt werden mehr nicht dann must mann einen neues wegfahstähr gerät kaufen das ist das problem ich habe selber den alten punto so ausprobiert aber leider ging es nicht deshalb habe ich mich eine swoftwäre gekauft zum wegfahrspären zu deaktivieren

Zitat:

Original geschrieben von Turboladen

Herr italo

Das problem an der ganzen sache ist die wegfahrstäre kann nur einmal an das motor steuergerät angelernt werden mehr nicht dann must mann einen neues wegfahstähr gerät kaufen das ist das problem ich habe selber den alten punto so ausprobiert aber leider ging es nicht deshalb habe ich mich eine swoftwäre gekauft zum wegfahrspären zu deaktivieren

Er soll ja nicht die Steuerung tauschen sondern nur das Schloss. Er läst sich einen Ersatzschlüssen von dem neuen Schloss machen, dann kopiert er die Daten von dem abgebrochenen Schlüssel in den neuen Ersatzschlüssel. Dabei muss nichts muss neu angelernt werden....

Natürlich müsste auch auch die Türschlösser auch tauschen sonst kann er seinen Wagen nicht mehr absperren.

italo

er hat aber jetzt das problem das er den transbonder ja auch nicht mehr liest und die wegfahrspäre garnicht mehr raus geht

Ist es in dem Fall egal welches MOdell bzw Baujahr das ist, denn ich habe das selbe Problem (Schlüssel abgebrochen und Wegfahrsperre wird duch die Steuerung geregelt)

Nur ich fahre den 1996 GT1 Turbo ebenfalls Fiat Punto

Danke vorab

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. FIAT PUNTO SCHLÜSSEL KAPUTT HILFE HILFE HILFE!!!!