ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Croma Typ 194 2,2

Fiat Croma Typ 194 2,2

Fiat Croma 194
Themenstarteram 14. Febuar 2020 um 13:23

Folgendes Problem: Der Motor hat keinen Drive mehr ab 3500 u/min ein regelrechtes Leistungsloch bis 4000 u/min. Wenn man Vollgas gibt tut sich hier gar nichts mehr, die Motorwarnleuchte blinkt und wenn man hier weiter Druck gibt bleibt sie an. Beim auslesen des Fehlers kommt immer derselbe Fehler temporärer Fehler

Gespeicherter

DTC: (OBD2)(1) P0302

Pending DTC: (OBD2)(0) Permanenter DTC: (OBD2)(0) Gespeicherter DTC: (KWP2000)(0)

Gespeicherter DTC: (KWP2000)(0) Gespeicherter DTC: (KWP2000)(0)

Also nur ein "Temporärer oder Sporadischer - Zündaussetzer am 3 Zylinder.

Dasselbe Spiel kann auch an der Ampel bei stehendem Fahrzeug auftreten - MIL leuchtet urplötzlich auf mit derselben Fehlermeldung. Fehler löschen - kein Fehler mehr da, warten irgendwann kommt wieder mal der Fehler.

Nicht mehr nachvollziehbar, dieser Spuck - Kommentar von sowohl FIAT oder -GM= Opel Werkstätten (der 2,2 Benziner kommt ja von dort) keine Ahnung ist nichts erkennbar. Also wurden lustig Nockenwellenschalter, das Zündmodul (Zündleiste) gewechselt - NGK - Zündkerzen speziell für diesen Motor, Luftmassenmesser, Filter, Kurbelwellensensor ausgetauscht nicht zu vergessen das Gaspedal oder Geber.

Ärgerlich das Auto lief sonst wie Schmitts Katze, zog Super hing am Gas wie eine eins und jetzt läuft er wie ein toter Hase ohne Zug. Hat jemand eine Idee was das hier sein kann??

 

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Croma Typ 194 2,2