ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Fi Anzeige

Fi Anzeige

Suzuki SFV 650
Themenstarteram 2. Juni 2021 um 8:27

Hallo, ich habe eine Suzuki SFV 650 Gladius. Gestern ist sie mir leider im Schritttempo umgefallen. Sie lief dann noch kurz weiter, aber bevor ich ausschalten konnte, ist sie von selber ausgegangen. Als ich sie dann wieder aufgestellt habe, hat die FI Anzeige geblinkt und ich konnte die Maschine nicht starten. Ich hab dann den Notaus Schalter betätigt und danach war die Anzeige wieder weg und die Maschine konnte ohne Probleme starten. Ich bin dann noch ca. 50 km gefahren und die Anzeige kam nicht wieder und die Maschine läuft auch normal. Laut Anleitung handelt es sich hier um eine Meldung des Einspriztsystems. Nachdem die Anzeige jetzt weg ist und die Maschine normal läuft, würdet ihr da trotzdem mal zur Werkstatt fahren? Oder erstmal beobachten? Der Tank war relativ leer als sie umgefallen ist, ca. 10 km danach ist sie auf Reserve gesprungen, vielleicht hat es ja was damit zu tun gehabt.

Ähnliche Themen
3 Antworten

Ist doch nen Einspritzer, was soll da groß passieren? Weiter fahren und gut ist.

 

Gruß

Andre

Wenn Fi geblinkt hat,dann war was im Fehlerspeicher abgelegt.

Vermutlich Umkippsensor aktiviert.

Fahr mal Werkstatt und lass Dir zeigen,wie man selbst den Fehlerspeicher auslesen kann.

Dann weißt Du ,wie es geht,falls Fi während dem Fahrbetrieb nochmal blinken sollte.

Und am besten gleich ne Büroklammer ins Heck kleben, zum Brücken der Auslesekontakte ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen