ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Fernlichtassistent nachrüsten / aktivieren?

Fernlichtassistent nachrüsten / aktivieren?

Audi A6 C7/4G Allroad
Themenstarteram 22. Dezember 2013 um 14:47

Hallo Audi Freunde,

ich habe mir gerade einen gebrauchten A6 4G geholt. Leider hat dieser keinen Fernlichtassistenten.

Er hat aber einen automatisch ablenkbaren Innenspiegel, Verkehrszeichenerkennung und den Spurhalteassistenten.

Leider konnte ich in der Suche nirgends finden, ob diese Komponenten ausreichen und man den FLA einfach aktivieren kann, oder ob man ein spezielles Steuergerät (oder sogar eine andere Kamera) braucht?

Vielen Dank schon einmal im Voraus für Eure zahlreichen Beiträge

Beste Antwort im Thema

In dieser Diskussion stehen alle wichtigen Informationen zum Umbau. Leider sehr verstreut und teilweise auch fehlerhaft und unvollständig. Ich habe für Interessenten alles zusammengetragen ergänzt und korrigiert. Ich hoffe dass alles stimmt:

 

Spiegel demontieren

- Verkleidung zwischen Spiegel und Dachhimmel entfernen. Sie ist geknipst.

- Spiegel auf der Glasseite etwas nach unten ziehen um eine Sicherung zu überwinden und dabei gegen den Uhrzeigersinn drehen.

- Stecker lösen

- Rechte und linke seitliche Sicherung im Stecker aufhebeln um neue Pins in das Steckergehäuse einsetzen b.z.w. nicht benötigte entfernen zu können.

 

Anschluss des CAN Bus (z.B. Von der Lane Assist Kamera) vornehmen

Der Extended CAN sind die Orange/Graue Orange/Braune Kabel.

- Kamera PIN 1 orange/braun = CAN LOW

gehört auf FLA PIN 8 am Spiegelstecker

- Kamera Pin 7 orange/grau = CAN HIGH

gehört auf FLA PIN am Spiegelstecker

Material: Reparaturleitung 000 979 034 E

(Kabel mit Steckern links und rechts drauf) kostet rund 11,50 Euro

Und selbstverständlich ein passender Spiegel

 

Auf Pin 3 ist, je nach Ausstattung, eine blau/schwarze Leitung. Diese ist auszupinnen und zu isolieren.

 

Anschließend die seitlichen Sicherungen im Stecker wieder einklipsen und mit dem Spiegel verbinden. Spiegel und Verkleidung wieder montieren.

 

Codieren:

Stg 19 (Diagnosegateway): Verbauliste -> 20 Fernlichtassistent

Stg 09 (Bordnetz): High Beam Assist (Byte 5 Bit 6)

Falls man im MMI die Einstellung des Fernlichtassistenten unter "Außenbeleuchtung/Automatisches Fahrlicht" haben möchte: Stg 09 Byte 20 Bit 3 setzen (ist im aktuellen VCDS noch ohne Label).

 

Sollte der eingesetzte Spiegel nicht vom A6 stammen, diesen bitte noch auf A6 4G umkodieren (sonst könnte das Einschaltverhalten manchmal etwas spröde wirken).

Im Fall des 8Txxx Spiegels wäre der LCode für Linkslenker: 020182647474645

487 weitere Antworten
Ähnliche Themen
487 Antworten

In dieser Diskussion stehen alle wichtigen Informationen zum Umbau. Leider sehr verstreut und teilweise auch fehlerhaft und unvollständig. Ich habe für Interessenten alles zusammengetragen ergänzt und korrigiert. Ich hoffe dass alles stimmt:

Spiegel demontieren

- Verkleidung zwischen Spiegel und Dachhimmel entfernen. Sie ist geknipst.

- Spiegel auf der Glasseite etwas nach unten ziehen um eine Sicherung zu überwinden und dabei gegen den Uhrzeigersinn drehen.

- Stecker lösen

- Rechte und linke seitliche Sicherung im Stecker aufhebeln um neue Pins in das Steckergehäuse einsetzen b.z.w. nicht benötigte entfernen zu können.

Anschluss des CAN Bus (z.B. Von der Lane Assist Kamera) vornehmen

Der Extended CAN sind die Orange/Graue Orange/Braune Kabel.

- Kamera PIN 1 orange/braun = CAN LOW

gehört auf FLA PIN 8 am Spiegelstecker

- Kamera Pin 7 orange/grau = CAN HIGH

gehört auf FLA PIN am Spiegelstecker

Material: Reparaturleitung 000 979 034 E

(Kabel mit Steckern links und rechts drauf) kostet rund 11,50 Euro

Und selbstverständlich ein passender Spiegel

Auf Pin 3 ist, je nach Ausstattung, eine blau/schwarze Leitung. Diese ist auszupinnen und zu isolieren.

Anschließend die seitlichen Sicherungen im Stecker wieder einklipsen und mit dem Spiegel verbinden. Spiegel und Verkleidung wieder montieren.

 

Codieren:

Stg 19 (Diagnosegateway): Verbauliste -> 20 Fernlichtassistent

Stg 09 (Bordnetz): High Beam Assist (Byte 5 Bit 6)

Falls man im MMI die Einstellung des Fernlichtassistenten unter "Außenbeleuchtung/Automatisches Fahrlicht" haben möchte: Stg 09 Byte 20 Bit 3 setzen (ist im aktuellen VCDS noch ohne Label).

 

Sollte der eingesetzte Spiegel nicht vom A6 stammen, diesen bitte noch auf A6 4G umkodieren (sonst könnte das Einschaltverhalten manchmal etwas spröde wirken).

Im Fall des 8Txxx Spiegels wäre der LCode für Linkslenker: 020182647474645

Hier gethts zum Topic:

http://www.motor-talk.de/.../...chruesten-aktivieren-t4787977.html?...

Dazu brauchst du mindestens so einen Innenspiegel.

Eventuell noch mehr.

regards

Aus dem Bauch heraus würde ich sagen, mit VZE sind die Voraussetzungen bereits gegeben. Bin mir aber nicht sicher.

Hi,

wenn Du Lane Assist und VZE hast,dann hast Du eine R 242 Kamera verbaut und die ist kompatibel für den Fernlichtassistenten.

Mach ambesten mal ein Forto von der Cam/Frontscheibe.

Themenstarteram 24. Dezember 2013 um 13:37

Danke, mache ich nach den Feiertagen, vorher klappt es leider nicht...

Wäre schon klasse, wenn das einfach aktiviert werden kann.

Themenstarteram 5. Januar 2014 um 12:38

Anscheinend ist der falsche Innenspiegel verbaut...

Kann man den so einfach austauschen?

z.B. gegen den:

http://www.ebay.de/itm/281082264631?...

Mein Spiegel (mit Fernlichtassi) sieht aber anders aus als der auf dem Bild der Ebay-Auktion, da sitzt die Kamera unterhalb des "Lüftungsgitters" und nicht daneben. Außerdem ist das eine Teilenummer vom A4, ich wäre also vorsichtig. Kann gut sein, dass der im A6 nicht richtig funktioniert.

Hallo,

 

Grundsätzlich kannst Du einen solchen Spiegel nehmen. Beim Spiegel auf die Farbe achten, sonst passt dieser nicht zum restlichen Interieur !!!  

Du wirst beim Stecker zum Spiegel ein paar Pins ändern müssen, da der abblendbare Spiegel ohne Fernlichtassistent keinen Extended CAN anliegen hat. Dieser ist jedoch bei Dir bei der Kamera verfügbar und kann dort abgegriffen werden (Pin 1 und 7 am Kamerastecker gehören auch zum Pin 3 und 8 beim Spiegelstecker). Pin 3 ist bei Dir schon belegt. Das kabel kann stillgelegt werden.

Anschließend noch umcodieren ...

 

Grüße

Thomas

 

 

Zitat:

Original geschrieben von hoinzi

Mein Spiegel (mit Fernlichtassi) sieht aber anders aus als der auf dem Bild der Ebay-Auktion, da sitzt die Kamera unterhalb des "Lüftungsgitters" und nicht daneben.

Meinst Du so?

P1030939

der spiegel auf Ebay passt bzgl den Funktionen ganz sicher ..

 

Die Teilenummer 8K0 857 511 E ist die korrekte. Dieser Spiegel ist bei mir auch bei mir verbaut und ich habe FLA + Abblendfunktion.  Ich habe lediglich einen mit einer anderen Farbe, als der angebotene (nicht DX6 - seidenbeige, sondern EP5 - kristallsilber)

ausschlaggebend ist der verbaute Regensensor.... ;)

Zitat:

Original geschrieben von combatmiles

ausschlaggebend ist der verbaute Regensensor.... ;)

Soviel ich am Foto des derzeit verbauten spiegels erkennen konnte hat er den Regensensor direkt in der runden Halterung des spiegels verbaut. Somit sollte die angeführte teilenummer mE doch passen.

Zitat:

Original geschrieben von masicekt

Zitat:

Original geschrieben von combatmiles

ausschlaggebend ist der verbaute Regensensor.... ;)

Soviel ich am Foto des derzeit verbauten spiegels erkennen konnte hat er den Regensensor direkt in der runden Halterung des spiegels verbaut. Somit sollte die angeführte teilenummer mE doch passen.

lt ETKA ist eben zwischen den verbauten RSensoren ein Unterschied und danach richtet sich dann die TN der Innenspiegel..

Zitat:

Original geschrieben von combatmiles

Zitat:

Original geschrieben von masicekt

 

 

Soviel ich am Foto des derzeit verbauten spiegels erkennen konnte hat er den Regensensor direkt in der runden Halterung des spiegels verbaut. Somit sollte die angeführte teilenummer mE doch passen.

lt ETKA ist eben zwischen den verbauten RSensoren ein Unterschied und danach richtet sich dann die TN der Innenspiegel..

OK . Zum Thema Fernlichtassistent noch eine Frage an Dich Miles: Kannst Du mir aus dem Green Menu die Einstellungen zum Exterior Lightning sagen? Mein FLA funktioniert zwar so einwandfrei, über den Fernlicht/Blinkerhebel kann ich ihn auch aktivieren,  kann ihn aber im MMI unter Aussenbeleuchtung nicht steuern, da es den Punkt nicht gibt. Im Bordnetzsteuergerät habe ich ihn natürlich codiert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Fernlichtassistent nachrüsten / aktivieren?