ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Fernbedienung funktioniert nicht mehr nach Batteriewechsel/Gehäusewechsel

Fernbedienung funktioniert nicht mehr nach Batteriewechsel/Gehäusewechsel

BMW 3er F31
Themenstarteram 14. März 2020 um 18:33

Hallo,

ich habe heute das Gehäuse meiner Fernbedienung / Schlüssel gewechselt. Das dauert natürlich eine Weile in der die Batterie nicht in der Fernbedienung ist. Ich habe gelesen, dass der normale Batteriewechsel (ohne Gehäusewechsel) in einer bestimmten Zeit gemacht werden muss.

Fakt ist auf jeden Fall, dass meine Fernbedienung nun nicht mehr funktioniert. Das einzige was funktioniert ist wenn ich mit dem Zweitschlüssel aufsperre (um ins Auto zu gelangen) und dann versuche nur mit dem "defekten" Schlüssel zu starten, das klappt. Allerdings nur wenn ich den Schlüssel nach der Meldung "kein Motorstart möglich/Schlüssel nicht erkannt" an die Lenksäule halte, dann kommt die Meldung Schlüssel erkannt ... Motorstart möglich. Dann kann ich starten. Aber ich muss immer erst den Schlüssel an die Lenksäule halten.

Ich habe Keyless Go ... das funktioniert natürlich genauso wenig, wie sämtliche Tasten auf der Fernbedienung. Wenn der Schlüssel neu angelernt werden muss, wie kann ich das machen? Rh...g... wäre vorhanden. Eigentlich kann mein Wechsel des Gehäuses nichts kaputt gehen, denn die Platine wird in einem Teil umgebaut.

Weiß jemand Rat?

Vielen Dank & Grüße

Robert

Ähnliche Themen
5 Antworten

Der Austausch der Batterie muss innerhalb einer sehr kurzen Zeit (ich meine 30 Sekunden) erfolgen. Ist die Zeit überschritten, muss der Schlüssel leider bei BMW wieder neu angelernt werden - wird so um die 50 Euro kosten.

Themenstarteram 14. März 2020 um 20:48

Ich habe jetzt mal mit Rh... geschaut, beide registrierten Schlüssel sind freigegeben (also nicht gesperrt). Es scheint also so, als das die Funkeinheit im Schlüssel einen Knacks bekommen hätte. Ich könnte zwar mit dem defekten Schlüssel manuell mit dem (Notschlüssel) das Fahrzeug öffnen, und dann den Transponder an die Lenksäule halten und das Fahrzeug starten, aber die Tasten auf der Fernbedienung und die Keyless Go Funktion sind wohl hinüber ... oder hat jemand noch eine Idee?

Themenstarteram 14. März 2020 um 20:50

Zitat:

@Homer11 schrieb am 14. März 2020 um 20:47:43 Uhr:

Der Austausch der Batterie muss innerhalb einer sehr kurzen Zeit (ich meine 30 Sekunden) erfolgen. Ist die Zeit überschritten, muss der Schlüssel leider bei BMW wieder neu angelernt werden - wird so um die 50 Euro kosten.

OK, aber warum kann ich dann mit dem Schlüssel immer noch starten, vorausgesetzt ich halte den Schlüssel an die Lenksäule.

Zitat:

@Homer11 schrieb am 14. März 2020 um 20:47:43 Uhr:

Der Austausch der Batterie muss innerhalb einer sehr kurzen Zeit (ich meine 30 Sekunden) erfolgen. Ist die Zeit überschritten, muss der Schlüssel leider bei BMW wieder neu angelernt werden - wird so um die 50 Euro kosten.

So ein Schmarren. In meinem zweitschlüssel ist die Batterie schon lange draußen, wieder eingelegt und es geht alles.

Themenstarteram 14. März 2020 um 23:25

Ich werde am Montag mal mit einem Schlüssel Reparaturdienstleister sprechen und dann den Schlüssel ggfls. einschicken.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Fernbedienung funktioniert nicht mehr nach Batteriewechsel/Gehäusewechsel