ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Felgenschloß verloren - welche Nummer?

Felgenschloß verloren - welche Nummer?

VW

Hallo zusammen,

leider ist der Adapter für das Felgenschloß unseres kürzlich gebraucht erworbenen Polo mit den Felgen "Novara" nicht mehr auffindbar.

Die Winterräder bei einem Bekannten sind bereits fertig zur Montage, jedoch hat er keinen passenden Adapter, und der Freundliche will aus Sicherheitsgründen die entsprechenden Muttern nicht lösen, um uns zur Werkstatt fahren zu lassen.

Daher bin ich wohl oder übel gezwungen, mir einen neuen Adapter beschaffen zu müssen.

Ich habe das entsprechende Foto angehangen. Kann man anhand dessen die VW-Nummer ermitteln?

Vielen Dank & Gruß

Max

Felgenschlosspolo
Ähnliche Themen
10 Antworten

Das kann dir doch der VW Händler sagen.

Auf dessen Adapter aus dem Mastersatz steht die Nummer drauf die du brauchst.

Hallo, ich habe das gleiche Problem wie du MaxG... War nun schon bei zwei VW Händler und keiner von denen hatte die passende Nuss für meine Felgenschlösser da um so herauszufinden welche Nuss ich benötige.

 

Warst du erfolgreich? Hat sonst jemand eine Idee was ich machen kann oder wie es nich herausfinden kann?

 

VW Händler hatte entweder nur den Vorschlag bei anderen Händlern zu fragen oder es auf die grobe Art und Weise zu lösen in dem er es abflext und dann neue bestellt.

 

Hilfe dringend benötigt :-/

Ist das denn eine Felgenschloß von VW ?

Ja ist es.

Dann muss der VW Händler auch den Satz dafür haben wenn er sich den Satz für die aktuellen felgenschlösser nicht gespart hat.

Ja der erste Händler hatte 4 Koffer da und der zweite 35 Stück alle nicht gepasst. Wollte ich aucu gar nicht glauben, dachte ich fahre dahin und das Problem ist schnell gelöst....

Hat jemand diese Form zufällig?

Hat jemand diese Form zufaellig?.jpg

Zitat:

@MaxG schrieb am 16. November 2019 um 15:56:58 Uhr:

Hallo zusammen,

leider ist der Adapter für das Felgenschloß unseres kürzlich gebraucht erworbenen Polo mit den Felgen "Novara" nicht mehr auffindbar.

Die Winterräder bei einem Bekannten sind bereits fertig zur Montage, jedoch hat er keinen passenden Adapter, und der Freundliche will aus Sicherheitsgründen die entsprechenden Muttern nicht lösen, um uns zur Werkstatt fahren zu lassen.

Daher bin ich wohl oder übel gezwungen, mir einen neuen Adapter beschaffen zu müssen.

Ich habe das entsprechende Foto angehangen. Kann man anhand dessen die VW-Nummer ermitteln?

Vielen Dank & Gruß

Max

Er scheint den ja zu haben.

Ich war es leid und habe bei VW Original Radschrauben gekauft. Die wechselt er dann wohl auch, aber alle 4, pro Rad ist ja meist nur einer aufgeschraubt. Dann alle Sicherungsschrauben unverzüglich in den Müll.

Problem dauerhaft gelöst, die Dinger neigen auch zur Verschmutzung, dann kann man die auch nicht mehr mit der Nuss abschrauben.

Das unglaubliche ist, diese "Form" vom Schloss hat ca jedes 5. Fahrzeug von VAG gehabt.

Alle paar Jahre bringen die neue Sets raus, das seltsame jedoch ist, dass einige Formen in den Sets nahezu jedes Auto bekommt. Dieser hier ist SEHR bekannt unter VAG Mechanikern. Genau wie das gezackte im Kreis und co.

musst leider ein komplettes Set kaufen, sprich 4 Schrauben + Schloss.

Die gibts nicht einzeln.

Hatte vor kurzem das selbe Problem. Bin zur VW Gefahren und die haben mir dann eine Kiste voller Felgen-Schlösser mitgegeben die ich auf dem Hof am Auto testen konnte welcher wohl passt. Am Ende den passenden gefunden welchen ich dann sogar gratis mitnehmen durfte

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Felgenschloß verloren - welche Nummer?