ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Felgen & Reifen Mitsubishi Eclipse D30 Bj.99

Felgen & Reifen Mitsubishi Eclipse D30 Bj.99

Themenstarteram 23. Dezember 2004 um 23:57

Servus Mitsu Driver!

Kumpel von mir fährt seit 3 Tagen nen Eclipse D30.

Er braucht dringend Winterreifen. Welche dürfen denn montiert werden?

Er möchte auch im Frühjahr zu neuen Alus wechseln, wie schauts da aus, was kann man so drauf ziehn? Ihm schweben 17er mit 225er Reifen. Wie sind eure Erfahrungen?

Um Antworten danken wir euch jetzt schon ;)!

 

Gruß, Lukas.

Ähnliche Themen
38 Antworten

Felgen..

 

Hallo,

was er fahren darf steht in seinem Fahrzeugschein!

Alles andere muss halt beim TÜV abgenommen werden. Ich fahre zBs.: 195/65 auf 15"er Alu's. Weniger als 195 bekommt man auch nicht mehr eingetragen.

17" Zöller sind nicht gerade ratsam bei der weichen Aufhängung, deswegen gibt es auch keine ABE für den D30 mit 17Zöllern. Man kann lediglich ne Einzelabnahme machen(Kostet aber dann auch).

Ich würde ihm 225/50 auf 16"Zöllern empfehlen.

Themenstarteram 24. Dezember 2004 um 21:36

Das von der weichen Aufhängung hab ich auch schon gelesen. Ist das wirklich so krass oder einfach nur ne Sicherheitsmaßnahme, damit der Kunde lange Zeit mit seinem Eclipse fahren kann?

Aufhängung

 

Ja, es ist wahr. Wie gesagt der Eclipse ist kein Rallywagen von der Aufhängung, die ist auf den US-Markt zugeschnitten und wird dort auch nicht so belastet.

Es ist nur nen Tip, entscheiden muss es jeder selber.

moinsens,

mein D30 steht auf 225er mit 17 zoll (siehe bild) ,allerdings einzelabnahme. ist nicht so leicht für den eclipse was in 17 zoll zu bekommen.

ich habe noch einen satz originalalu´s in15 zoll mit montierten winterreifen für ganz ganz kleines geld abzugeben, da meiner jetzt mit 16 zoll alus durch den winter rollt. kommt aber darauf an ,wo dein kumpel wohnt,die reifen verschickt man ja nicht mal eben mit der post ;-)

Themenstarteram 27. Dezember 2004 um 19:14

Servus!

Genau den gleichen Eclipse hat mein Kumpel auch. Hat sich heute neue Winteralus geholt, sorry.

Die 17er sehen ja gurt aus auf deinem Wagen aus. Hatte heute mit nem Kfz'ler gehabt, 17" oder 18" sind gar nicht so krass. Man sollte jediglich härtere Federn und ein strafferes Fahrwerk zulegen ...

Felgen

 

Haha...so ein quack, mit noch härteren Federn und Fahrwerk wird die Aufhängung doch noch mehr belastet.

HAb im Sommer 18" 225

und im Winter 16" 205

und 40 mm tiefer, dadurch das die 18 " 5 cm höher sind als meine 16" sitz ich zu zeit überal auf, aber der Unterboden ist hart im nehmen dank dem Plastik, bis jetzt ist es noch kein Problem.

bei mir ist es genau umgekehrt ,meiner ist auch 40mm tiefer,aber mit winterreifen habe ich 10mm mehr luft unterm auto.....aber der abschlepphaken ist fast immer blank,der setzt als erstes auf :-)

wie fahren eigentlich die typen mit 60mm tieferlegung? ich pass jetzt schon nicht mehr in alle parkhäuser und strassenschwellen sind sowieso tabu.

Tieeeeeeeeefer

 

Ja das Problem kenn ich auch mit den parkhäusern.

Denke mal die noch tieferen Eclipse lassen sich nur noch per Anhänger transportieren :-) hehe

Kommt ganz darauf an was du willst.

Ich hab 35mm Federn drin und 225/45/17 Reifen (Weiche Mischung)auf 7J17 Felgen drauf.

Meiner Meinung nach ist das eine gute Mischung zwischen komfortablen und sportlichen Fahren.

Die Traggelenke werden bei der Kombi auch nicht so stark belastet.

Hält auch wahnsinnig gut in der Kurve, auch bei unebener Fahrbahn.

Ich teste in Kurven gern die Grenzen aus.

Auch beim Beschleunigen wird bei den 225 die Leistung des Wagen sehr gut auf die Straße übertragen. (wenig schlupf)

Themenstarteram 30. Dezember 2004 um 13:30

Hey @ all!

Danke für eure Erfahrungsberichte, werd die glatt weiter geben.

Hi Lucas,

trage mich ebenso mit dem Gedanken, meinen Eclipse D30 mit größeren Felgen (17-18") auszustatten.

Die Radhäuser sind für die kleinen 15"er wirklich viel zu riesig.

Kürzere (Tieferlegungs-) Federn könnten dann die Höhe zumindest ausgleichen.

Aber dafür könnten wieder andere Dämpfer notwendig werden wegen der Federlänge, damit diese beim Ausfedern auf Kuppen nicht von den Tellern springen.

Habe aber noch keine genauen Infos darüber.

Ein etwas härteres Fahrwerk bringt sicher bei hohen Fahrgeschwindigkeiten mehr Rückmeldung und damit mehr Sicherheit.

Über 200 km/h ist der Original-Eclipse schon etwas schwammig.

Hatte übrigens vorher mal eine Corsa B Sport 1.4 Si.

Der war im Punkto Sportlichkeit um Längen besser.

Schade eigentlich bei der Superoptik des Eclipse, das er in Amiland weichgespült wurde.

Gruß und guten Rutsch!

(nicht so wörtlich nehmen ;-)

Der Nickneck

Themenstarteram 31. Dezember 2004 um 16:32

Hey Nickneck!

Ja der Corsa ist schon ein spaßiger Weggefährte wenns mal um Sportlichkeit geht :D. Meiner ist aber noch im Stnadard, wird sich dieses Frühjahr drastisch verändern :).

Der Eclipse von meinem Kumpel ist schon nen tolles Auto und bei 200 liegt der eigentlich recht gut auf der Straße. Sicher ist mit nem Sprotfahrwerk und größeren Reifen noch mehr drin. Wenn ich mir das aber mit einem Astra G Coupe vergleiche ist das schon ne andere Liga =).

Naja nur so ma am Rande, dir auch noch ein gutes Neues :D!

 

Greeze, Luke.

Sportlichkeit

 

Also was die Felgen und das Fahrwerk angeht, was willste den da bitte ausgleichen? Wenn du Größere Felgen hast musste auch automatisch weniger Reifenquerschnitt haben.. sonst ändert sich die Radgröße und du bekommst sie erst garnicht eingetragen...

Tieferlegungen unter 40mm darfst du generell mit originalstoßdämpfer fahren!

Was den Sportwagen Corsa angeht... mich würds schon wundern wenn der überhaupt echte 200kmh fährt.. wo soll der den sportlicher sein?

Der Eclipse ist nen Sportcuope und kein Rennwagen.. das sollte man nicht vergessen.

Zitat:

Schade eigentlich bei der Superoptik des Eclipse, das er in Amiland weichgespült wurde.

Das verstehe ich auch nicht ganz, die einziege weichgespülte version ist die EU-Version, den in den Staaten gibt es den mit 210PS als Turbo und Allrad.

Und das die Fahrwerke der neueren Wagen immer besser werden ist doch auch klar, nen Astra G kann man nicht mit nem alten Eclipse vergleichen, da sollte man schon den ab 99 gebaute neuere Version nehmen....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Felgen & Reifen Mitsubishi Eclipse D30 Bj.99