ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Fehlercode Bosch ESItronic 2.0 / ACC

Fehlercode Bosch ESItronic 2.0 / ACC

VW Golf
Themenstarteram 23. Februar 2021 um 16:29

Hallo liebe Forummitglieder,

ich habe nach stundenlangen Lesen und Suchen leider nichts passendes gefunden - daher dieser neue Post..

Mein ACC ist leider defekt/deaktiviert und kommt nun durch den nächsten anstehenden TÜV nicht durch (04/2021). Vorsorglich also schonmal mit dem Thema rechtzeitig die Auseinandersetzung, da es bestimmt ins Geld geht und TÜV relevant ist...

Meine Werkstatt konnte ACC nicht aktivieren, und wurde immer an „VW direkt verwiesen“ . Ich warte nun auf einen Rückruf der hier in der Nähe befindlichen VW Werkstatt. Da ich mich aber nur wenig mit solchen Themen auskenne und am Ende wahrscheinlich alles glauben würde, frage ich lieber einmal mehr nach...

Kann hier mit wer was anfangen und mir evtl. eine Einschätzung geben? Ich vermute der Fehler bei Motronic MED wird durch den ACC Fehler verursacht, da diese ja direkt ins Motor-Steuergerät eingreifen muss?!

 

Vielen Dank vorab !

Fehler1
Fehler2
Ähnliche Themen
10 Antworten

Kannst Du den ACC nicht deaktivieren im Menü, damit beim TÜV Ruhe herrscht? Geht den TÜV der ACC eigentlich etwas an?

Na klar geht ein kaputtes ACC den TÜV was an, da es ein Sicherheitsrelevantes Feature ist.

@ TE, da sind aber noch ein paar mehr Fehler abgelegt...

Themenstarteram 23. Februar 2021 um 18:11

@Naphtabomber : Kannst du mir die Fehler genau erklären? Im Kern sind auf den Fotos 5 Fehler zu sehen, 2 zu Motronic und 3 zum Frontradar. Insgesamt alle weiteren Fehler konnten gelöscht werden und waren nicht relevant.

Ich überlege mir nun ein gebrauchtes Radar zu kaufen , evtl ist ein Flash möglich? Und dann über einen VCDS User in meiner Nähe die notwendige Codierung vornehmen? Würde das so passen?

Keine Ahnung, hab kein ACC, würde aber keine wilden Tauschorgien starten, sondern zu einem kompetenten VW Partner fahren und den dazu befragen. Aber keinen Auftrag zur Reperatur erteilen! Nur fragen, woran es liegt.

Themenstarteram 23. Februar 2021 um 18:28

okay, dann warte ich mal den Anruf vom Händler ab.. Aber nur Fragen gibt es ja nicht, die machen dann selber erstmal n entgeltlichen Fehlerreport..

Marderbiss? U ist Datenbusfehler, steht da ja auch. Einfach raus codieren wäre vermutlich möglich, ist aber Bestandteil der Betriebserlaubnis. Wäre also nicht zulässig...

Themenstarteram 23. Februar 2021 um 19:04

Soll natürlich im Rahmen des Legalen sein! Also Datenbus = Folgefehler/ Verkettung der Fehlermeldungen? Im Prinzip geht es mir nur darum, dass mir nichts vorgelogen wird im Autohaus und ich teuer zahlen muss, obwohl es evtl nur eine einfache Softwareeinstellung ist o.ä. Und nur 1/10 kosten würde ...

Software glaube ich nicht. Eher Marder.

Themenstarteram 23. Februar 2021 um 19:19

Okay, aber dann sind es ja „nur paar Kabel“ und nicht der komplette Sensor, der ja teuer ist..

Ja würde auch auf Kabel tippen. Das sollte günstig zu wechseln sein, falls durchgebissen oder angeknabnert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Fehlercode Bosch ESItronic 2.0 / ACC