ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Fehler Klimaanlage

Fehler Klimaanlage

Audi A5 8T Coupe
Themenstarteram 20. April 2013 um 18:13

Hallo

Habe ein Problem mit der Klimaanlage.Ich kann sie ansteuern wobei sich auch die Lüftung anpasst aber es kommt keine kalte Luft.

Der Fehlerspeicher sagt mir folgendes.

1 Fehler gefunden:

00898 - Ansteuerung Klimakompressor

008 - unplausibles Signal

Freeze Frame:

Fehlerstatus: 01101000

Fehlerpriorität: 6

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 74

Kilometerstand: 118779 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2013.04.20

Zeit: 15:04:33

Freeze Frame:

Stromstärke: 0.000 A

Stromstärke: 0.510 A

Spannung: 11.90 V

Kann jemand mit der Fehlermeldung was anfangen.

Gruß

samy1111

Beste Antwort im Thema

Du hast dein Bordnetzstg geupdatet. Mit der neuen Software ist die Klimakompressoransteuerung geändert.

Setz' mal folgende Codierung in dein Bordnetzstg:

Codierung: 2600D0950114AF211709000300005D5D4F9C03C802010141000000

(Byte 20, Bit 1 gesetzt)

Es kann jetzt natürlich sein, dass dein altes Klimasteuergerät damit auch nicht klar kommt, aber du wolltest ja sowieso ein neueres MMI3G taugliches verbauen...

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

Irgendwas geändert, neu codiert o.ä.?

Themenstarteram 21. April 2013 um 8:33

Hallo

Habe das von 2G auf 3G umgerüstet und dafür benötigte Ich wie in einem anderen tread beschrieben ein neues Bedienteil. Das habe Ich gekauft und auch angeschlossen aber da war der Kompschutz aktiv.

Da habe Ich wieder das Originale Bedienteil angeschlossen und schien auch zu funtionieren nur kühlen tut dei Klimaanlage nicht.

Habe Dienstag Termin zum entfernen des Kompschutzes.

Gruß

samy1111

Hast du die Codierung im Bordnetzstg geändert? Byte 20 ist u.a. für die Ansteuerung des Klimakompressors zuständig. Stellgliedanalyse probiert? (funktioniert auch wenn Komponetenschutz drauf ist!)

Ein Scan vom Bordnetzstg 09 und Klimastg komplett mit Codierung wäre hier hilfreich.

Themenstarteram 21. April 2013 um 13:22

Hallo

Hier die Scans des Klima und BCM steuergerät.

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. (J255) Labeldatei: Umleit. fehlgeschl.!

Teilenummer SW: 8T1 820 043 L HW: 8T1 820 043 L

Bauteil: KLIMA 3 ZONEN H04 0093

Revision: C1000000 Seriennummer: 0113.06.070054

Codierung: 36020000

Betriebsnr.: WSC 06325 000 00000

VCID: 3A4306ABB50DC5C82F8

1 Fehler gefunden:

00898 - Ansteuerung Klimakompressor

008 - unplausibles Signal

Freeze Frame:

Fehlerstatus: 01101000

Fehlerpriorität: 6

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 74

Kilometerstand: 118779 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2013.04.20

Zeit: 15:04:33

Freeze Frame:

Stromstärke: 0.000 A

Stromstärke: 0.510 A

Spannung: 11.90 V

 

Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Labeldatei: AIB\8K0-907-063.clb

Teilenummer SW: 8K0 907 063 J HW: 8K0 907 279 D

Bauteil: BCM1 1.0 H19 0410

Revision: 05019001 Seriennummer: 00000000023752

Codierung: 2600D0950114AF211709000300005D5D4F9C03C800010141000000

Betriebsnr.: WSC 12345 123 45725

VCID: 365B129B811521A8CB0

Subsystem 1 - Teilenummer SW: 8T1 955 119 B HW: 8J1 955 119 Labeldatei: AIB\1KX-955-119.CLB

Bauteil: WWS 050607 H13 0040

Codierung: 00F511

Subsystem 2 - Teilenummer SW: 8T0 955 559 HW: 4E0 955 559 B

Bauteil: RLS H12 0001

Codierung: 06532C

Subsystem 3 - Teilenummer SW: 8K0 941 531 G HW: 8K0 941 531 G

Bauteil: E1 - LDS H07 0070

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Gruß

samy1111

Du hast dein Bordnetzstg geupdatet. Mit der neuen Software ist die Klimakompressoransteuerung geändert.

Setz' mal folgende Codierung in dein Bordnetzstg:

Codierung: 2600D0950114AF211709000300005D5D4F9C03C802010141000000

(Byte 20, Bit 1 gesetzt)

Es kann jetzt natürlich sein, dass dein altes Klimasteuergerät damit auch nicht klar kommt, aber du wolltest ja sowieso ein neueres MMI3G taugliches verbauen...

Themenstarteram 22. April 2013 um 11:58

Hallo

Danke Spuerer hast mir wirklich geholfen.

Die Maßnahme hat voll gegriffen und funzt auch mit dem alten Bedienteil.

Gruß

samy1111

Themenstarteram 23. April 2013 um 15:53

Hallo

 

Zu früh gefreut.

Habe heute den Kompschutz vom neuen Bedienteil entfernen lassen.

Super nun habe Ich wieder die Anzeige im MMI Dispaly.

Zu Hause angekommen Scan gemacht und siehe der gleiche Fehler wie vorher wieder da und der Klimakompressor kühlt wieder Nicht.

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: Umleit. fehlgeschl.!

Steuergerät-Teilenummer: 8T1 820 043 AC HW: 8T1 820 043 AC

Bauteil und/oder Version: KLIMA 3 ZONEN H06 W238

Codierung: 36180000

Betriebsnummer: WSC 06745 128 28888

VCID: 72D3EE8BADFD7D88278

3 Fehlercodes gefunden:

01207 - Steuergerät für Zusatzheizung (J364)

004 - kein Signal/Kommunikation

Freeze Frame:

Fehlerstatus: 01100100

Fehlerpriorität: 6

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 80

Kilometerstand: 118852 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2013.04.23

Zeit: 14:56:27

00898 - Ansteuerung Klimakompressor

008 - unplausibles Signal

Freeze Frame:

Fehlerstatus: 01101000

Fehlerpriorität: 6

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 80

Kilometerstand: 118852 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2013.04.23

Zeit: 14:56:27

Freeze Frame:

Stromstärke: 0.000 A

Stromstärke: 0.510 A

Spannung: 12.00 V

03023 - Einlaufvorschrift

005 - keine oder falsche Grundeinstellung/Adaption

Freeze Frame:

Fehlerstatus: 01100101

Fehlerpriorität: 3

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 80

Kilometerstand: 118852 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2013.04.23

Zeit: 14:56:27

Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Labeldatei: AIB\8K0-907-063.clb

Teilenummer SW: 8K0 907 063 J HW: 8K0 907 279 D

Bauteil: BCM1 1.0 H19 0410

Revision: 05019001 Seriennummer: 00000000023752

Codierung: 2600D0950114AF211709000300005D5D4F9C03C802010141000000

Betriebsnr.: WSC 12345 123 45725

VCID: 365B129B811521A8CB0

Subsystem 1 - Teilenummer SW: 8T1 955 119 B HW: 8J1 955 119 Labeldatei: AIB\1KX-955-119.CLB

Bauteil: WWS 050607 H13 0040

Codierung: 00F511

Subsystem 2 - Teilenummer SW: 8T0 955 559 HW: 4E0 955 559 B

Bauteil: RLS H12 0001

Codierung: 06532C

Subsystem 3 - Teilenummer SW: 8K0 941 531 G HW: 8K0 941 531 G

Bauteil: E1 - LDS H07 0070

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden

Gru?

samy1111

Ich vermute es liegt an der Vorseriensoftware auf deinem Klima-Steuergerät (W238)...

Du kannst aber mal folgendes probieren:

Codierung vom alten Stg übernehmen und dann Byte 1, Bit 4 setzen (Anzeige MMI3G).

danach auf Grundeinstellung gehen und Grundeinstellung 1 und 2 durchführen. Danach Motor starten und Grundeinstellung 3 durchführen. Danach alle Fehler löschen.

Über die Stellglieddiagnose kannst du sehen ob der Klimakompressor angesteuert wird oder nicht...

Themenstarteram 23. April 2013 um 20:48

Hallo

Die Codierung habe Ich vom alten übernommen

danach hatte Ich nur noch

einen Fehler. Und zwar den dritten in der Liste

03033 Einlaufvorschrift.

Gruß

samy1111

Zitat:

Original geschrieben von spuerer

Danach Motor starten und Grundeinstellung 3 durchführen.

Dann sollte 3033 auch weg sein.

Themenstarteram 24. April 2013 um 11:46

Hallo

Hat funktioniert. Klimaanlage geht wieder

Allerdings Grundeinstellung 2 brach ab, Fehler Block2

Nochmal besten Dank

Gruß

samy1111

Themenstarteram 13. Januar 2014 um 7:32

hallo

Neues Problem.

Habe eine Websto Standheizung mit GSM-Modul von Danhag verbauen lassen hat alles funktioniert,

jetzt wo es Winter wird und ich die Standheizung brauche habe ich gemerkt das die Standheizung zwar anspringt jedoch die Lüftung nicht. Das heißt Motor wird aufgeheizt der Innenraum aber leider nicht.

Kann jemand einen Reim darauf machen.

Gruß

samy1111

Ich dachte bei einer (nicht org. audi-)Nachrüstung wird der Lüfter extern angesteuert...

Du kannst probieren, dir die Standlüftung zu codieren, dann kannst du zumindest die Zeiten programmieren. Allerdings bringt dir dann das GSM-Modul nicht viel:(

Themenstarteram 13. Januar 2014 um 12:46

Zitat:

Original geschrieben von spuerer

Ich dachte bei einer (nicht org. audi-)Nachrüstung wird der Lüfter extern angesteuert...

Du kannst probieren, dir die Standlüftung zu codieren, dann kannst du zumindest die Zeiten programmieren. Allerdings bringt dir dann das GSM-Modul nicht viel:(

Hallo

Funktionierte ja auch mit der externen Ansteuerung über das GSM-Modul nur jetzt nicht mehr nach tausch des Klimabedienteils. Über das GSM-Modul muss ich die Standheizung progrmmieren und einschalten.

Das mit der Standlüftung ist eine gute Idee,die habe ich schon programmiert.

Gruß

samy1111

Deine Antwort
Ähnliche Themen