ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Fehler Jekill & Hyde - LED dauerhaft rot, auch ohne Zündung

Fehler Jekill & Hyde - LED dauerhaft rot, auch ohne Zündung

Harley-Davidson FXBRS Softail Breakout
Themenstarteram 19. Februar 2022 um 13:10

Hallo zusammen!

Meine Breakout hat in dieser Woche den Start verweigert, da die Batterie wohl zu schwach war.

Zündung ein, Boardelektronik ist normal gestartet, aber für den Anlasser hat es nicht gereicht. Also überbrückt und sie springt an.

Seit dem ist die J&H Anlage aber eingeschlafen.

Die LED an Mode Swicht leuchtet dauerhaft rot und das sogar auch wenn die Zündung aus und der Kill Switch Off ist. Egal was ich mache, die Klappen sind zu und bewegen sich nicht mehr.

Ein paar Wochen zuvor lief alles einwandfrei.

Den Werkstattmodus habe ich auch versucht, tut aber nichts.

Hat jemand eine Idee was das sein kann und vielleicht sogar eine Lösung?

Vielen lieben Dank!

Ähnliche Themen
3 Antworten

Welcher Jahrgang ist die J&H.

Ich hatte das und da wurde festgestellt, dass die Steuerelektronik gestorben war.

Geh zu J&H und lass es prüfen.

Austausch inkl. neuer Motoren 600.00 CHF

Pepe

Themenstarteram 19. Februar 2022 um 19:21

Hallo Pepe!

Danke für deine Antwort!

 

Die Steuerung der J&H oder die von Bike?

Das Moped selber läuft einwandfrei bei mir. Nur der Auspuff regt sich nicht mehr.

Die von J&H natürlich, denn das Bike rennt ja korrekt, halt ohne die J&H steuerbar. die HD Steuerung bekommst ja nicht für 600 Flocken

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Fehler Jekill & Hyde - LED dauerhaft rot, auch ohne Zündung