ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Familienfahrzeug gesucht (neu/Jahreswagen)

Familienfahrzeug gesucht (neu/Jahreswagen)

Themenstarteram 22. Juni 2016 um 9:26

Hallo zusammen

Ich stehe vor der Entscheidung für ein neues Fahrzeug. Es soll in erster Linie als Familienfahrzeug (2 Erwachsene, 2 Kinder unter 3 Jahren) dienen.

Das Fahrzeug wird zu 95% auf normalen Strassen unterwegs sein. Allerdings wird es immer wieder vorkommen, dass verschneite (komme aus der Schweiz) Passagen oder unebene, unbefestigte Wege befahren werden.

Folgende Kriterien sollten dabei erfüllt sein:

- 5 Sitzer (kein 7-Sitzer benötigt)

- Allradantrieb

- Dieselmotor

- Automatikgetriebe

- mindestens 180 PS

- Grosser Kofferraum (in allen 3 Dimensionen so viel wie möglich)

- LED-Komplettscheinwerfer

- Sicherheitsaspekt generell besonders wichtig

- „sinnvolles“ Gepäckmanagement (Ablagen, Netze, Variabilität etc.)

- Modernes Infotainmentsystem (Smartphone-Kompatibilität)

Nice-to-have wären:

- Gute Bodenfreiheit

- Moderner Innenraum (Touchscreen, digitale Instrumentierung)

- Rundumkamera

- keine allzu hohe Ladekante

- erhöhte Sitzposition

Unwichtig sind:

- Markenimage/ Prestige

- Ledersitze

- 7-Sitzer Option

- Sportlichkeit (dafür gibts in Bälde den Ford Focus RS...)

Es soll sich um einen Neuwagen oder einen Jahreswagen handeln (je nachdem, was sich ergibt). Um Preise/Kosten soll es hier weniger gehen, da ich aus der Schweiz komme und hier die Dinge oft deutlich anders laufen als in Deutschland (falls jemand was Interessantes für die Schweiz weiss, ist das natürlich willkommen).

 

In der engeren Auswahl sind derzeit:

Ford S-Max 2.0 TDCi (180 PS AWD)

Volvo XC 90 D5

Zunächst hatte ich auch den neuen Ford Edge auf dem Radar, allerdings ist mir dessen Kofferraum zu klein (Da hat sogar mein aktueller Focus mehr) und dessen Preis zu hoch....

Ebenfalls interessant sind der Ford Explorer und der Dodge Durango. Allerdings müssten diese aus der USA importiert werden und sprengen dann vermutlich das Budget. Zudem gibt es diese nicht als Diesel. Ganz ausschliessen will ich diese beiden Optionen aber noch nicht.

Bisher bin ich mit der Marke Ford sehr zufrieden, jedoch offen für vieles. Dem Preis/Leistungs-Verhältnis entsprechend sind mir Fahrzeuge der sog. Premiumhersteller (BMW, Audi, Mercedes, Porsche) im Vergleich zu Volvo, Ford und anderen derzeit allerdings schlichtweg zu teuer (auch wenn der Volvo XC 90 auch nicht gerade ein Schnäppchen ist....)

Ich bedanke mich schon jetzt für jede Hilfe

Grüsse

Matthias

Ähnliche Themen
14 Antworten

Im Hause VW gibt es den Sharan und Alhambra (Seat) mit 184 PS und Automatikgetriebe. Die Fahrzeuge bieten auch einen sehr großen Kofferraum (sicherlich mit dem im Ford vergleichbar).

Der S-Max ist aber sicherlich auch keine schlechte Wahl.

Ford Flex und dann auf LPG umrüsten.

Platz und PS müsste er jedenfalls mehr als genug haben. Billig ist er aber nicht.

http://ww3.autoscout24.de/classified/240308068?asrc=st|as

am 22. Juni 2016 um 10:32

Wenn hohes Sitzen nicht allzu wahnsinnig wichtig ist, könnte man noch einen Skoda Superb Combi in Betracht ziehen.

Wie sieht denn das alltägliche Fahrprofil genau aus, ist das überhaupt für einen modernen (und damit empfindlichen) Diesel geeignet?

 

Sieh dir mal den Kia Sorento an, der hat ein besonders gutes Platzangebot bei relativ handlichen Außenmaßen und ist auch sonst ein richtig gutes Auto.

zb: http://www.autoscout24.ch/.../...rento-suv--gelaendewagen-2016-neu?...

oder

http://www.autoscout24.ch/.../...-suv--gelaendewagen-2016-occasion?...

Mit dem Kia verwandt: Hyundai Grand Santa Fe zb: http://www.autoscout24.ch/.../...ta-fe-suv--gelaendewagen-2016-neu?...

Etwas weniger Platz, aber einen Blick wert: Jeep Grand Cherokee zb: http://www.autoscout24.ch/.../...rokee-suv--gelaendewagen-2016-neu?...

Mit Benziner, aber bei dem Preis kannst du sehr lange Treibstoff zahlen ;) - Mazda CX-9 altes Modell Restexemplare zb: http://www.autoscout24.ch/.../...gelaendewagen-2015-vorfuehrmodell?...

Wenn ein US-Import mit Benziner und großen Abmessungen in Frage kommt würde ich mir auf jeden Fall den neuen Mazda CX-9 ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=wiJCGow7EoA

Themenstarteram 22. Juni 2016 um 12:10

Hallo

Bin auf jeden Fall "dieseltauglich". Fahre ca 25000 km / Jahr, 2/3 davon Autobahn

Ford Flex wäre wohl auch nicht schlecht, hmm

Sharan, Alhambra und Superb habe ich mir schon angesehen, treffen aber nicht meinen Geschmack (und wichtiger: den meiner Frau...), wirken im Interieur etwas "altbacken"

Dieser Test könnte interessant für dich sein: http://www.autozeitung.de/.../...nto-bmw-x3-hyundai-grand-santa-fe?...

Hallo Matthias,

Du hattest keinen Preisrahmen vorgegeben und nach deinen Anforderungen brauchst Du eher einen SUV oder Geländewagen...

sonst wäre ich glatt (wieder) mit dem VW Phaeton als Vorschlag gekommen... ;) :D

(wird seit März nicht mehr gebaut)

Permanenter Allrad mit Luftfederung, d.h. man kann ihn ein paar cm nach oben fahren, falls notwendig.

als 3.0 TDI kommt er mit ca 239PS daher (ge-chippt bis 300PS und bis 600Nm).

Bei den neueren Modellen gibt es auch eine Rückfahrkamera.

Gepäckmanagement : Rückbank lässt sich nicht umlegen!

Themenstarteram 22. Juni 2016 um 13:53

VW Phaeton ist als klassischer 4-Türer sicher denkbar ungeeignet zum Transport von Kinderwagen und ähnlich grossvolumigen Teilen. Es sollte schon ein Modell mit Heckklappe / 5-Türer sein.

Auch wenn du die 7 Sitze nicht brauchst, bei der Anforderung solltest du dich gezielt nach 7-Sitzern umsehen.

Einfach weil diese entweder 7 Sitze und Mini-Kofferraum haben oder 5 Sitze und einen richtig großen Kofferraum.

Themenstarteram 22. Juni 2016 um 15:35

Ja den Gedanken hatte ich auch, daher S-Max, Explorer oder XC90. "Normale" Kombis bringen nicht so den Mehrwert im Vergleich zu meinem jetzigen Ford Focus Kombi. Daher sollte es wohl schon ein SUV oder Van oder ne Mischung daraus (gibts das?) sein

Der Klassiker für sowas als Geländewagen wäre für mich der Landrover Discovery

http://ww3.autoscout24.de/classified/280930967?asrc=st|as

Wo liegt denn die absolute Preisgrenze? Dann könnten wir sinnvolle Suchen starten.

Themenstarteram 22. Juni 2016 um 18:46

60000 CHF

Themenstarteram 27. Juni 2016 um 9:51

Thema wird erst nächstes Jahr akut. Habe von beiden Optionen nun ausreichend Infomaterial. Er wird darauf ankommen, was und zum welchem Preis nächstes Jahr verfügbar ist.

Vielen Dank an alle

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Familienfahrzeug gesucht (neu/Jahreswagen)