ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Familienauto, Diesel 10.000 - 13.000

Familienauto, Diesel 10.000 - 13.000

Themenstarteram 10. Mai 2020 um 20:58

Hallo zusammen......

Nächste Woche wird es ernst und es soll ein neues familientaugliches Auto her.

Wir fahren mit dem Wagen ca 25.000 km/Jahr.

Unsere Kinder sind 6 und 2 Jahre alt, benötigen also beide noch Kindersitze.

Hauptkriterium ist für uns das Preisleistungsverhältnis.

Der Wagen soll solide und robuste Technik verbaut haben.

Die Ausstattung sollte zweckmäßig sein und nicht zu viel technische Spielereien bieten ( Klimaanlage und elektr. Fensterheber sollten vorhanden sein :-).

Wir hatten uns schonmal grob über einen Opel Astra K, Insignia A, informiert...... Vielleicht gibt es ja in diese Richtung einen Tipp.

Evtl kommt auch ein sparsamer, aber nicht untermotorisierter ( min 150ps) Benziner in Frage......

Für Anregungen und konkrete Empfehlungen und Tipps sage ich schon einmal Danke.

Ähnliche Themen
8 Antworten

MB C-Klasse W204 mit 220CDI Motor

Zitat:

@olli4321 schrieb am 11. Mai 2020 um 18:28:43 Uhr:

MB C-Klasse W204 mit 220CDI Motor

Vorher bitte Probefahrt und den Raum testen, der Wagen ist recht klein, sonst aber absolut empfehlenswert.

Wenn 125 ps benziner in frage kommt, gib mal leon kombi unter 14000euro bei mobile ein. baujahr 2108. Da stehen bei vw hahn in schorndorf ex adac mietwagen an die 10stück, mit 25000km auf der uhr. Die ausstattumg ist auch sehr gut.

Eigentlich kommt die fragestellung hier alle paar Tage, scroll mal ein paar Themen hier runter, da passen ein paar Themen ...

Im Grunde kann man da imer die gleichen Verdächtigen runterleiern ...

Themenstarteram 13. Mai 2020 um 22:02

@ tartra......

Ich kann nichts finden was in meiner Richtung passen würde, bzw das was ich finde ist alles sehr veraltet.

Kann es sein das ich über Handy evtl icht alles sehen oder finden kann?

Sonst leiher du mir doch bitte eben die Modelle runter, dann kann ich da gezielt nach suchen

Gutes Preisleistung hat der 500L Living. Die 120 PS reiche für meinen Erfinden aus.

Ford hat ein gutes P/L Verhältnis .. Focus/Mondeo oder die Van Ableger, das gleiche gilt für Opel, dann die Koreaner Kia/Hyundai ... Japaner Toyota Auris, Avensis und die Van´s ...oder evtl. Renault, oder doch ein VW oder seine Derivate Skoda, Seat ? wie geschrieben, die nehmen sich alle nicht viel ..

Also alt sind die anderen Themen nicht, teilweise nur wenige Tage alt ...

Themenstarteram 2. Juni 2020 um 13:33

Hallo zusammen....... Aus Gründen die unvorhersehbar waren hat sich mein Budget leider auf max 8000 - 9000 reduziert.

Durch Zufall hat mein Bruder mir vorhin folgendes Angebot geschickt....... Was sind die Meinungen dazu?

https://m.mobile.de/.../details.html?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Familienauto, Diesel 10.000 - 13.000