ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Falsche Software, lässt sich nicht updaten...

Falsche Software, lässt sich nicht updaten...

BMW 3er E90
Themenstarteram 23. März 2021 um 22:39

Moin,

seit nun einem Jahr bin ich Besitzer eines BMWs mit folgenden Fahrzeugdaten:

BMW E90 320d

Baujahr: 2006

Motor: M47D20TÜ2

Eines Abends im Dezember war ich mit Winterreifen unterwegs, welche ich einen Monat vorher aufgezogen habe.

Plötzlich ging die rote Reifenpannenanzeige an, ich überprüfte den Reifendruck und stellte tatsächlich einen Druckverlust am Linken vorderen Reifen fest. Den Luftdruck erhöhte ich auf den vorgeschriebenen Druck.

Schlussendlich wollte ich noch im Bordcomputer den Reifendruck initialisieren, welches aber nicht funktionierte. Die Anzeige, den Reifendruck zu initialisieren, war im BC bei mir einfach nicht vorhanden.

Mir fiel schon in der Vergangenheit auf, das ebenso die Ölfüllstandsmenge nicht auszulesen war, da diese anzeige ebenso nicht bei mir vorhanden war.

Ich fuhr zu einer BMW Werkstatt und schilderte mein Problem. Ein Mitarbeiter sah sich das Problem an und stellte ebenso fest, dass die Möglichkeit, die RPA zu Initialisieren und den Ölstand im BC nachzulesen, nicht vorhanden war. Der Mitarbeiter war selbst ziemlich verwundert wieso dass bei meinem Fahrzeug nicht möglich war...

Das Fahrzeug wurde in Leipzig gebaut und wurde dann nach Italien importiert. 2009 wurde das Fahrzeug zurück nach Deutschland importiert und im Februar 2020 wurde ich dritter Besitzer des Fahrzeuges.

Dies schilderte ich ebenso dem Mitarbeiter um eventuelle Unklarheiten bezüglich von Veränderungen der Software, welche auf das Fahrzeug aufgespielt ist, klarzustellen.

Ich vereinbarte einen Termin, um ein Software-Update durchführen zu lassen. Einen Tag später meldete sich ein Mitarbeiter und teilte mir mit, dass das Software-Update nicht aufgespielt werden könne, da das Kombiinstrument Probleme machte.

Das Software-Update wurde dann abgebrochen und es wurde versucht das Software-Update noch mal zu starten. Das Update blieb wieder beim Kombiinstrument stehen.

Nun zu meinen Fragen:

Ist es irgendwie möglich das Software update erfolgreich abzuschließen mit anderen Methoden und würden sich damit meine Probleme erledigen?

Gibt es eine andere Möglichkeit die RPA mit anderer Software zu initialisieren?

Ich bedanke mich im Voraus.

Grüße

Elias

Ähnliche Themen
4 Antworten

Zitat:

@Chapex76 schrieb am 23. März 2021 um 22:39:42 Uhr:

Moin,

seit nun einem Jahr bin ich Besitzer eines BMWs mit folgenden Fahrzeugdaten:

BMW E90 320d

Baujahr: 2006

Motor: M47D20TÜ2

Eines Abends im Dezember war ich mit Winterreifen unterwegs, welche ich einen Monat vorher aufgezogen habe.

Plötzlich ging die rote Reifenpannenanzeige an, ich überprüfte den Reifendruck und stellte tatsächlich einen Druckverlust am Linken vorderen Reifen fest. Den Luftdruck erhöhte ich auf den vorgeschriebenen Druck.

Schlussendlich wollte ich noch im Bordcomputer den Reifendruck initialisieren, welches aber nicht funktionierte. Die Anzeige, den Reifendruck zu initialisieren, war im BC bei mir einfach nicht vorhanden.

Mir fiel schon in der Vergangenheit auf, das ebenso die Ölfüllstandsmenge nicht auszulesen war, da diese anzeige ebenso nicht bei mir vorhanden war.

Ich fuhr zu einer BMW Werkstatt und schilderte mein Problem. Ein Mitarbeiter sah sich das Problem an und stellte ebenso fest, dass die Möglichkeit, die RPA zu Initialisieren und den Ölstand im BC nachzulesen, nicht vorhanden war. Der Mitarbeiter war selbst ziemlich verwundert wieso dass bei meinem Fahrzeug nicht möglich war...

Das Fahrzeug wurde in Leipzig gebaut und wurde dann nach Italien importiert. 2009 wurde das Fahrzeug zurück nach Deutschland importiert und im Februar 2020 wurde ich dritter Besitzer des Fahrzeuges.

Dies schilderte ich ebenso dem Mitarbeiter um eventuelle Unklarheiten bezüglich von Veränderungen der Software, welche auf das Fahrzeug aufgespielt ist, klarzustellen.

Ich vereinbarte einen Termin, um ein Software-Update durchführen zu lassen. Einen Tag später meldete sich ein Mitarbeiter und teilte mir mit, dass das Software-Update nicht aufgespielt werden könne, da das Kombiinstrument Probleme machte.

Das Software-Update wurde dann abgebrochen und es wurde versucht das Software-Update noch mal zu starten. Das Update blieb wieder beim Kombiinstrument stehen.

Nun zu meinen Fragen:

Ist es irgendwie möglich das Software update erfolgreich abzuschließen mit anderen Methoden und würden sich damit meine Probleme erledigen?

Gibt es eine andere Möglichkeit die RPA mit anderer Software zu initialisieren?

Ich bedanke mich im Voraus.

Grüße

Elias

Update kann auch einzeln durchgeführt werden.

Am besten einen Codierer in deiner nähe suchen und dann Software prüfen lassen.

BMW selber macht nur komplett Update aber dazu müssen alle Steuergeräte Original sein.

Ist hier ein nicht passendes Kombiinstrument verbaut bricht bei BMW das Update ab und meldet das hier falsche Teilenummer verbaut ist.

Meinst du mit Bordcomputer, dass du die RPA über das Kombi oder über das IDrive initialisieren möchtest?

Bzw. hast du IDrive?

Themenstarteram 24. März 2021 um 11:03

Zitat:

@dubstar schrieb am 24. März 2021 um 06:31:38 Uhr:

Meinst du mit Bordcomputer, dass du die RPA über das Kombi oder über das IDrive initialisieren möchtest?

Bzw. hast du IDrive?

Ja, meinte den Bordcomputer. IDrive habe ich leider nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Falsche Software, lässt sich nicht updaten...