ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Fahrzeugbeleuchtung Störung! Service aufsuchen

Fahrzeugbeleuchtung Störung! Service aufsuchen

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 26. November 2020 um 13:24

Hallo,

seht euch mal mein Foto an. Habe das Licht auf AUTO gestellt. KOmischerweise kommt es immer nur in der Früh wenn es kalt ist. Dabei kommt diese Meldung und bleibt im FIS stehen zusätzlich schaltet sich die Warnblinkanlage ein und bleibt eingeschaltet bis ich auf den roten Dreiecksknopf drücke um diese auszuschalten.

Was ist dabei zu tun bzw. hat vielleicht schon wer Erfahrung damit gemacht und könnte mir eine Hilfestellung geben was das genau sein könnte

Danke für eure Unterstützung

mfg carsty

A4 Avant FIS Fahrzeugbeleuchtung STörung
Beste Antwort im Thema

Vorschlag: wenn diese Meldung wieder kommt, einfach rechts ran fahren und um das Auto rumlaufen. Dann weißt du schon mal, ob die Meldung stimmt oder ob es sich um elektronische Wehwehchen handelt.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Hast Du denn eine defekte Beleuchtung festgestellt?

Themenstarteram 26. November 2020 um 14:19

Wenn ich im fahrenden Auto bin tue ich mir schwer nachzusehen. Dann stelle ich den Wagen ab und starte bei der nächsten Fahrt neu und will nachsehen - kommt der Fehler nicht mehr.

Wie gesagt - er tritt aktuell nur auf in der Früh wenn es kalt ist nachdem ich schon ca. 2-300m gefahren bin.

Er kommt nicht vor der Abfahrt sondern während der Fahrt

Steht der Fehler irgendwo im Fehlerspeicher - sodass da dann steht, dass z.B. die linke Vorderlecuhte oder der linke Blinker defekt wäre?

mfg

Also bei meinem Touran (Bj. 2005) und auch bei dem Vorgänger des B9, dem A6 aus Bj. 2002 wird/wurde genau angezeigt, wo der Defekt aufgetreten ist. Aber der A6 hatte auch ne Funkuhr, der B9 ja nicht.

Vorsprung durch Technik!

Vorschlag: wenn diese Meldung wieder kommt, einfach rechts ran fahren und um das Auto rumlaufen. Dann weißt du schon mal, ob die Meldung stimmt oder ob es sich um elektronische Wehwehchen handelt.

Themenstarteram 26. November 2020 um 16:53

Zitat:

@vip-klaus schrieb am 26. November 2020 um 16:06:02 Uhr:

Vorschlag: wenn diese Meldung wieder kommt, einfach rechts ran fahren und um das Auto rumlaufen. Dann weißt du schon mal, ob die Meldung stimmt oder ob es sich um elektronische Wehwehchen handelt.

Hatte ich mir heute auch schon gedacht nachdem der Hinweis nicht mehr auftauchte.

Ich melde mich wieder

Mfg

Wenn keine Defekte Lampe zu sehen ist, kann dies ein Fehlalarm sein.

 

Das System prüft die Lampen. Wenn der Wiederstand wegen Kälte zu groß ist. Kommt halt kein Strom am anderen Ende an oder ein Steuergerät/Chip meldet sich nicht schnell genug.

 

Kenne ich von meiner Ex und ihrem Polo. Der hatte gelegentlich gemeckert. Um wirklich festzustellen das eine Lampe wirklich defekt ist, entweder alle Lampen einschalten oder einfach Zündung aus und Zündung ein.

 

Das die Warnblinker an gehen, ist schon seltsam (eventuell liegt es am Blinker und das Auto möchte das du dir den Blinker anschaust).

 

Mach meines Wissens, kann das Auto sagen welche Lampe. Daher tippe ich auf Fehlalarm.

Könnte dann auch ein Softwarefehler sein...

Themenstarteram 28. November 2020 um 1:38

Hatte jetzt die letzten Fahrten den Fehler nicht mehr. Auch Lampen gehen alle nach Kontrolle im Stand bei laufendem Motor.

Komisch ist das schon.

Softwarefehler? Inwiefern? Kannst du mir das bitte erläutern?

Mfg

Softwarefehler dahingehend, dass ein Fehler angezeigt wird aber eigentlich keiner Fehler da ist...

Welches BJ ist dein A4?

Themenstarteram 28. November 2020 um 11:07

Lt. Zulassungsschein EZ 2017

Ich selbst habe ihn seit 01/2020

Zitat:

@spuerer schrieb am 28. November 2020 um 10:38:00 Uhr:

Softwarefehler dahingehend, dass ein Fehler angezeigt wird aber eigentlich keiner Fehler da ist...

Welches BJ ist dein A4?

MJ17 also...da gibt es nix bekannter Fehler bezüglich Fahrzeugbeleuchtung ...

Themenstarteram 2. Dezember 2020 um 21:46

Hallo.

Hatte das Problem jetzt 3x wieder - jetzt nicht nur Morgens. Nach Durchsicht würde mir kein Lämpchen auffallen das schadhaft wäre.

Kurze Frage in die Runde:

Wie muss genau der Blinker im Seitenspiegel leuchten? Hat der 2 oder 3 LED Lämpchen enthalten?

Mfg

Der müsste komplett über die Seite (wo die Transparenz sichtbar ist), blinken.

dann wäre der Blinktakt im KI aber auch kürzer bzw. schneller

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Fahrzeugbeleuchtung Störung! Service aufsuchen