ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Fahrzeug springt schlecht an.

Fahrzeug springt schlecht an.

Audi A3 8P
Themenstarteram 3. März 2013 um 20:01

Hallo zusammen.

Ich habe ein A3 2.0 TDI mit 170PS, Bj. 2007

Seit einiger zeit springt der Wagen sehr schlecht morgens an. Als wäre die Batterie leer.

Sobald der Wagen warm ist habe ich das Problem nicht.

Batterie habe ich gewechselt und auch testen lassen ob er es Laden tut.

Alles im grünen Bereich.

Habt ihr Vorschläge??? Bitte mitteilen!

Beste Antwort im Thema

Nun kann man das Problem einfach lösen, indem man der Steuerung sagt, dass auch im fraglichen Temp. Bereich Diesel zur Verfügung gestellt werden soll... Das sieht dann so aus:

64 weitere Antworten
Ähnliche Themen
64 Antworten

Fehlerspeicher auslesen lassen - eventuell haben die Glühkerzen ihre Milch gegeben (sind Verschleißteile)....

Themenstarteram 3. März 2013 um 20:18

Die Kerzen habe ich alle gewechselt.

Auslesen lasse ich es morgen direkt

Themenstarteram 3. März 2013 um 20:21

Zitat:

Original geschrieben von Diyar80

Hallo zusammen.

Ich habe ein A3 2.0 TDI mit 170PS, Bj. 2007

Seit einiger zeit springt der Wagen sehr schlecht morgens an. Als wäre die Batterie leer.

Sobald der Wagen warm ist habe ich das Problem nicht.

Batterie habe ich gewechselt und auch testen lassen ob er es Laden tut.

Alles im grünen Bereich.

Glühkerzen,Luftfilter und Oil Wechsel ist alles vor kurzem gemacht worden. Trotzdem das selbe Problem

Habt ihr Vorschläge??? Bitte mitteilen!

was soll das selbstzitieren ?

TDI springt kalt schlecht an... Meine Geschichte: Glühstifte neu... kein Fehler im Speicher, Anlasser neu, Batterie i.O.... ratlos???

Bei mir (allerdings ein 140 Ps) ging die Geschichte genau so los:

http://www.a3-freunde.de/forum/index.php?p=thread&tid=130314

 

und geendet hat die Geschichte so (unteres Drittel des Threads mit den Fotos):

http://www.a3-freunde.de/.../...2-0TDI-Zylinderkopf-anfaellig.html?...

 

Dennoch exakt das gleiche Problem. Kaltstart sehr schlecht, warm problemlos.

Themenstarteram 3. März 2013 um 21:43

Hallo mgor.

Irgendwie habe ich die Lösung dafür nicht gefunden.

Bilder sehe ich auch nicht.

Bitte um nochmalige Hilfe.

Meine Emailadresse tausimelek2011@hotmail.de

Danke

Themenstarteram 3. März 2013 um 21:46

Zitat:

Original geschrieben von dlorek

was soll das selbstzitieren ?

Sorry bin neu hier. War nicht mit Absicht

Zitat:

Original geschrieben von Diyar80

Zitat:

Original geschrieben von dlorek

was soll das selbstzitieren ?

Sorry bin neu hier. War nicht mit Absicht

Mal wieder Standardausrede :rolleyes::rolleyes:

Hast du Kühlmittelverluste? Wenn ja, dann ist es wahrscheinlich ein Zylinderkopf. Wenn nein, dann kann es sein:

- Anlasser

- AGR-Ventil

- schlechter Diesel

- Kraftstofffilter

- Vorförderpumpe

- Luft im Kraftstoffsystem

- Pumpe-Düse-Elemente

Hast du schon die Service-Aktion in Anspruch genommen? Wenn nicht, ich würde es auf jeden Fall machen lassen, auch wenn du mit den PDEs keine akuten Probleme hast.

Themenstarteram 4. März 2013 um 21:05

Kühlmittelverluste habe ich nicht.

Die Temperatur bewegt sich im normalen Bereich.

Themenstarteram 4. März 2013 um 21:07

Zitat:

Original geschrieben von weolli0808

Zitat:

Original geschrieben von Diyar80

 

Sorry bin neu hier. War nicht mit Absicht

Mal wieder Standardausrede :rolleyes::rolleyes:

??????

Zitat:

Original geschrieben von Diyar80

Zitat:

Original geschrieben von weolli0808

 

Mal wieder Standardausrede :rolleyes::rolleyes:

??????

Das sollte ein dezenter Hinweis auf diese Seite sein ;)

http://www.motor-talk.de/hilfe/Faq.html

Themenstarteram 4. März 2013 um 21:09

Zitat:

Original geschrieben von mgor

TDI springt kalt schlecht an... Meine Geschichte: Glühstifte neu... kein Fehler im Speicher, Anlasser neu, Batterie i.O.... ratlos???

Bei mir (allerdings ein 140 Ps) ging die Geschichte genau so los:

http://www.a3-freunde.de/forum/index.php?p=thread&tid=130314

 

und geendet hat die Geschichte so (unteres Drittel des Threads mit den Fotos):

http://www.a3-freunde.de/.../...2-0TDI-Zylinderkopf-anfaellig.html?...

 

Dennoch exakt das gleiche Problem. Kaltstart sehr schlecht, warm problemlos.

Leider sehe ich keine Bilder.

Hast du das Problem gelöst? Deine Beschreibung passt zu mein Wagen.

Wie hast du es gelöst, bzw. Woran lag es nun???

Zitat:

 

Leider sehe ich keine Bilder.

Hast du das Problem gelöst? Deine Beschreibung passt zu mein Wagen.

Wie hast du es gelöst, bzw. Woran lag es nun???

Wie, du siehst keine Bilder???

Du schaust in diesen Thread:

http://www.a3-freunde.de/.../...2-0TDI-Zylinderkopf-anfaellig.html?...

scrollst bis zu den fünf Bildern (im unteren Drittel) und liest die Geschichte direkt darüber.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Fahrzeug springt schlecht an.