ForumTT 8J
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Facelift TT: Nebelscheinwerfer bei coming home/leaving deaktivieren

Facelift TT: Nebelscheinwerfer bei coming home/leaving deaktivieren

Audi TT 8J
Themenstarteram 5. April 2011 um 12:48

Hi,

ich habe seit kurzem einen TT coupe BJ 12/2010, also das Facelift Model mit den LED TFL.

Bei der coming homeleaving funktion sehen die Lichter einfach fett aus ... i love it. ;-)

Leider leuchten bei der Funktion die häßlich gelben Nebelleuchten mit. Das geht gar nicht.

Wenn es hell ist dann gehen bei der coming home /leaving funktion auch die TFL LEDs nicht an, sondern nur wenns Dunkel ist.

Nun meine 2 Fragen:

1) Kann ich beim freundlichen die Nebelscheinwerfer für die coming home/leaving funktion deaktivieren lassen ? Es sollen nur die TFL Lichter angehen. Wenn ja ... habt ihr Details wie man das einstellt ?

2) Kann man die LED TFL bei der coming home/ leaving Funktion so einstellen, dass sie IMMER angehen und nicht nur bei Dunkelheit ?

vielen Dank

Gruß

Hossi

Ähnliche Themen
42 Antworten
Themenstarteram 7. April 2011 um 22:29

juhu ! war heute beim freundlichen und habe die Beiden Fragen gestellt...

er hat ein eTsunde rumgefummelt um mir am Ende zu sagen dass er das nicht hinbekommt.

Kann mir jemand von euch sagen b das überhaupt möglich ist was ich mir hier vorstelle?

Wenn es möglich ist ... welchen Tipp habt ihr für mich den ich an meinen Hilflosen weitergeben kann ?

Danke

Zitat:

Original geschrieben von hossi1978

juhu ! war heute beim freundlichen und habe die Beiden Fragen gestellt...

er hat ein eTsunde rumgefummelt um mir am Ende zu sagen dass er das nicht hinbekommt.

Kann mir jemand von euch sagen b das überhaupt möglich ist was ich mir hier vorstelle?

Wenn es möglich ist ... welchen Tipp habt ihr für mich den ich an meinen Hilflosen weitergeben kann ?

Danke

ist beides technisch nicht machbar...

Zitat:

Original geschrieben von hossi1978

 

1) Kann ich beim freundlichen die Nebelscheinwerfer für die coming home/leaving funktion deaktivieren lassen ? Es sollen nur die TFL Lichter angehen. Wenn ja ... habt ihr Details wie man das einstellt ?

2) Kann man die LED TFL bei der coming home/ leaving Funktion so einstellen, dass sie IMMER angehen und nicht nur bei Dunkelheit ?

vielen Dank

Gruß

Hossi

Kann mir nicht vorstellen, dass das geht, da beides gegen den Grundgedanken der Coming-Leaving Home spricht.

Diese soll dir im Dunkeln den Weg ausleuchten.

Wie soll das gehen wenn du nur die LED's aktivierst? Diese verfügen nicht über die entsprechenden Leuchtkraft.

Die Coming-Leaving Home Funktion wird über den Lichtsensor geschaltet. Wie soll man einem Lichtsensor erklären, dass er Tagsüber auch anspringt?!

Zitat:

Original geschrieben von DonJuelz

Zitat:

Original geschrieben von hossi1978

 

1) Kann ich beim freundlichen die Nebelscheinwerfer für die coming home/leaving funktion deaktivieren lassen ? Es sollen nur die TFL Lichter angehen. Wenn ja ... habt ihr Details wie man das einstellt ?

2) Kann man die LED TFL bei der coming home/ leaving Funktion so einstellen, dass sie IMMER angehen und nicht nur bei Dunkelheit ?

vielen Dank

Gruß

Hossi

Kann mir nicht vorstellen, dass das geht, da beides gegen den Grundgedanken der Coming-Leaving Home spricht.

Diese soll dir im Dunkeln den Weg ausleuchten.

Wie soll das gehen wenn du nur die LED's aktivierst? Diese verfügen nicht über die entsprechenden Leuchtkraft.

Die Coming-Leaving Home Funktion wird über den Lichtsensor geschaltet. Wie soll man einem Lichtsensor erklären, dass er Tagsüber auch anspringt?!

Sowas wäre dem Sensor ganz einfach mit zu teilen, wenn "Zustand 1" Licht und wenn "Zustand 0" auch Licht an.

Heutzutage ist doch alles nur noch Mikroprozessor gesteuert, das heißt es wäre alles erdenkliche z.B. am TT zu schalten, zu steuern, zu beliebigen Zeitpunkten....

Die Möglichkeiten stehen und fallen wie üblich mit der Software, wenn es in der Software nicht vorgesehen ist kannst du es auch nicht einstellen.

Von der technischen Seite her ginge das mit Sicherheit. Warum auch nicht?

dann beweis uns dass es geht.

Die Aussage heutzutage geht fast alles ist doch eher vage

Zitat:

Original geschrieben von DonJuelz

dann beweis uns dass es geht.

Die Aussage heutzutage geht fast alles ist doch eher vage

zu beweisen gibts da nix. mbasti hat damit völlig recht, dass es nur in der software vorgesehen sein muss. ob es das nun ist oder nicht (wie es aussieht ist es ja nicht vorgesehen) steht auf einem anderen blatt. technisch möglich ist das natürlich ohne weiteres. genauso wie es auch kein problem darstellen würde, per software vorzugeben, welche lampen angehen sollen. ob das dann im sinn der coming-/leaving-home-fkt ist, sei mal dahingestellt.

die frage ist eben nur, wie flexibel die software gestaltet wurde. wenn tatsächlich nichts der genannten dinge geht, ist das halt alles recht starr.

Du könntest Dir auch andere Lampen in die Nebler stecken, welche richtig weiss leuchten.

Das ch/lh ohne die Nebler geht, läßt sich im A4, A5 relativ einfach codieren. Wenn die Experten hier sagen, beim TT geht es definitiv nicht ... dann ist es wohl so.

 

Nächster Punkt ist die Dimmung der TFL-LED beim ch/lh. Da hab ich noch nichts gelesen, dass die einer wegbekommen hat.

 

 

Gruß DVE

Zitat:

Original geschrieben von DonJuelz

dann beweis uns dass es geht.

Die Aussage heutzutage geht fast alles ist doch eher vage

Hast du gelesen was ich geschrieben habe,

habe ich Zugriff auf die Software der Steuergeräte, oder den Quellcode der VAG Software, ich weiß ja nicht mal in welcher Sprache die die schreiben.

Den Scheinwerfern, Sensoren, Prozessoren ist es doch egal wann Sie ein, aus oder sonstwie geschaltet sind.

Die Zeiten von Kippschaltern und direkter Verkabelung sind vorbei.

Wie wäre mit etwas zum lesen Wikipedia Digitaltechnik

Ich kann doch nix dafür das du dir so etwas nicht vorstellen kannst, mein Opa sagt auch immer früher war alles besser.

Zitat:

Original geschrieben von MBasti

... mein Opa sagt auch immer früher war alles besser.

und meiner sagte immer früher war vieles anders :D

Zitat:

Original geschrieben von DVE

Zitat:

Original geschrieben von MBasti

... mein Opa sagt auch immer früher war alles besser.

und meiner sagte immer früher war vieles anders :D

Mal sehen was wir später so sagen werden;)

Zitat:

Original geschrieben von MBasti

Zitat:

Original geschrieben von DVE

 

und meiner sagte immer früher war vieles anders :D

Mal sehen was wir später so sagen werden;)

"damals bei meinem tt konnte ich nicht mal die nebelscheinwerfer aus der ch/lh funktion rauscodieren. und ihr mit eurem neumodischen zeug.. blabla" :P

Jungs,

fakt ist doch ihr könnt es nicht..

Ihr habt nur ne Vermutung aufgestellt, dass es gehen könnten..entgegen meiner Vermutung, dass es nicht geht.

Hilft es dem Threadersteller weiter? Nööö.

Da könnt ihr euch gegenseitig abfeiern wie ihr wollt.

Glückwunsch, Ihr habts echt drauf.

Zitat:

Original geschrieben von DonJuelz

Glückwunsch, Ihr habts echt drauf.

Danke, aber das wußten wir schon :p

Zitat:

Original geschrieben von DVE

Du könntest Dir auch andere Lampen in die Nebler stecken, welche richtig weiss leuchten.

Das ch/lh ohne die Nebler geht, läßt sich im A4, A5 relativ einfach codieren. Wenn die Experten hier sagen, beim TT geht es definitiv nicht ... dann ist es wohl so.

 

Nächster Punkt ist die Dimmung der TFL-LED beim ch/lh. Da hab ich noch nichts gelesen, dass die einer wegbekommen hat.

 

 

Gruß DVE

beim TT geht es wie beim A3 nicht über die Nebler (bis mj 2010/11)

 

hier habe ich eine Lösung :

http://www.motor-talk.de/.../...udi-a3-a4-alt-golf-v-etc-t2839416.html

 

was u.a. auch schon mehrfach im TT verbaut wurde... 

 

Gruss

Andy

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Facelift TT: Nebelscheinwerfer bei coming home/leaving deaktivieren