ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F31 BJ 2015 komisches Geräusch beim Bremsen oder Bewegen vom Auto

F31 BJ 2015 komisches Geräusch beim Bremsen oder Bewegen vom Auto

BMW 3er F31
Themenstarteram 6. Juli 2021 um 15:40

Hi Leute.

Ich bwobachte immer wieder bei feuchtem Wetter und wenn das Auto kalt ist ( also mal ne Nacht stand ) eo komische Geräusche, meistens vorne. Es ist ein automatik und wenn ich an der ampel auf der bremse stehe und langsamm locker lasse ertönt es und es ist qie ein knirschen in der Vorderachse. Hat es etwas mit der bremse zu tun ? Wenn ich etwas länger fahre oder es Wetter heiß ist ist es komischerweise weg.

Wäre cool wenn jemand vielleicht das selbe mal hatte oder ne Vermutung hat.

Ähnliche Themen
7 Antworten

Das "knirschen" ist ein stick-slip Effeckt bei dem ein wechsel zwischen Haft- und Gleitreibung stattfindet. Das kann immer erzwungen werden wenn man in der Getriebe-Stellung "Drive" die Bremse ganz langsam löst. Kann man auch mit der Handbremse machen. Je kälter und nasser die Bremse desto einfacher geht das.

Wenn du länger gefahren bist sind die leichten Rostpartikel von der Bremsscheibe gelöst. Insbesondere wenn es nachts geregnet hört man es die ersten paar Meter am Morgen.

Zitat:

@HansaBerlin schrieb am 6. Juli 2021 um 17:26:54 Uhr:

Wenn du länger gefahren bist sind die leichten Rostpartikel von der Bremsscheibe gelöst. Insbesondere wenn es nachts geregnet hört man es die ersten paar Meter am Morgen.

Wie soll das gehen mit losen Rostpartikel auf der Bremsscheibe?

Themenstarteram 6. Juli 2021 um 17:41

Zitat:

@martinmoeri schrieb am 6. Juli 2021 um 16:44:50 Uhr:

Das "knirschen" ist ein stick-slip Effeckt bei dem ein wechsel zwischen Haft- und Gleitreibung stattfindet. Das kann immer erzwungen werden wenn man in der Getriebe-Stellung "Drive" die Bremse ganz langsam löst. Kann man auch mit der Handbremse machen. Je kälter und nasser die Bremse desto einfacher geht das.

Also ist das nichts schlimmes? So das ich jetzt die Werkstatt anheuern muss

Zitat:

@AZZEMATIC schrieb am 6. Juli 2021 um 17:41:04 Uhr:

Zitat:

@martinmoeri schrieb am 6. Juli 2021 um 16:44:50 Uhr:

Das "knirschen" ist ein stick-slip Effeckt bei dem ein wechsel zwischen Haft- und Gleitreibung stattfindet. Das kann immer erzwungen werden wenn man in der Getriebe-Stellung "Drive" die Bremse ganz langsam löst. Kann man auch mit der Handbremse machen. Je kälter und nasser die Bremse desto einfacher geht das.

Also ist das nichts schlimmes? So das ich jetzt die Werkstatt anheuern muss

Wenn es genau das Geräusch ist, welches sich wie ein Rubbeln anhört wenn ein Gang gewählt ist und man die Bremse so langsam loslässt, bis sich das Auto ganz langsam bewegt, dann ist es das Stick-Slip Verhalten der Bremsen wenn das Rad anfängt zu drehen und man dabei die Bremse nicht ganz loslässt. Ist bei jedem Auto (mit Wandlerautomatikgetriebe) so, welches ich bisher gefahren bin.

Also ich kann mich nur anschließen. Ich kenne nur ein Geräusch, was beim lösen der Bremse ertönt, was auch das „Stick-Slip-Verhalten“ zu sein scheint.

 

Mach doch mal eine Video / Tonaufnahme aus dem Auto heraus mit dem Handy.

 

MfG

Hallo, Ich habe seit kurzem so ein komisches Geräusch beim stehen bleiben. Also nicht während dem bremsen sondern beim anhalten. Klingt etwas danach als würde man die Handbremse ziehen. Es kommt wahrscheinlich von vorne. Außerdem kommt es nur im Stop & go Verkehr. Wenn ich eine längere Strecke fahre und dann anhalte gibt es kein Geräusch. Habe ein Video hochgeladen.

https://youtube.com/shorts/MFdgyXSKCXU?feature=share

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F31 BJ 2015 komisches Geräusch beim Bremsen oder Bewegen vom Auto