ForumMercedes Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes Motoren
  6. extremer Dieselverlust S211 2005 V6 280

extremer Dieselverlust S211 2005 V6 280

Mercedes
Themenstarteram 3. Juli 2021 um 20:23

Moin moin liebe Gemeinde,

mein S211 gibt ab heute beim "Kickdown" absolut kein Gas mehr. Beim öffnen der Motorhaube hat er auch ein "wenig" gequalmt und es stank nach verbrannten Diesel......man hat dann auch gesehen dass das Auto eine Spur Diesel hinter sich her zog. Der verbrauch liegt so bei 20 Liter....LOL!

Auf dem Foto sieht man das eine Schraube fehlt und dort war auch alles nass. Nun wird meine erste Reaktion natürlich morgen früh sein, dass ich diese ersetze und stramm anziehe.

Die Frage ist nur, ob jemand das Problem ansich kennt und ob es das überhaupt sein kann oder ob es viel tiefer im Motor sein kann?!

Ich danke für die netten Antworten und wünsche einen geruhsammen Sonntag

Was ist das :-)
Ähnliche Themen
10 Antworten

Auf Deinem Bild ist das AGR neben dem Turbo zu sehen. Riecht diese dort vorhandene Flüssigkeit nach Diesel? Kann ich irgendwie nicht glauben. Und wenn der Kraftstoff schon unten rausläuft, würde ich mal von unten drunter schauen, wo ein Leck ist. Das dürfte leicht zu sehen sein bei diesen Mengen.

Themenstarteram 4. Juli 2021 um 12:22

Moin AlXS,

habe soeben das Problem erkannt und es war die Rücklaufleitung......

Kurios ist, dass ich die neulichst erst RICHTIG festgemacht habe. Sie haben auch gut 3000 KM gehalten und dann bei einer Autobahnfahrt mit 200 kam das geschilderte Problem und eben beim nachgucken waren 4 der 6 ...äh...Klemmen wieder lose.

Beim drann ziehen und Rütteln bin ich auch der Meinung das die echt fest sind....! Kennst du das Problem und weisst ob es tatsächlich Abnutzung ist oder so?

Oder war ich wirklich im Tunnel und hab geträumt?

LG

T5M

Hi, sorry, dazu weiss ich gar nichts weiter. Warum hast Du sie denn überhaupt befestigen müssen, da dürfte vermutlich die Ursache liegen.

Themenstarteram 4. Juli 2021 um 13:50

Hatte den Ölkühler draussen bzw gewechselt. Und beim Einbau hatte ich nur die erste Rastung bei der LEitung eingeklickt.... und da floß auch ordentlich diesel. Naja dann aus zufall gemerkt das man noch ein zweites mal rasten muss und danach lief er auch ordentlich.

Mache mir nun nur ne Platte wiese wieder diesel floss und warum die wieder ab waren?!

Ich denke ich werde mal beobachten und wenn es nochmal auftritt werden ich einen neuen Schlauch kaufen...kosten ja auch 70 EUr.

Kennst du dich ...oder irgendwer.... noch mit dem ollen Geweih aus? Also dazu kann ich n un wirklich nichts sagen.... aber mein Bauchgefühl sagt mir das es neu muss. Es hat den berühmten Riss, aber der wurde Vulkanisiert....! Und es tropft auch nirgends was raus oder so, aber dennoch bin ich der Meinung das was nicht stimmt. Woran könnte ich denn sowas testen oder erkennen?

Ja, da würdfe ich auch neue SChläuche kaufen, die Aufregung ist sonst zu gross. Oder die Rasten erneuern, wenn das geht? Geweih - da geht nur Luft hindurch, wenn es also dicht ist ist es doch ok, denn es soll recht teuer sein. Warum meinst Du da stimme was nicht?

Ist das ein normaler Schlauch ohne Anschluss? Dann könntest du versuchen ihn neu anzuschneiden wenn er lang genug ist.

Falls du Probleme hast ihn anschließend über die Raster zu bekommen, sollte erwärmen ausreichen.

Themenstarteram 6. Juli 2021 um 6:34

Ne leider sind es Schläuche mit so einem "klick" System (rund). Ich werde es noch einmal abwarten und danach werde ich mir dann den Schlauch neu kaufen. Kann auch sein das ich einen Fehler gemacht habe weil ich so euphorisch war wegen des Ölkühler wechselns

Wenn du die Rücklaufleitungen runter hattest haben wie bei mir sicherlich einige O-Ringe schlappgemacht. Am besten alle neu machen und Ruhe ist.

https://www.motor-talk.de/.../folie3-i208974940.html

Themenstarteram 8. Juli 2021 um 21:01

Oh das ist eine super Antwort!! Tausend dank!! Kann man die einzeln kaufen oder dann tatsächlich der ganze Schlauch ?

 

G

Zu den Schläuchen kann ich derzeit nichts sagen, die O-Ringe gibte es einzeln

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes Motoren
  6. extremer Dieselverlust S211 2005 V6 280