Forum5er G30, G31, F90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Eure Meinung - schwarze Räder auf G31 in carbonschwarz

Eure Meinung - schwarze Räder auf G31 in carbonschwarz

BMW 5er G31
Themenstarteram 27. Juni 2021 um 22:06

Hallo zusammen,

nachdem ich letzte Woche meinen G31 abgeholt habe und bisher überglücklich bin (komme vom alpinweissen F31) schaue ich mich langsam schon nach Winterrädern um.

Mir gefallen die M664 Räder (19 Zoll) in schwarz. In dem normalen silber nicht so sehr. Daher wollte ich mal eure Meinung hören, wie ihr die Kombination aus schwarzem (bzw. dunkelblauem) Auto und dunklen Rädern findet. Ich hab lange kein schwarzes Auto mehr gehabt und kann mir vorstellen, dass man die Räder nicht richtig „wirken“. Ich habe auch die letzten Tage nach ähnlichen Konstellation Ausschau gehalten, aber nichts entdeckt. In der Suchmaschine (Text: BMW G31 Carbonschwarz 664) findet man ein Bild zu einem ähnlichen Fahrzeug, ich möchte es aus Urheberrechtlichen Gründen lieber nicht posten.

Ähnliche Themen
64 Antworten

Also Deine Frage zieht auf den persönlichen Geschmack? Wie soll Dir das helfen?

Für mich sind schwarze Felgen leere Radkästen. Sieht fürchterlich aus, egal ob an weißen oder schwarzen Autos.

Gibt aber sicherlich genug, denen das gefällt. Und nu? :)

Ist natürlich reine Geschmacksache, aber warum soll man keine andere Meinungen oder Vorschläge zulassen?

Ich persönlich bevorzuge den Kontrast, sprich helles Fahrzeug und dunkle Felgen.

Dunkles Fahrzeug, dann eher silber oder bicolor.

Beispielbilder anbei um zu sehen wie die dunklen oder bicolor Felgen aussehen würden.

Aber meiner Meinung nach wird die ansonsten sehr positive Wirkung der 664er black bei einem dunklen Wagen vollkommen aufgehoben.

Bild
Bild

Ich mag die schwarzen Felgen auch nur an hellen Fahrzeugen mit Shadowline, wenn sie einen Kontrast bilden und zum restlichen Outfit passen. Schwarz zu schwarz erinnert mich sehr an die Stahlfelgen ohne Zierblende, die früher viele als Winterräder fuhren.

Meine Meinung? Ich sage es nicht ungefragt, aber weil du nach persönlichem Geschmack und Meinung fragst dann poste ich das gerne provokant (noch einmal) in die Runde:

Ich werde nie verstehen, wie jemand langweiligen schwarzen Lack mit schwarz, schwarz, und schwarz und schwarzer Felge und schwarzem Leder und silbernen oder Pianolack,-Leisten und schwarzem Himmel nimmt und es im Bllderthred zeigt, obwohl alle anderen Autos im Threads auch so aussehen.

Ich hab manchmal das Gefühl, bei euch in Deutschland ist es wichtiger, den Nachbarn zu beeindrucken als Freude am Auto zu haben und das geht offenbar nur mit schwarz schwarz schwarz, M-Line, Diffuser schwarz foliert, obwohl ein heller Innenraum den 5er gefühlt um 1,5 Klassen aufwertet. Aber besser nix riskieren, schwarz schwarz schwarz.

Motto: Bin vor 10 Jahren n Golf gefahren, jetzt einen 5er in schwarz, schaut mich an. Wenn ich 55 bin, kauf ich mir einen schwarzen Porsche mit schwarz und schwarz. Der Inbegriff des durchschnittlichen, langweiligen Sportwagens, den allem deutschen haben wollen , die früher Golf gefahren sind.

Ja, der Text war absichtlich polemisch, aber im Ernst, mich würde echt interessieren, warum seit ihr alle so schwarz schwarz schwarz-Fanatiker, haltet ihr das für besonders männlich? Mich würde echt der Grund interessieren, denn schön isses nicht und 90 Prozent der anderen 5er sehen deshalb genau gleich aus.

Ich mag auch keine schwarzen Räder aber frage mich wiederum warum man Geschmacksfragen mit Nationalismus verknüpfen muss.

Von den anderen bescheuerten Stereotypen und Verallgemeinerungen mal abgesehen...

Carbonschwarzer 550d mit 664 in schwarz. Hoffe die Ansicht reicht aus, um dir einen Eindruck zu geben. Ansonsten kann ich leider erst wieder ab Oktober mit neuen Bildern weiterhelfen.

Asset.JPG

Finde sowas grausam. Da fehlt jeglicher Kontrast. Passt null zu einem ansonsten eleganten Auto. Genau wie Shadowline.

Bloß keine schwarze Felgen auf schwarzem Auto. Finde ich auch fürchterlich.

Alles Geschmacksache. Jeder wie er will. Meine persönliche Meinung: schwarze Felgen sehen nach Winterräder auf Stahlfelgen ohne Radkappen aus… Aber ich würde auch einen 5er nie mit hässlichen Chromumrandungen bestellen. Mein Opa (90) findet das total schön. Genau so ein Eindruck ergibt das dann auch… Aber das ist MEIN Geschmack und jeder hier ist frei genug um eine andere Meinung vertreten zu dürfen. Freuen wir uns also alle das BMW so vielfältige Möglichkeiten der individuellen Gestaltung gewährt ;)

Finde dunkle Felgen nicht so :)

20210528_082837.jpg

Titan Glanzgedreht sieht zu schwarz sehr gut aus ich teile auch die Ansicht dass alles schwarz einfach ein Loch in der Landschaft ist. ;)

Zitat:

@HasanHO schrieb am 28. Juni 2021 um 13:24:06 Uhr:

Finde dunkle Felgen nicht so :)

Welche Lippe hast du vorne verbaut ?

Schaut gut aus

Zitat:

@HasanHO schrieb am 28. Juni 2021 um 13:24:06 Uhr:

Finde dunkle Felgen nicht so :)

Ist das der Waschpark in Solingen?

Ich finde das schlimmste an schwarzen Felgen dass sie immer klein aussehen und vor allem sehen sie immer schmutzig aus - deswegen schliesse ich mich der Fraktion an die sagt schwarze Felgen sind scheiße

 

Für mich gilt ebenfalls - kein schwarzes Auto mehr.

Image-1.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Eure Meinung - schwarze Räder auf G31 in carbonschwarz