ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Es geht noch schlimmer als HD Street......

Es geht noch schlimmer als HD Street......

Indian
Themenstarteram 3. August 2014 um 17:42

..... na ja, fast jedenfalls:

http://www.indianmotorcycle.de/indian-scout/technische-daten/

Wassergekühlt, mit riesigem Dampfbügeleisen, könnte auch irgendein Kawazuki-Cruiser sein.....

Muahhhhh......

Beste Antwort im Thema

ok...sieht doch scheisse aus...

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

ok...sieht doch scheisse aus...

Scout

Nö!

Mit einer Fairing, Seitenkoffern und Katzenklo kann das ein richtig schönes Mopped werden...

;):p:rolleyes::o:mad::(:eek::cool::confused::D

Leute jetzt aber mal im Ernst :D Ich finde das klasse was Indian da macht :D so fällt es mir wesentlich leiter keine zu kaufen ;)

Themenstarteram 6. August 2014 um 13:24

Geht hier gar nicht mal um Indian pauschal, die Chief kann man mittlerweile wohl schon als wettbewerbsfähige Alternative zur z.B. HD Heritage sehen (wenn man denn auf Vollkomfort-Kackfässer steht):

http://www.motorradonline.de/.../519334

Die Scout als Indianischer Einstiegs-Cruiser sieht aber mal voll Shice aus, da hilft selbst die rosa Marken-Brille nicht mehr ....

ich bin optisch enttäuscht von dem teil,und er motor ist ein kurhuber,ähnlich den rods von harley bzgl. charakter und klanglich.

der große indianmotor ist top,hat nen guten klang und ist luftgehühlt soager euro 4 tauglich und ab 2016 trotz neuer abgasvorschriften weiterhin zulassungsfähig.

warum sie den kleinen motor so nicht hinbekommen haben,versteh ich nicht

der ist so preislich leichter dar- und herzustellen.

...wobei ich die ansprechender finde als die Harley Street, die Street ist das Nonplusultra an Bullshit, die Indian sieht ja wenigstens noch einigermaßen aus!

Themenstarteram 7. August 2014 um 13:35

..... wenn man 3,8 Promille im Kessel hat, vielleicht ....;)

Wenn ich mir das Bild was PreEvo gepostet hat ... sieht wirklich scheisse aus, aber lass es 4 Promille sein! War gestern bechern hab Urlaub, mein Warnehmung ist noch etwas betäubt.

Zitat:

Original geschrieben von cadillac666

... sieht wirklich scheisse aus, aber lass es 4 Promille sein! War gestern bechern hab Urlaub, mein Warnehmung ist noch etwas betäubt.

Was für ein Zufall.

Das gleiche dachte ich heute Morgen auch, wie ich in'n Badezimmerspiegel geguckt habe.

:)

ich find die schon für ne Cruiser-Chopper Mega gut-OPTIK 1+ nur die Abgasanlage auf einer Seite -

sollte die nicht 125PS haben und nicht nur die Mickriken 98-101PS -schade .

ich werde die aber doch mal Probefahren iss doch was fürs Altenteil +++

4 Promille?

Servus,

der von mir sehr geschätzte Motorjournalist, Donny Petersen

is grad in Europa mit der hier unterwegs:

http://www.bikeundbusiness.de/showroom_bikes/articles/454902/

und zwar in decentem Pfeilgiftfrosch grün.......

Nachzuverfolgen auf Donnys Facebooksite:

https://www.facebook.com/profile.php?id=100004011235909

Mir scheints als suchten die Biker in USA geradezu nach einer Alternative zu Harleys.

Gruss vom SM

nee noch nicht, aber ne Harley ala ??FLX , .. ?? um die 90er Jahre oder so die mit der Sportkanzel habe ich damals leider nicht kaufen können .

Auf ner Messe hab ich die Scout gesehen und das Stück Maschinenbau wie ein Brückenpfeiler hat es mir Angetan.

Selbst fahre ich ne leichte Tourensportler von KAWA , auch nur 1100er und a Bissel was .

Chopper sind von Grund auf ein Grauß für meinen gewohnte Fahrstiel und die Sträßchen .

Also ich hab nix gegen Harley , zumindest nicht gegen eine +++

Also ich glaube die Idee den jungen Leuten ne Harley zu ermöglichen (jeder fängt mal klein an) ist grundsätzlich gut, aber mit der Indian Street (habt ihr es gemerkt lach Indian = Indien, Herstellungsland lach prust) haben sie leider dem Wettbewerb die Tür geöffnet. Ich habe vor kurzen die Street das erste mal beim Händler gesehen und leider es stimmt alles was man bis dato lesen konnte.

Harley steht nun mal für Qualität und ordentliche Verarbeitung aber das Streetteil wäre bei jedem vernünftigen Motorradhersteller ein Entlassungsgrund für den Entwickler und den Produktionsverantwortlichen.

Die 883 Iron ist eine gute Einstiegsharley oder eben die anderen Sportster je nachdem was man will.

Ich hoffe die Jungs werden schnell an der Qualität schrauben, denn zu beachten sind die Jungs von Indian und Victory auf alle Fälle.

Die Scout (egal ob man sie mag oder nicht) zeigt, dass der Wettbewerb härter wird und HD, wenn sie nicht drauf reagieren Kunden verlieren werden. Der Mythos ist noch auf Harleyseite, mann darf aber nicht vergessen zumindestens in D ist das Volumensegment die Sportster und damit genau die Preisklasse der Scout.

Ich persönlich glaube auch, das die Verkäufe einer Street in D nicht sehr erfolgreich sein werden, das fehlt es total am Image, die fahrer werden eher bemittleidet. Das kann kein Harleykäufer wollen, dann kann ich mir auch was anderes kaufen. Wir werden sehen ich bin gespannt!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Es geht noch schlimmer als HD Street......