ForumVolvo Treffen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Volvo Treffen
  6. Erste Hilfe für Volvo-Fahrer

Erste Hilfe für Volvo-Fahrer

Themenstarteram 19. Juni 2006 um 13:25

Auf mehrfachen Wunsch eines einzelnen MT-Mitgliedes, eröffne ich mal den Thread zum gemeinsamen Erste-Hilfe-Kurs für Volvofahrer irgendwo am Pazifik.

Termin- und Ortswünsche können gerne vorgetragen werden.

Um die weitere Organisation kümmert sich dann unser XC-Fan.

 

Gruß

Martin

Ähnliche Themen
18 Antworten
Themenstarteram 19. Juni 2006 um 13:36

Angesichts des Sommerlochs könnte man auch Erste Hilfe in Petting anbieten, oder!?

 

Gruß

Martin

Zitat:

Original geschrieben von XC70D5

Angesichts des Sommerlochs könnte man auch Erste Hilfe in Petting anbieten, oder!?

 

Gruß

Martin

Gemeinde Petting

anerkannter Erholungsort

am Südufer des Waginger Sees

Schreibt sich der See nicht ein wenig anders;):D

Gruß Martin

Hm, dann fahren wir mal zur Brotzeit von da aus nach Tuntenhausen und Facking... Bayern (bzw. letzteres liegt ja schon im ehemaligen Bayern, äh, Ösi-Land) hat doch einfach schöne Ortsnamen :-)

Petting (der Ort) ist übrigens gar nicht häßlich, da wäre ich sofort bei einem Kurs dabei. Anschließend GT in Waging am See :-)

Im Ernst, wenn wir das in Bayern machen wollen würden, hätte ich (allerdings in einem weniger klangvollen Ort) Zugriff auf Räumlichkeiten mit Material, wie schon mal im XC-Fan-Elchtreiber-Bastel-Fred angeboten.

Atlantik?? Wo liegt das denn? Petting kenn ich! Da war ich, ne das hab ich... egal :D

Ich wär dabei, wenn es etwas in der Nähe wär :rolleyes: zb in Bad Säckingen? Schönes Städtchen am (noch) sauberen Rhein ;)

PS Wusstet Ihr, dass G.A.B.I nicht mehr aktuell ist?

Warum sind die Schweizer nicht am Fussballschauen,die könnten wirklich weit kommen?!

Gruß Martin

Hey Martin, wir sind Multitasking fähig :D

Gruss Kusi, am Blutschwitzen..

HOPP SCHWIITZ! :D

 

EDIT: Tooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooor! Das 2:0 für die Schweiz :D :D

Sollte gerade gegessen worden sein...keep Cool.-

Gruß Martin (Schweizfan)

Zitat:

Original geschrieben von T5-Kusi

PS Wusstet Ihr, dass G.A.B.I nicht mehr aktuell ist?

Seit wann schreibst Du Deine Kollegin mit Punkten im Namen?

Meine Kollegin heisst jetzt ABCD :D

Gruss Kusi, lernte noch G.A.B.I kennen ;)

Zitat:

Original geschrieben von T5-Kusi

Meine Kollegin heisst jetzt ABCD :D Gruss Kusi, lernte noch G.A.B.I kennen ;)

Ist das PDF frei verfügbar - weiterverteilbar?

Nano Nano!

Torsten - der XC-Fan (wünscht unter Bezugnahme auf obige Maßnahmen unserem WM Team kein P.E.C.H. ;-)

Zitat:

Original geschrieben von TobiV70

Hm, dann fahren wir mal zur Brotzeit von da aus nach Tuntenhausen und Facking... Bayern (bzw. letzteres liegt ja schon im ehemaligen Bayern, äh, Ösi-Land) hat doch einfach schöne Ortsnamen :-) ...

Und wurde hier auf YouTube herrlich auf die Schippe genommen. Dank eines netten MT´lers hatte ich den Link heute in der Post, sicher war ich nicht der Einzige ;-)

Anyway - das Thema Erste Hilfe für Volvofahrer finde ich schon noch interessant (nein, nicht im Pazifik!). Wir haben auch genug Mediziner, Feuerwehrleute, Ersthelfer, Sanitäter und anderweitig in Ersthilfe fitten Personen hier im MT. Warum nicht mal ein Erste Hilfe Treffen:

TOP1 - Retten aus einem Volvo (der weitgereiste Fahrer darf sich durch sofortige Verabreichung von Nahrungsmitteln noch im Fahrzeug stärken lassen - Spaß muss sein). Aber Scherz beiseite, an einem Demo-Volvo (nein, nicht meiner!!) üben wir das Einschlagen der Sicherheitsscheiben, das Öffnen von Türen, das Herausziehen von Personen (mit geringstmöglichem weiteren Schaden (an der Person! Nicht dem Volvo!! ;-), Bergegriff), u.s.w.

TOP2 - Essen

TOP3 - Erste Hilfe Ablauf, übliche Verfahren, Blutungen, Atemstillstand, Schock und andere Zustände (die nicht nur dem Volvo Unfallgegner passieren können)

TOP4 - Essen

TOP5 - Juristereien (kurzer Ausblick auf "Was darf ich", "was darf ich nicht", "Wass passier wenn ...") durch die MT Hausjuristen im Volvo Bereich

TOP6 - Essen

TOP7 - Kuriositäten aus dem Verkehr, absurde Unfälle & andere Anekdödchen aus dem MT, RealLife und Internet. Kurzvortrag

TOP8 - Essen

TOP9 - Allgemeinde Erste Hilfe, Abschlußübung

Dauer insgesamt ca. 5h (plus ca. 4 Stunden Pause&Essen? ;-)

Gute Fahrt!

Torsten - der XC-Fan (und möchte den Spaß nicht zu kurz kommen lassen, das Thema ist ernst genug! ;-)

Hi, also ein vollwertiger EH-Kurs ist 16 Stunden - also zwei Tage. Sofortmaßnahmen am Unfallort sind 8 Stunden. Das heißt, sollte jemand zufällig den Schein brauchen, z.B. für den betrieblichen Ersthelfer o.ä., bringt dem die Veranstaltung nichts.

Ansonsten halte ich 4 Stunden selbst für einen EH-Refresher für ziemlich knapp. Wenigstens 8 Stunden sollten wir da einplanen.

Im Süden Münchens gäbe es da eine Möglichkeit...

Also wenn das ganze noch halbwegs was bringen soll sind 8 Stunden tatsächlich notwendig. Mein Beifahrer beim AR 2007 ist EH-Ausbilder, daher könnte man das ganze sicherlich auch als ordentlichen Kurs laufen lassen, so dass jeder auch tatsächlich einen Schein mit nach Hause nimmt.

Gruß,

Woife

Da ich die Scheine alle habe, war meine Ausrichtung eher auf Refresh - sorry. Je nach Rückmeldung (Teilnehmerliste?) bin ich jedoch auch dafür, den max. Nutzen aus dem EH-GT zu "ziehen". Also, wer macht mit?

Guten Morgen!

Torsten - der XC-Fan (und muss gleich der Kaffeemaschine EH leisten ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen