ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Erste Erfahrungen

Erste Erfahrungen

Themenstarteram 8. Dezember 2008 um 10:35

Am 04.12. habe ich "meinen" Insignia übernehmen können ...

Edition 2.0 CDTI, 160 PS

Argonsilber Metallic

AFL

AGR-Sitze

18" Reifen

Parkpilot

Bluetooth Handyvorbereitung

Vollwertiges Reserverrad (sollte man auf keinen Fall bestellen!!! siehe unten)

Das Auto ist insgesamt wirklich überzeugend geworden!

- sportliches, modernes Design (der Wagen ist ein "Hingucker")

- kräftiger, kultivierter Motor

- gute Fahreigenschaften

- sehr gute Geräuschdämmung (geringe Innegeräusche)

- sehr gute Sitze

- Innenraumdesign und Material sehr ansprechend

- gute Freisprechanlage (keine Klagen von Gesprächspartnern, dass man nicht gut verstanden wird)

Ein paar Details sind aus meiner Sicht aber auch "nicht ganz zu Ende" gedacht bzw. geplant worden:

- Außenspiegel (starke Verschmutzung bei Regen, Design "höher als breit")

- Kofferraum-Höhe (es fehlen sämtliche Hinweise, dass der Kofferraum deutlich kleiner wird, wenn man das Reserverrad bestellt)

- "Multifunktionsdisplay" zwischen Tacho und Drehzalmesser (Entwicklungsstand 199x ???)

- Kupplungs- und Bremspedal ragen relativ weit in den Fußraum, d.h. man muss den Fuß relativ weit bewegen

Gesamteindruck: echt überzeugend!!!

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von A4300PS

Der Wagen sieht optisch viel zu aggressiv aus.

Für jemanden, der selbst einen A4 fährt, hast Du wohl schon lange keine Fabrikate dieser Marke gesehen, oder?! Beim Thema Aggressionen macht doch den Ingolstädtern momentan niemand was vor! :p

Zitat:

Aus meiner Sicht ist der Wagen für junge Leute konzipiert, die ein günstiges "möchtegern" Mittelklasse Auto fahren wollen.

Hä? Wieso möchtegern!? Der Insignia ist definitiv MITTELKLASSE. Hast wohl im Nörgelrausch die Wörter Mittelklasse und Oberklasse durcheinander gebracht. Aber zum Glück wissen die schlauen User in diesem Forum genau auf was Du eigentlich anspielen wolltest. Tja - das ging deutlich daneben... :rolleyes:

Zitat:

Also Finger weg ...

Genau dieser Satz trifft auf Dich zu und endet mit

"von der Tastatur, wenn man eigentlich nichts zu sagen hat"!

Vielen Dank,

der Winkelhause

193 weitere Antworten
Ähnliche Themen
193 Antworten
am 5. März 2009 um 16:20

Hi,

 

ich mache hier mal kurz zu, damit ich durchwischen kann.

 

MfG

globalwalker

am 5. März 2009 um 17:39

Hi,

 

es ist wieder eröffnet. Hoffen wir mal, dass es nun ruhig bleibt.

 

MfG

globalwalker

Zitat:

Original geschrieben von scorsa76

Zitat:

Original geschrieben von CDTI

Ralo64,

 

ich finde dein Haus super, wer möchte nicht auch gerne Idylisch leben, sehr schön!

Find ich auch, hat was Skandinavisches,.....................

 

Naja Pipi langstrumpf war ja auch aus Schweden...:)

Kein Wunder, ist ja auch mein Ferienhaus in Schweden. ;)

 

LG Ralo

Zitat:

Original geschrieben von A4300PS

in zwei Monaten könnt Ihr Eure Autos ins Museum stellen, dann ist Opel platt. :D

Tja Qualität setzt sich halt durch

Nur soviel zu Deiner Qualität die Du fährst.

 

Ich hätte noch mehr verlinken können.

am 5. März 2009 um 20:05

Zitat:

Original geschrieben von Mometz

 

Ich hätte noch mehr verlinken können.

Hi,

 

lass es bitte sein und bring das Thema auch bitte nicht wieder hoch. Ich habe heute genug Beiträge in diesem Thread unsichtbar gemacht und es muss wirklich nicht sein, dass hier noch mehr Beiträge verschwinden.

 

MfG

globalwalker

Zitat:

Original geschrieben von globalwalker

Zitat:

Original geschrieben von Mometz

 

 

Ich hätte noch mehr verlinken können.

Hi,

 

 

lass es bitte sein und bring das Thema auch bitte nicht wieder hoch. Ich habe heute genug Beiträge in diesem Thread unsichtbar gemacht und es muss wirklich nicht sein, dass hier noch mehr Beiträge verschwinden.

 

 

MfG

 

globalwalker

 

Sorry,

Du haßt sicher Recht. Habe den Thread erst nicht bis Ende gelesen, Bei dem Satz:

 

In zwei Monaten könnt Ihr Eure Autos ins Museum stellen, dann ist Opel platt. Tja Qualität setzt sich halt durch

 

Ist mir der Kragen geplatzt.

 

Gruß

Mometz

am 5. März 2009 um 20:47

Es ist schon so langsam am kotzen hier,wie doch ein und derselbe versucht ein Thema von der Rolle zu bringen !

 

Sachverstand ist bei der Person wohl eine Marktlücke,oder der betreffende kennt sich nur bei Bobby Cars aus !!!

Jungs, langsam runterkühlen! ;)

Es lohnt sich nicht, sich über so einen %#$&§ aufzuregen!

Insignia miesmachen lassen? NEVER !

am 5. März 2009 um 21:48

Zitat:

Original geschrieben von ConvoyBuddy

Jungs, langsam runterkühlen! ;)

 

Es lohnt sich nicht, sich über so einen %#$&§ aufzuregen!

 

Insignia miesmachen lassen? NEVER !

Jo,jo Fred,Du hast schon recht.

 

Aber bei soviel Schwachsinn fällt es schon schwer gewisse Ansichten zu übergehen,aber mich kotzt es einfach an das man die Situation von Opel derart ausnutzt und weiter auf die Wunde haut.

 

Schade das man nicht weiß wie alt diese Lästertaschen sind,

welchen Beruf sie ausüben,auch nicht abhängig von der Automobil- industrie sind,was wissen die eigentlich schon über Autos ???

 

Langsam runterkühlen wie Du sagst ist manchmal schon recht schwer,jedenfalls für mich alten Hasen,soviel Dummheit wie hier im Insignia Forum kommt mir selten unter,bei anderen Marken geht es recht zivilisierter zu,aber es macht wohl einigen immer wieder recht viel Spaß,schlichtweg zu stänkern !

 

Zum anderen ist es ja auch so,hier im MT findet ein Austausch statt,schön das es so etwas überhaupt gibt wenn einer Probleme mit seinem Fahrzeug hat und Rat sucht,ist eine tolle Sache,aber was gegen Opel abgeht,daß ist nicht normal !!!

 

Schöne Grüße n.B.

am 5. März 2009 um 22:14

Diese "Strategen" sind vermutlich vollkommen abhängig von einem Autohersteller oder Händler. Das ist einfach so wenn man etwas gut macht wie Opel beim Insignia, Corsa und den anstehenden Modellen Astra und Meriva. Das ist blanker Neid! Den muss man sich hart erarbeiten. Opel hat es geschafft. Glückwunsch!

Zitat:

Original geschrieben von Karliheinzel

 

Schade das man nicht weiß wie alt diese Lästertaschen sind, welchen Beruf sie ausüben...

Ich denke mal Alter 18 und Beruf Hartz IV! :D

 

LG Ralo

Zurück zum Thema Jungs, hat noch einer Erfahrung mit seinem neuen Insignia?

Bin wirklich gespannt wie ein Flitzebogen, habe schon mehrfach von "Flugzeuge im Bauch" geredet und warte eingentlich immer auf Menschen die Ihn (Insignia) in der Wirklichkeit fahren.

Also laßt uns nicht alleine -- Schreibt, macht Fotos und laßt uns teilhaben an euer Glück!

Gruss

CDTI

Habe was gefunden und will es Euch auch nicht vorenthalten!

http://leumund.ch/2009/gesehen/opel-insignia-test/

Wie sagte mal einer "Opel find ich gut"

Ich freu mich auf meinen!

lg CDTI

Guten Morgen,

ich denke auch, sich hier von frisch angemeldeten Einmalpostern aus der Ruhe bringen zu lassen, ist weniger gut. Mittlerweile beherrschen die Fahrzeughersteller ja auch das Community Management

( googelt mal nach z.B. VW community management, gibts es sicher auch von anderen Herstellern und ja, sicher auch von Opel ), in so fern ist doch das recht anonyme Internet eh´nicht wirklich ernst zu nehmen.

Beste Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen