ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Erfahrung mit der "Hunter" (Räder wuchten)

Erfahrung mit der "Hunter" (Räder wuchten)

Volvo S90
Themenstarteram 4. Juli 2019 um 12:30

Ich fahre meinen S90 inzwischen schon 2 Wochen. Zum Kauf gab es ja noch 4 neue Reifen (255/35-20).

Von Beginn an nervte mich eine permanente/tw. doch sehr störende Unwucht der Räder.

Insgesamt wurde 3 mal nachgewuchtet. Mit dem stets gleichen, unbefriedigenden Ergebnis.

Nach ausgiebiger Recherche und Kommunikation mit Leidgeplagten, wurde mir das Feinwuchten auf der "Hunter" (sündteure, computergesteuerte Wuchtmaschine mit smarter realdrive Lasertechnologie und allem Pipapo) empfohlen.

Zumindest im Osten Österreichs gibt es original nur 3 Werkstätten, die dieses Ding im Einsatz haben.

Unter Anderem auch ein Volvovertragspartner in meiner Nähe.

Lange Rede, kurzer Sinn: ich war heute VM dort und hab es machen lassen.

Ergebnis: noch nie in meinem Leben zuvor, hatte ich so ein absolut ruhiges Fahrgefühl! Ein Traum.

Kosten dafür liegen bei lächerlichen 99,- Euro. Zeitaufwand immerhin knapp 90 Minuten (Reifen wurden auf den Felgen gedreht, etc...).

Für alle Leidgeplagten/Feinfühligen sehr zu empfehlen!

...
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 4. Juli 2019 um 12:30

Ich fahre meinen S90 inzwischen schon 2 Wochen. Zum Kauf gab es ja noch 4 neue Reifen (255/35-20).

Von Beginn an nervte mich eine permanente/tw. doch sehr störende Unwucht der Räder.

Insgesamt wurde 3 mal nachgewuchtet. Mit dem stets gleichen, unbefriedigenden Ergebnis.

Nach ausgiebiger Recherche und Kommunikation mit Leidgeplagten, wurde mir das Feinwuchten auf der "Hunter" (sündteure, computergesteuerte Wuchtmaschine mit smarter realdrive Lasertechnologie und allem Pipapo) empfohlen.

Zumindest im Osten Österreichs gibt es original nur 3 Werkstätten, die dieses Ding im Einsatz haben.

Unter Anderem auch ein Volvovertragspartner in meiner Nähe.

Lange Rede, kurzer Sinn: ich war heute VM dort und hab es machen lassen.

Ergebnis: noch nie in meinem Leben zuvor, hatte ich so ein absolut ruhiges Fahrgefühl! Ein Traum.

Kosten dafür liegen bei lächerlichen 99,- Euro. Zeitaufwand immerhin knapp 90 Minuten (Reifen wurden auf den Felgen gedreht, etc...).

Für alle Leidgeplagten/Feinfühligen sehr zu empfehlen!

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

Welcher Händler nutzt das Teil zum Wuchten?

Bin auch aus der Nähe.

Hab zwar keine Probleme, die Anbieter in NÖ würden mich dennoch interessieren

Themenstarteram 4. Juli 2019 um 20:39

Grünzweig Automobile in Wr. Neudorf.

Ach da durfte ich freundlicher weise b&w probehören und hab die Maschine verpasst. Danke für die Info und Danke demjenigen fürs probehören ;)

Themenstarteram 4. Juli 2019 um 21:56

Ich war überhaupt von diesem Betrieb überrascht, kannte ich ja noch den alten Standort in Mödling.

Angeblich aktuell die modernste Volvo-Werkstätte Österreichs und offizieller VCA-Vorzeigebetrieb.

@GCW1 ?? Hab ich was verpasst??

@StefanLi ja, hast du ;)

Themenstarteram 5. Juli 2019 um 7:58

Spielt ihr hier stille Post? :)

So, halb, halb. ;):D

Die waren Ende Juni hier und ich hab sie mit Grünzweigs und ihrem Betrieb bekannt gemacht.

Daher haben auch die Bundesdeutschen jetzt Infos, was hier alles läuft. ;)

LG

GCW

Die Reifenstapel haben mich sehr beeindruckt...

Themenstarteram 5. Juli 2019 um 10:26

Zitat:

@GCW1 schrieb am 5. Juli 2019 um 09:03:50 Uhr:

So, halb, halb. ;):D

Die waren Ende Juni hier und ich hab sie mit Grünzweigs und ihrem Betrieb bekannt gemacht.

Daher haben auch die Bundesdeutschen jetzt Infos, was hier alles läuft. ;)

LG

GCW

Ich hoffe es ist kein Problem, dass ich das alles hier so öffentlich und namentlich erwähnt habe.

Ich möchte auch gar keine Werbung für irgendjemand, oder irgendetwas machen.

Mich hat nur dieses Gerät und vor allem die Möglichkeit die es bietet so fasziniert!

Das wollte ich euch nicht vorenthalten, da es damit beim S/V90 angeblich des öfteren Probleme gibt.

An meine Räder kommt keine andere Maschine mehr, als das Ding von Hunter.

Bei Problemen mit Unwucht der Räder, sollte man auch mal den in den Reifen eingeklebten Schaumstoff überprüfen. Bei mir hat sich der Schaumstoff gelöst und somit eine Unwucht verursacht.

Themenstarteram 5. Juli 2019 um 11:15

Zitat:

@Christian0104 schrieb am 5. Juli 2019 um 11:13:26 Uhr:

Bei Problemen mit Unwucht der Räder, sollte man auch mal den in den Reifen eingeklebten Schaumstoff überprüfen. Bei mir hat sich der Schaumstoff gelöst und somit eine Unwucht verursacht.

Diese Einlagen verbaut meines Wissens ausschließlich Pirelli (lasse mich aber gerne eines Besseren belehren). Da ich aber den Nokian Powerproof fahre, ist das kein Thema. Ich habe gestern selbst gesehen, dass sich darin keine Einlagen aus Schaumstoff zur Lärmreduktion befinden.

Das kann gut sein. Ich selber fahre noch die Pirelli Reifen, bei denen eben dieser Fehler aufgetreten ist. Ob der Einsatz in anderen Reifen auch vorhanden ist, kann ich nicht sagen.

Bei mir sind die Einlagen nun auf jeden Fall raus, und lauter ist es meiner Meinung nach nicht geworden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Erfahrung mit der "Hunter" (Räder wuchten)