ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Endstufen auswahl

Endstufen auswahl

Themenstarteram 10. April 2004 um 22:49

Hi

Nun rückt die Zeit des geburtstages und der damit verbundene kauf einer endstufe immer näher von meinen anfang 200€ bin ich abgerutscht und mittlerweile bei 300€ gelandet :)

Ganz vorne liegt im mom die helix hxa 400 mk2 wurde ja auch gut getestet und ist auch nicht soo teuer.

als frontsystem läuft phase linear 165pc als sub wird es sehr wahrscheinlich ein axton cab 309 oder rodek rb25br

möchte schon druck haben also bissel kraft darf es schon sein, hab gelesen das die helix da nicht so mitspielt

gruß

napptek

Ähnliche Themen
26 Antworten

hi

die helix ist meiner meinung nach etwas schmalbrüstig im bassbereich, für klang am frontsystem ist das nen feiner amp.

ich würde dir mal raten dich bei Audio-System oder Steg umzuschauen, die machen auch feine amps.

wie wärs mit ner xetec xi 240.4 ? 222 €... getestete 4x77 Watt... ca. 2x200 gebrückt... guter klang und super preis/leistungs verhältniss... ich würd auch sagen ne µ-dimension wär fein... JR 5.2 - 250€ UVP und ein sahne klang ;)

hallo!

wie spl-store schon sagte ist ne helix meiner meiung nach ne reine klangstufe die fürs frontsystem sicher gut geeignet ist. wenn du aber ja ne 4 kanal brauchst würd ich mich schon der meinung meines vorredners anschließen und ne xetec oder was von audiosystem nehmen. die F4-240 liegt im preisrahmen und hat beides...richtig dampf am subwoofer und einen analystischen klang am frontsystem!

Themenstarteram 11. April 2004 um 11:16

hmm oder wäre es vielleicht besser 2x 2 kanal endstufen zu kaufen?

der vorteil liegt darin das du 2 netzteile hast und du eine kaufen kannst die klingt für die front und eine die bass macht für den sub... das is schon ganz gut

der nachteil ist aber das du mehr kabel brauchst

hi!

das wollte ich eben schon vorschlagen...hole dir meinetwegen die xetec 120.2 oder wie die heisst für die front und je nachdem was du als subwoofer hast dazu ne anders passende endstufe.

so kannst auch auch leistungsmässig dem subwoofer gut was gönnen.

kannst ja dann einmal 35mm strom legen (müsste passen wenn der woofer nich zuuuu hungrig ist) und fertig ist.

natürlich dämmung und so nich vergessen.

mfg hekko!

Themenstarteram 11. April 2004 um 13:43

ach ich weiß nicht also irgendwie muss das doch auch mit 4 kanal gehen, dass der sub dann auch druck macht er muss ja nicht viel halt nen bissel eben :)

Bisschen viel aufwand für 2 x 2kanel.

 

macht denn so ne xetec 240 bissel kraft am sub?

mfg

napptek

ja macht sie bestimmt... meine V-200.4 hat schon mit 125 RMS gebrückter leistung genug power um den subwoofer in meinen haaren spüren zu können ;) die 240.4 hat mehr, alternativ wär natürlich auch ne steg nicht verkehrt...z.B. die 75.4, gibts glaub ich um 310 €, oder ne Audio System F4-240 oder F4-400...letztere is auch etwas teuer...

Themenstarteram 12. April 2004 um 12:59

jezt habe ich noch eine ganz nette gefunden wie sieht es mit dieser aus :)

HiFonics Z-6400 die macht bestimmt genug power :) stimmt da denn auch der klang?

die hätte ja schon zuviel rms (350) der sub macht ja nur 300 ist das egal ?

die Z serie ist die billigste von hifonics und in meinen augen nicht viel wert. klanglich kommt die an einen audio-system nie ran.

Themenstarteram 12. April 2004 um 13:35

hmm ich glaub wir müssten das ganz anders angehen ihr kennt doch bestimmt so ne combi von 4 kanal endstufe mit sub welche gut klingen.

Der sub sollte druck machen aber vorrallem tief und auch läufe können, denn ich höre hauptsächlich rock aber auch bissel techno trance.

sorry mache hier irgendwie alles durcheinander :)

aber vllt könnt ihr ja mal von euren compis sprechen.

Bringt ja nix wenn ich jetzt hier ne endstufe habe und diese passt gar net zu meinem sub.

preislich könnten es schon 500-600 € für beide komponenten sein

Audio-system F4-560 + Audio-System Xion12 BR oder Geschlossen.

Themenstarteram 12. April 2004 um 13:50

wohl ein audio system fan :)

was sind denn die merkmale des sub? der ist aber voll groß :) haste auch noch irgendwo nen shop irgendwie sehe ich audio system in keinem.

die F4-560 iste eine der leistungsstärkesten 4 kanal amps die auch noch verdammt gut klingen.

die xion sind im geschlossenen gehäuse schön für rockige sachen oder techno. was auch noch gut geht ist der Digital designs 1012, der macht bei techno noch mehr spass als der xion.

Ps.: siehe signatur

Deine Antwort
Ähnliche Themen