ForumCar Audio Einbau
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Einbau
  6. endstufe zieht trotz remote kabel dauerhaft strom?!

endstufe zieht trotz remote kabel dauerhaft strom?!

Themenstarteram 29. Oktober 2010 um 18:47

hallo zusammen

dies ist mein erster beitrag hier im board und ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

also ich hab nen ford focus mk1 von 2002 also nach facelift;)...und ich hab mir meine endstufe (1000Watt) und meine Bassbox aus meinem alten auto mitgenommen.

aber nun zu meinem problem, das auto sprang nich immer zuverlässig an und meine werkstatt meinte das läge an der lichtmaschine - heute hab ich meinen wagen wieder abgeholt (nachdem die lichtmaschine getauscht wurde) und die meinten das meine endstufe dauerhaft strom von der batterie zieht.

allerdings habe ich das remote kabel am zündungsplus abgegriffen (habs durchgemessen ist definitiv zündungsplus) was meines wissens nach den stromfluss unterbrechen sollte sobald die zündung aus ist?!

vorsorlgich haben die in der werkstatt die endstufe von der batterie abgeklemmt. als ich zuhause war wollte ich das selber mal durchmessen und habe die endstufe wieder angeschlossen.

zündung an, an der endstufe die pole mit meinem spannungsprüfer abgegriffen und ganz normal war strom drauf. dann hab ich die zündung ausgemacht und wieder an die pole dran und es war immernoch strom drauf. nun hab ich die endstufe wieder abgeklemmt und nochmal die pole überprüft und es war immernoch eine spannung vorhanden.

kann es sein das die kondensatoren aus der endstufe noch reststrom speichern? und das ich deswegen auch mit nicht angeschlossener endstufe strom an der endstufe messe? oder hab ich i.was falsch angeschlossen?...

das glaub ich allerdings nicht, da meine endstufe leuchtet sobald zündung an ist und sobald die zündung aus ist leuchtet die endstufe nicht mehr.

aber wieso zieht die endstufe trotzdem strom selbst wenn die zündung aus ist? die in der werkstatt meinten das sie ca 1 A zieht

ich hoffe ich hab alles gut verständlich beschrieben ;)

Gruß

Vertex

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hi,

 

mein Tipp, teste mal eine andere Endstufe, vielleicht hat die ja ein defekt!!!

warum machst die remot leitung nicht direkt an das radio???

Themenstarteram 30. Oktober 2010 um 18:32

erstmal vielen dank an euch;)

hab eben ne andere endstufe ausprobiert aber da tritt das selbe problem auf.

hab einfach mal ein foto gemacht mit den stellen an denen ich messe, wenn sie angeschlossen ist ;)

ich hab mir überlegt ob es nich sowieso so is das ich ne spannung angezeigt bekomme weil ich ja quasi die beiden kontakte verbinde!?

@scorpio

das macht doch eig keinen unterschied ob ich die remote leitung an das zündungspluskabel vom radion anklemme oder ob ichs direkt ans radio dran mache?!

Messpunkte

Hallo,

an den gekennzeichneten Stellen wirst Du immer (vorausgesetzt die Batterie ist voll) eine Spannung messen.

Ob die Stufe Schuld ist kannst Du nur via Amperemeter herausfinden, die Stufe sollte im ausgeschalteten Zustand (keine Spannung zwischen Remote und Masse) nicht mehr als ca. 10mA aufnehmen (je geringer desto besser).

Das Messen sollte jemand machen der weiß was er tut !

Remote über Zündung funktioniert zwar, aber richtiger Weise gehörts ans Radio :)

Gruß Leo

Zitat:

Original geschrieben von vertex91

erstmal vielen dank an euch;)

hab eben ne andere endstufe ausprobiert aber da tritt das selbe problem auf.

hab einfach mal ein foto gemacht mit den stellen an denen ich messe, wenn sie angeschlossen ist ;)

ich hab mir überlegt ob es nich sowieso so is das ich ne spannung angezeigt bekomme weil ich ja quasi die beiden kontakte verbinde!?

@scorpio

das macht doch eig keinen unterschied ob ich die remote leitung an das zündungspluskabel vom radion anklemme oder ob ichs direkt ans radio dran mache?!

es gibt autos die über das schaltplus manchmal noch strom rausgeben.

Themenstarteram 31. Oktober 2010 um 16:20

ah super dann hatte ich ja doch keinen denkfehler :)

vielen dank an euch;)...

Themenstarteram 3. November 2010 um 11:17

hallo ich bins nochmal:P

hab eben mit nem kollegen nochmal durchgemessen. und uns is aufgefallen, das bei der endstufe, wenn sie angeschlossen ist und die zündung aus ist, am remote kabel und an dem 12 V kabel eine Spannung messbar ist. allerdings liegt am Remote Kabel der Minus Pol und am 12V der Plus pol...

das kann aber ja eig nich?! schließlich sind beide an einem positiven Pol angeschlossen?! jetzt frage ich mich ob vllt das remotekabel i.wo kaputt ist also das die isolierung kaputt ist das es i.wo kontakt zur Masse hat...

gruß aus dem norden

vertex

Mahlzeit,

hää?? :confused::confused:

Remote an Minus (Masse??) Wie soll das gehen??

Wer hat das verkabelt??

Wenn Du nciht willst, dass Endstufen oder andere Komponenten Schaden nehmen, dann geh mal bitte zu einem VERSIERTEN Einbauer, und der soll das mal überprüfen und ggf erneuern.

Markus

Themenstarteram 3. November 2010 um 14:07

nein nein das eig an spannungsplus angeschlossen wie es soll vorne am radio abgegriffen ;)

aber das ding is das wenn die zündung aus ist und ich dann mit meinem spannungsprüfer an den plus pol und an das remote kabel gehe dann soll da ne spannung anliegen bei der das rote kabel plus ist und das remote angeblich minus...aber wenn ich die zündung an mache und dann das schwarze und das remote kabel prüfe dann is das remote positiv wies soll und das schwarze minus wies soll....die frage is nur wieso das remote kabel bei abgeschalteter zündung auf einmal ne negative polung hat? oder hat das ne andere ursache?

:rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Schließe das Remote-Kabel an das blaue Kabel am Radio an und gut ist;)

Themenstarteram 3. November 2010 um 16:36

so hab nun das remote kabel an das blaue kabel angeschlossen zumindest an das einzige das ich gefunden habe...einmal das antennenkabel (so n dickeres womit ich den radioempfang bekomme) und so ein anderes das aus dem radio blind läuft hab das auch bevor ich das remote kabel angeschlossen habe durchgetestet:

zündung aus: keine spannung weder plus noch minus

zündung an: spannung plus

also schließe ich das remote kabel an und teste an der endstufe: zündung an: remotekabel positiv (alles richtig)

zündung aus: remotekabel negativ (was is das denn los?)

is das jetzt normal ode zieht mir das nun auf dauer die batterie leer? auf jeden fall is nun an den dicken kabeln an denen ich gemessen habe (siehe bild) wenn die zündung aus ist keine spannung mehr...dafür ist aber ein geschlossener stromkreis zwischen remote und plus kabel wenn die zündung aus ist...

Mach das Remote einfach mal an beiden Seiten ab und leg mal testweise eins frei durchs Auto, dann siehst du doch obs hin is oder nich!!!

Wenn das nich hilft fahr zum nächsten Carhifi Spezialist und lass das mal prüfen :cool: 

Als erstes würde ich mal Cinch und die Lautsprecher von der Endstufe abziehen. Ebenso das Remotekabel. Dann mal ein Multimeter schnappen und und auf Ampere einstellen (10-20 A sollten reichen).

Dieses dann zwischen die + Leitung, welche von der Batterie kommt und den + Anschluss der Endstufe anschließen (Rot + kommt an das Kabel und Schwarz - an die Endstufe) Wenn dann wirklich 1 A oder mehr fließen, ist das ziemlich sicher ein Fehler im internen Netzteil der Endstufe. Mehr als 10-20mA sollten das nicht sein (Wenn die Endstufe einschaltet auch mehr aber das wollen wir ja nicht)

Das du zwischen Remote und + eine Spannung misst, ist normal, das nennt sich Differenzspannung. Je nachdem wo mehr Spannung vorhanden sind ist halt + und das andere dann -. Bei mir ist das ebenfalls so, weil mein Remote immer so 1-2 V weniger ausgibt als an der Batterie vorhanden ist.

Bist du dir sicher das du das Remotekabel am Radio erwischt hast ? Meines wissen haben die wenigsten Originalradios ein Remote. Kannst ja mal die genaue Bezeichnung von deinem Radio posten, dann könnte man mal kucken ob eines vorhanden ist.

MFG

Marcel

Themenstarteram 3. November 2010 um 20:18

oh vielen dank für die antwort :)

werd mir die tage dann mal n amperemeter von meinem nachbarn ausleihen und das nochmal so testen...ich hab ein clarion ez200eg...und was ich noch vergessen hatte zu erwähnen wenn ich dann mit angeschlossener endstufe am radio durchmesse tritt das gleiche auf...obwohl ich wirklich mind 5-mal getestet hab bevor ich das remote kabel angeschlossen habe...aber das wird dann vermute ich mal damit zusammenhängen wie du es grad beschrieben hast - vermute ich einfach mal :P

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Einbau
  6. endstufe zieht trotz remote kabel dauerhaft strom?!