ForumKäfer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Käfer, Beetle & New Beetle
  6. Käfer
  7. Endspitzen vorn - Instand setzen oder Repblech??

Endspitzen vorn - Instand setzen oder Repblech??

VW Käfer Mexico
Themenstarteram 24. Oktober 2020 um 18:08

Moin!

Da waren sie wieder meine drei Probleme.

- Durchrostung

- Nur schlechte Repbleche

- Zu viele Fragen

Nachdem ich zu viel schlechte Erfahrung mit der miserablem Qualität der Repbleche gemacht habe, habe ich mich entschlossen mehr originales Blech zu behalten, als ursprünglich vorgesehen.

Jetzt geht es um der Vorderwagen.

Eigentlich sind es nur die Aufnahmen der Stoßstange und eine kleine Ecke zwischen Seitenteil und Abschlussblech.

Das Abschlussblech hat eine leichte Beule, aber das wäre noch auszubeulen.

"Sorge bereiten mir nur die Innenbleche an den Stoßfängeraufnahmen. Da kommt man bescheiden dran.

Was schlagt ihr vor?

Ich fühle mich durchaus in der Lage auch Bleche selbst zu dengeln.

der "Stevie"

Seite rechts
Seite links
Rechts innen
+3
Beste Antwort im Thema

Hola Stevie.

Habe mir die Bilder angesehen. Sieht gar nicht so schlimm aus.

Du schreibst du wärst in der lage Blech auch zu bearbeiten. So gehe ich davon aus, dass du auch schweissen kannst

Nun dann Blech 0,8 mm zweimal dekapiert einkaufen und ran an die Arbeit.

Schadstellen bis auf sauberes blech raus schneiden. Schablone machen und einsetzten.

Tolle Arbeit, wird echst Spass machen.

Gruss Peter

9 weitere Antworten
Ähnliche Themen
9 Antworten

Hola Stevie.

Habe mir die Bilder angesehen. Sieht gar nicht so schlimm aus.

Du schreibst du wärst in der lage Blech auch zu bearbeiten. So gehe ich davon aus, dass du auch schweissen kannst

Nun dann Blech 0,8 mm zweimal dekapiert einkaufen und ran an die Arbeit.

Schadstellen bis auf sauberes blech raus schneiden. Schablone machen und einsetzten.

Tolle Arbeit, wird echst Spass machen.

Gruss Peter

Themenstarteram 24. Oktober 2020 um 18:26

@roepach

... das sollte klappen. Klingt gut.

Auf dem ersten Bild siehst Du an der A-Säule unten auch schon eine Schablone ;-)

der "Stevie"

Das ist doch schönes gerade Blech ohne besondere Geschichten...

Schablonen machen für die Position der Verstärkung und das Radhausblech nachfertigen.

Ich seh da wenig Probleme.

Der ist doch eh recht brauchbar erhalten, also da haben andere ganz anderes Material instandgesetzt...

Da ist doch noch jede Menge Substanz da. Das würde ich in jedem Fall minimalinvasiv angehen und soviel wie möglich originales Blech erhalten. Zur Not die Stoßstangenaufnahmen vorsichtig abtrennen und (mit einer vorher erstellten) Schablone wieder anschweißen.

Themenstarteram 25. Oktober 2020 um 16:55

Zitat:

@GLI schrieb am 24. Oktober 2020 um 21:35:25 Uhr:

Da ist doch noch jede Menge Substanz da. Das würde ich in jedem Fall minimalinvasiv angehen und soviel wie möglich originales Blech erhalten. Zur Not die Stoßstangenaufnahmen vorsichtig abtrennen und (mit einer vorher erstellten) Schablone wieder anschweißen.

... danke an alle

 

Ja, der letzte Tipp war auch noch Gold Wert.

Ist evtl. etwas mehr Arbeit, aber alte Substanz ist wirklich besser, als schlechte Repbleche.

der "Stevie"

Themenstarteram 15. November 2020 um 13:54

... so, ich hab mich dann mal "getraut".

Endspitze "geputzt", 14 Schweißpunkte ausgebohrt, markiert und demontiert.

;)

War eine Sache von einer halben Stunde.

Mit Felgensilber hab ich einmal drüber gejaucht. Dann habe ich erstmal die Position des Stoßstangenhalters.

Jetzt geht's ans "Flicken".

der "Stevie"

P.S.: danke für die Tipps ;)

E1
E2
E4
+1

Autsch.

Felgensilber ist aluminiumhaltig...

Da wirst du alles pingelig entfernen müssen, weil drüber lackieren ist nicht so doll...

... und ausserdem spritzt es beim Schweissen gewaltig.

A bisserl Nitro Kombi ist da besser.

Themenstarteram 15. November 2020 um 18:27

@Red1600i

Danke für die Tipps.

Bis zur Lackierung wird noch einige Zeit ins Land gehen.

;-)

Aber das war das einzige was gerade zur Hand war.

Danke und Gruß

der "Stevie"

Zur Markierung drüberlackieren ist aber an sich ne recht gute Idee

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Käfer, Beetle & New Beetle
  6. Käfer
  7. Endspitzen vorn - Instand setzen oder Repblech??