ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Endschalldampfer XC90 4.4 V8 Woher???

Endschalldampfer XC90 4.4 V8 Woher???

Volvo XC90 1 (C)

Hallo

Wo bekomme ich denn einen endschalldampfer für meinen xc 90 4.4 v8 her? Finde nur den einen von ebay für 508 Euro. Danke euch

Beste Antwort im Thema

Danke für den link. Habe den Potti jetzt bei Volvo bestellt als "Executive" Variante für 600 Euro.

 

@LakeSimcoe bei dir ist Geld nicht so wichtig? Also mir liegt schon was daran einen V8 zu fahren und dann gebe ich auch gerne Geld dafür aus. Nur warum zu viel wenn es günstiger geht? ;-)

 

In meinem Fall ist der V8 nunmal rar und von daher nehme ich das Geld auch gerne in die Hand Um wenigstens ein original Teil zu haben. So unnötige Kommentare kannst du dir im übrigen für das nächste Mal sparen. Wenn du zu viel Geld hast dann brauch man ja auch keine Tipps/Tricks von Forums Mitgliedern, denn da fährt man sicherlich gleich zum Händler oder wie machst du das? ;-)

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten
am 14. April 2019 um 20:02

Vielleicht von Skandix?

Negativ :(

am 15. April 2019 um 10:48

Dann von Volvo. Die halten dann wieder 14 Jahre.

Hast du eine Ahnung was das kostet vielleicht?

Hi,

Ruf doch mal bei ft-Albert.de an....

Gruß der sachsenelch

am 15. April 2019 um 12:25

Das tut mir leid, ich dachte, beim V8 wäre Geld nicht so wichtig.

Hi,

Das ist der Bumerang bei solchen relativ seltenen Fahrzeug- Motor- Kombinationen,

Die Teile gibt es so gut wie nie als Nachbau und die Originale kosten halt Kohle....

Nachbau lohnt dafür auf Grund der kleinen Stückzahlen nicht

Gruß der sachsenelch

@Hans. Wenn man einen V8 fahren kann , legt man sich automatisch,wie du auch, ein paar Euronen an die Seite. Wahrscheinlich auch ein paar mehr ;)

Heißt aber nicht das mehr bezahlt werden muss aus soll.

@Sachsenelch. Stimmt. Hab mich heute Vormittag mal durch das Web gesucht und musste feststellen das Endschalldämpfer rar gesät sind.

Aber wer, wie ich , V8 fährt, hat damit zu rechnen ab und an tiefer in die Tasten greifen zu müssen.

Hi,

Das ist so, und das sollte man bedenken bevor man das Fahrzeug als vermeintliches Schnäppchen anschafft....

Gruß der sachsenelch

Also hier gibts den für 561€

https://www.teile-profis.de/page_1_3.php#oeformo

Teilenummer:

31201879 (normal)

31255378 (Executiv)

31255381 (Sport)

Und der Alte ist total im Eimer?

Könnte sich bei dem Preis ja vllt lohnen das Ding noch mal bei einem Metaller deines vertrauens frisch machen zu lassen.

Musste mal für ejnen Focus 2l Benziner einen Schalldämpfer holen, da ging auch nichts unter 300€ und das für einen ziemlichen Peun.

Beim Volvo taugen die wenigstens etwas, wenn man denn einen echten volvo pott hat.

Danke für den link. Habe den Potti jetzt bei Volvo bestellt als "Executive" Variante für 600 Euro.

 

@LakeSimcoe bei dir ist Geld nicht so wichtig? Also mir liegt schon was daran einen V8 zu fahren und dann gebe ich auch gerne Geld dafür aus. Nur warum zu viel wenn es günstiger geht? ;-)

 

In meinem Fall ist der V8 nunmal rar und von daher nehme ich das Geld auch gerne in die Hand Um wenigstens ein original Teil zu haben. So unnötige Kommentare kannst du dir im übrigen für das nächste Mal sparen. Wenn du zu viel Geld hast dann brauch man ja auch keine Tipps/Tricks von Forums Mitgliedern, denn da fährt man sicherlich gleich zum Händler oder wie machst du das? ;-)

Da geht nichts mehr! Nun kriegt der dicke einen neuen pott für seine nächsten 200.000km :)

IMG_2019-04-17_17-52-35.jpeg
am 17. April 2019 um 18:22

Da entschuldige ich mich noch, dass ich keine billige Quelle weiß, weil ich mir dachte, du fährst V8. Da hab ich dein Einkommen danach eingeschätzt.

 

Natürlich bin ich hier und ich fahre ganz bewusst eine 13 Jahre alte Kutsche. Ich hab mal geleast. Und ich mach vieles selber und geb mein Wissen hier auch weiter.

 

Ich hab ein großzügiges Budget pro Jahr und wenn ich wirklich zu Volvo muss, tut es mir nicht weh.

 

Allgemein gibt es einfach zu viele, die sich dicke alte Autos nicht leisten können. Kaufen schon. Nur nicht leisten. Und da stehen sie dann, die traurigen Karossen, beim Fähnchenhändler aufm Kiesplatz, zusammen geflickt.

 

Und der Gebrauchtwert wird kaputt gemacht, sodass sogar die Topmodelle nichts mehr wert sind.

 

Volvos sind nicht zum Verramschen da.

 

Es sind tolle, solide Autos, die zugegeben, hin und wieder Nerven kosten.

Das tun andere auch. Benz und Co. rosten allerdings unterm Arsch weg.

 

Also dann viel Spass mit deinem Elch.

 

Hans

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Endschalldampfer XC90 4.4 V8 Woher???