ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Endlich neuer CZT

Endlich neuer CZT

Themenstarteram 3. Mai 2005 um 15:27

Hallo liebe Colt Fans,

lange drauf gewartet, da ist er nun die Rakete vom Colt. :-) Was meint Ihr dazu?

http://www.carcounter.de/news.php?nid=89

Also ab zur Präsentation am 7. Mai...

Ähnliche Themen
20 Antworten

CZT

 

Yo... der ist lecker :D

Freue mich auch schon auf den Sonnabend ... mal sehen was mein Autohaus alles so veranstaltet. Ich bin mal auf den Sound des CZT gespannt.

Gruß

LancerEVO

am 3. Mai 2005 um 16:42

geil der turbo wird am wochenende vorgestellt

wieso weiß ich das nicht arbeite ja bei einem

mitsubishi händler.

am 3. Mai 2005 um 18:12

Also wir haben den letzte Woche schon bekommen und direkt mal ne runde gedreht der geht gut ab. Naja 150Ps das is ja was und so schwer ist der ja auch nicht.

am 3. Mai 2005 um 20:30

hi

also letzte woche als ich noch in der arbeit war

hatten wir noch keine da. Vieleicht haben wir ja einen

in dieser woche bekommen bin nur gerade in der

berufschule deswegen weiß ich des jetzt nicht.

Wie viel soll der eigentlich kosten um 18000? oder.

Also bei uns in Österreich kostet er 19.990 aber bei euch in D is er eh billiger, bin mir aber nicht sicher ob der bei uns auch scho den Freitag rauskommt muss ich mich erst erkundigen

was meint ihr was der so schluckt ? Kommt ma mit 7 Liter in der City aus ?

Bei den Benzinpreisen würd ich mir persönlich gut überlegen ob ich mir ne Turbomaschine zuleg.......

Klar der Fahrspaß ist sicher crazy.

Preis glaub 18490€

 

grüße

Zitat:

Original geschrieben von vizi

was meint ihr was der so schluckt ? Kommt ma mit 7 Liter in der City aus ?

Bei den Benzinpreisen würd ich mir persönlich gut überlegen ob ich mir ne Turbomaschine zuleg.......

Klar der Fahrspaß ist sicher crazy.

Preis glaub 18490€

 

grüße

Also Mitsubishi gibt fuer den CZT als Verbrauch 8,6/5,7/6,8 (Innerorts/Ausserorts/kombiniert) an. Finde das geht in Ordnung.

am 5. Mai 2005 um 9:33

na gut geil ist es schon wenn er nur so wenig braucht

aber sicher schluckt der noch einen liter mehr

wenn man ordentlich gas gibt und sportlich fährt.

Alles was unter 10Liter liegt ist doch in Ordnung.

sicher schon,aber das ist jetzt eher ansichtssache.

Ich denk mal bei Benzinpreisen um die 1,20€ werden sich es schon so ein paar leutz überlegen ob sie im Altag ein Fahrzeug mit 150 PS und verbräuchen zwischen 8+10 Liter benötigen.

Und außerdem wo will man heutzutage den Colt richtig fordern? Auf dem weg zum Büro,bei versopften Straßen?

naja aber das muß jeder für sich selbst entscheiden.

 

grüße

Nun ja, die Leistung mag ja ganz passabel sein - ABER DAS DESIGN???

Mitsubishi kündigt großartig an, die neuen Modelle sollen endlich wieder ein emotionaleres Design erhalten. Wann passiert das endlich? Sorry, aber der Colt geht in der Masse unter, sieht langweilig aus und erinnert doch sehr an die Mercedes A-Klasse der ersten Serie. Wie ein eingelaufener Mini-Van. Emotional ist anders. Wo bleibt das schöne Design, das auch mal neue Kunden in die Verkaufsräume lockt? Schöne Roadster sind in und erfolgreich, gleiches gilt für Coupes (s. bspw. RX8, 350Z). Alle erkennen das - nur Mitsubishi nicht. Ein Design wie zB das des Eclipse D30 wäre bestens geeignet, sich einen neuen jungen Kundenstamm an Land zu ziehen. Von jedem Mitsu-Händler höre ich dieses Weh-Klagen. Aber nein, Mitsu pennt weiter, zeigt keinen Mut. Der Colt wie auch der Lancer sind vom Design her mal wieder blechernes Valium - einfach öde-langweilig - schade!

das Problem liegt bei Mitsu ist auch in der Vergangenheit zu suchen.Jahrelang wurde kein Nachfolger für den Colt (CJO)entwickelt.Vertuschte Rückrufe und fehler an Diversen Modellen(Galant usw)verschlechterten den Ruf.Mit dem Einstieg bei Daimler dann meiner meinung nach der Absturz.Hatte doch der Geldgeber sicher immer ein Auge drauf das der Colt Plözlich nicht besser da steht als sein Bruder Smart oder gar die A-Klasse und ihr dann das Wasser abgräbt.DAs fängt doch schon bei der Dämmung des Autos an.Vergleicht mal nen CJO und nen Aktuellen Colt.....und sehet das der Aktuelle deutlich lauter im Innenraum ist wie der alte CJO und natürlich auch der Smart.Egal welche Motorisierung gewählt wird.Genau das selbe ist mit dem Galant passiert.Jahrelang erfolgreich gefahren, wurde er aus Kostengründen,und meiner meinung nach auch durch die Kooperation mit Daimler aus Angst vor Hauseigener Konkurenz eingestellt.

am 5. Mai 2005 um 20:37

Da gib ich dir recht zeit Benz weg ist häufen sich

die rückrufe. Und mit den modelen hastauch recht

die haben zu lange gewartet mit einem neuen colt

so wie mit dem lancer kombi. Die meisten die

früher mal lancer kombi oder colt gefahren sind

haben die marke gewechselt weil nichts neues

gekommen ist. Da hatt man viele kunden verloren.

ja da muß ich dir auch recht geben.Auch der Galant war seiner zeit glaub 97 oder 98 wo er rauskam eines der Sichersten Autos seiner Klasse(4 Airbags usw).Ich glaube kaum das Daimler so ein Modell als Konkurenz z.b. gegen die C oder gar E Klasse im Konzern geduldet hätte.und wie du schon sagtest die Stammkunden sind schon längst zur Konkurenz abgewandert, da bringts auch nichts das nächstes Frühjahr ein Colt Cabrio rauskommt.

 

grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen