ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Empfehlung 225 45 18 Zoll: möglichst leise, verschleissarm für unsportlichen Seat Alhambra

Empfehlung 225 45 18 Zoll: möglichst leise, verschleissarm für unsportlichen Seat Alhambra

Themenstarteram 25. März 2021 um 13:26

hallo forumsfreunde,

bin seit gestern glücklicher besitzer eins seat alhambra bj 2016 v.a. als zugfahrzeug für meinen wohnwagen.

hab mir jetzt mal die sommereifen angeschaut, die könnten durchaus ersetzt werden. fahre eigentlich immer continental premium contact auf meinen anderen fahrzeugen, finde die aber in letzter zeit sehr laut....

habt ihr einen reifentipp für mich, auch wenn ich die fr-line hab (formula racing :-) hab ich eher einen unsportlichen fahrstil - und sowieso mit dem alhambra... soll bloss bisschen ruhig und gut sein.. muss auch nicht so knüppel hart sein..

freue mich über empfehlungen.

gruß aus ostwestfalen

klaus

Ähnliche Themen
11 Antworten

Dann nehm was aus dem Touring Bereich.

 

Barum Bravuris 5HM

Michelin Primacy 4

Goodyear Efficient Grip

 

Wenn es Premium sein dürfen, schließe ich mich an.

Michelin Primacy 4

Bridgestone Turanza T005

Goodyear Efficient Grip

Etwas preiswertere Fabrikate gibts natürlich auch gute Reifen die für dein Anforderungsprofil passen.

Schau mal bei Tyrereviews vorbei, da kannst du deine Reifengröße angeben und dann die Bewertungen (komfort, Laufruhe etc) anschauen

DOT Reifen wären sicher eine gute Wahl. Gibts bei ebay für 55-60€/Stück schon Falken (69dB nach Label) u.ä..

Der Alhambra ist ein Reifenfresser, da wäre der Falken falsch

Mit einer DOT17 sollte das durchaus besser sein. ;)

Der Fahrer trägt zudem immer seinen Teil dazu bei.

Themenstarteram 27. März 2021 um 12:47

Zitat:

@gromi schrieb am 25. März 2021 um 20:26:35 Uhr:

DOT Reifen wären sicher eine gute Wahl. Gibts bei ebay für 55-60€/Stück schon Falken (69dB nach Label) u.ä..

was meinst du mit DOT-Reifen?? Reifen mit nicht mehr frischer DOT?

Gruß aus Ostwestfalen

klaus

Themenstarteram 27. März 2021 um 12:48

Zitat:

@Chaos1994 schrieb am 25. März 2021 um 21:02:29 Uhr:

Der Alhambra ist ein Reifenfresser, da wäre der Falken falsch

wieso reifenfresser???

ich dachte immer, dass kommt auf den reifen und den fahrstil an?

gruß aus ostwestfalen

klaus

Themenstarteram 27. März 2021 um 13:00

Zitat:

@Krizzzzz schrieb am 25. März 2021 um 18:02:41 Uhr:

Wenn es Premium sein dürfen, schließe ich mich an.

Michelin Primacy 4

Bridgestone Turanza T005

Goodyear Efficient Grip

Schau mal bei Tyrereviews vorbei, da kannst du deine Reifengröße angeben und dann die Bewertungen (komfort, Laufruhe etc) anschauen

danke für den tipp mit tyrereviews, super seite.. hatte in der vergangenheit auf den diversen fahrzeugen gern den michelin primacyx....

überlege gerade, ob ich die neuen sommerreifen nicht auf die originalfelgen ziehe (da sind derzeit die winterreifen drauf). die haben nur 17 zoll, ggf könnte ich da auch noch eine komfortablere reifengröße finden, dals die 225 45 18-er walzen....

gruß aus ostwestfalen

klaus

Zitat:

@willkomm2000 schrieb am 27. März 2021 um 12:47:27 Uhr:

was meinst du mit DOT-Reifen?? Reifen mit nicht mehr frischer DOT?

Exakt.

Wenn es nicht so knüppelhart sein soll, empfiehlt sich erst ein Upgrade auf eine 16"-Felge * und danach der Reifenkauf.

* oder die kleinste Felge, die der Sharan fahren darf.

In einem ähnlichen Thread wird gerade über 225/40R18 auf einem Golf diskutiert.

https://www.motor-talk.de/.../...taerkt-unverstaerkt-t7066482.html?...

Nein, auch sehr auf das Auto, gibt Reifen schonende und Reifen zerstörende

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Empfehlung 225 45 18 Zoll: möglichst leise, verschleissarm für unsportlichen Seat Alhambra