ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Elektromechanische Servolenkung KANN sehr gefährlich werden!

Elektromechanische Servolenkung KANN sehr gefährlich werden!

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 31. Juli 2011 um 16:01

... zumindest auf meinem GC.

Liebe Caddy Gemeinschaft!

Ich machte eine unangenehme Erfahrung mit meiner (elektromechanischen) Servolenkung und möchte es hier mitteilen. Außerdem möchte ich wissen, ob noch jemand ähnliches erlebt hat.

Vor eine Weile fuhr ich in ein Kreisverkehr am Lande (in der Nacht, kein Verkehr, dreispurig) ein. Noch nicht an das 6-Gang Getriebe ganz gewöhnt, machte ich einen Schaltfehler (habe mich "verschalten"). Statt aus dem 5. in den 3. zu schalten, erwischte ich den 6. Gang und mitten drin in der (linken) Kurve, bei ca. 30 km/h starb der Motor ab. Was macht man dann? Den Motor neu starten. Wie macht man das? Schlüssel zurückdrehen und - das Lenkrad wurde mir aus der linken Hand GERISSEN (rechte war am Schlüssel...). Im nächsten Augenblick fuhr das Auto GERADEAUS! Was da alles sonst passieren kann, überlasse ich der Fantasie des Lesers. Mir ist, den Umständen und Schutzengel sei Dank, nichts passiert. Ich bekam keine Panik, startete den Motor sofort, bekam die Kontrolle über das Fahrzeug wieder und konnte noch die Straße (aber um eine Spur versetzt) halten. Ich wies die VW NF in Österreich darauf hin und bekam die lakonische Antwort (SCHRIFTLICH!), ich möge im Benutzer Handbuch nachschauen, wann und wo man den Motor abstellen darf (!). (Antwort selbsterklärend - Kommentar unnötig.)

Wenn man nur mit VCDS die Fahrzeugsteuerung umprogrammieren könnte, dass die Servolenkung, nach dem der Motor mit dem Schlüssel abgestellt ist, noch fünf Sekunden halten würde? Die geht ja doch schon mit Strom!

LG

BC

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Eine ganz klare Fehlbedienung, das Auto kann nichts dafür.

Eventuell besteht die Möglichkeit - nach diesem Posting - diesen Thread als beendet zu erklären.

Es war lustig ständig dabei zu sein, ich persönlich kann dem Fauxpas des TE nichts mehr abgewinnen, zumal sich User wie JoJoMS förmlich (sorry) den Arsch aufgerissen haben um hier einigermaßen Klarheit zu schaffen.

Man sollte eventuell das Sommerloch als gestopft ansehen und sich auf wichtigere Dinge konzentrieren.

-----------------------------------------------------------------------------------------------

P.S. das stellt meine ganz persönliche Meinung dar.

268 weitere Antworten
268 Antworten
Themenstarteram 10. Oktober 2011 um 15:09

Zitat:

Original geschrieben von transarena

Zitat:

 

Und mit Verlaub bitte, wer sind das WIR?

Die 6798 Leser dieses Threads.

Solche Attacken hatten wir schon ein Mal, nur hat sich dann herausgestellt, dass es wohl andersdenkende gibt. Daher, entweder bist du selbst ein 6798-köpfiges Monster, oder du sprichst den anderen 6797 Lesern ihre Mündigkeit ab. Bist du als Sprecher von den anderen 6797 gewählt worden? Nein? Wieso schreibst du dann im Namen ALLER anderen? Mag sein, dass mein "Schreibstill" nicht jedem gut bekommt, nur das gibt dir keine Rechte, für ALLE Threadleser zu sprechen. Langsam wächst in mir der Gedanke, dass VW eine Fünfte Kolone hier aufzubauen versucht um die drohende Wahrheitsfindung über die VW Fahrzeuge zu diskreditieren. Eine gute Seite hat deine Attacke doch: bei der letzten gewann ich zwei Freunde. Vielleicht kommen jetzt noch welche dazu.

Liebe Grüße

BoCaddy

Lasst mal gut sein, oder? Das Sachthema wurde abgehakt, der Rest ist auch egal.

Zitat:

Original geschrieben von BoCaddy

Und mit Verlaub bitte, wer sind das WIR?

Zitat:

Original geschrieben von transarena

 

Die 6798 Leser dieses Threads.

Solche Attacken hatten wir schon ein Mal, nur hat sich dann herausgestellt, dass es wohl andersdenkende gibt. Daher, entweder bist du selbst ein 6798-köpfiges Monster, oder du sprichst den anderen 6797 Lesern ihre Mündigkeit ab. Bist du als Sprecher von den anderen 6797 gewählt worden? Nein? Wieso schreibst du dann im Namen ALLER anderen? Mag sein, dass mein "Schreibstill" nicht jedem gut bekommt, nur das gibt dir keine Rechte, für ALLE Threadleser zu sprechen. Langsam wächst in mir der Gedanke, dass VW eine Fünfte Kolone hier aufzubauen versucht um die drohende Wahrheitsfindung über die VW Fahrzeuge zu diskreditieren. Eine gute Seite hat deine Attacke doch: bei der letzten gewann ich zwei Freunde. Vielleicht kommen jetzt noch welche dazu.

Liebe Grüße

BoCaddy

Ich hatte geschrieben:

Wir kennen deine Meinung. Da schließe ich alle Leser mit ein.

Ansonsten, DNFTT. - Das wars von mir.

Zitat:

Original geschrieben von transarena

Ansonsten, DNFTT. - Das wars von mir.

Wir haben ihn schon seit einem Monat nicht gefüttert und jetzt taucht er doch wieder auf. Mir ist die Motivation dahinter nicht ganz klar.

Wieso, ist doch eigentlich ganz klar geschrieben worden, auch wenn es vielleicht anders gemeint war:D:D:D.

Zitat:

Original geschrieben von BoCaddy

Tatsächlich muss ich mich wieder einmischen, da die Threads unmöglich lang werden und den Sinn verlieren, hauptäschlich durch Besserwisser.

...

Notfalls hilft sonst: BoCaddy-->ignore.....

Themenstarteram 10. Oktober 2011 um 21:15

Zitat:

Original geschrieben von atiz

Zitat:

Original geschrieben von transarena

Ansonsten, DNFTT. - Das wars von mir.

Wir haben ihn schon seit einem Monat nicht gefüttert und jetzt taucht er doch wieder auf. Mir ist die Motivation dahinter nicht ganz klar.

Hier die Motivation: Es passierte das Selbe wie in meinem Fall. Ich fragte im Forum um Rat und als Antwort bekam ich - du kannst nicht Autofahren. Jetzt erging es genauso einem anderen. Soll DAS eine Hilfestellung (gewesen) sein?

MfG

BC

Themenstarteram 10. Oktober 2011 um 21:19

Zitat:

Original geschrieben von blue daddy

Notfalls hilft sonst: BoCaddy-->ignore.....

Hab' ich e schon ein Monat gemacht. Nur, es wurde ein neuer gefunden, dem man erklären konnte, dass er nicht fahren kann. Beim nächsten melde ich mich wieder.

MfG

BC

Themenstarteram 10. Oktober 2011 um 21:22

Zitat:

Original geschrieben von azza

Lasst mal gut sein, oder? Das Sachthema wurde abgehakt, der Rest ist auch egal.

Im Prinzip hast du Recht, nur habe ich den Eindruck bekommen, dass man wieder den selben Weg gehen will.

MfG

BC

Zitat:

Original geschrieben von BoCaddy

... Nur, es wurde ein neuer gefunden, dem man erklären konnte, dass er nicht fahren kann. ...

Wer? :confused::confused:

Wann?:confused::confused:

Sicherlich nicht während der letzten 4-5 Wochen...;).

Ich! :D

Nach einen Monat darf ich mich ja auch mal wieder zu Wort melden. ;)

Wo?

Hier sicher nicht. Lag ja schon ordentlich Staub drauf, der nun unsinnigerweise wieder aufgewirbelt wird.;)

Ich denke es ist Zeit das Thema an dieser Stelle erstmal zu beenden.

 

Gruß Michael

MT-Moderation

  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Elektromechanische Servolenkung KANN sehr gefährlich werden!