ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Elektrik Probleme BMW E91 Facelift 320xD Automatikgetriebe

Elektrik Probleme BMW E91 Facelift 320xD Automatikgetriebe

BMW 3er E91
Themenstarteram 28. September 2021 um 14:22

Ich habe ein komisches Problem bei meinem BMW 320xd 2009, Automatik. Dieser Fehler beschreibt sich wie folgt:

Alles war super und hatte überhaupt keine Probleme. Doch vom einen Tag auf dem andern wollte ich morgens früh das Auto starten, jedoch hat es so lange gezündet bis die Batterie durch war. Musste also die Batterie ausbauen und habe bemerkt, dass im Batteriefach im Kofferraum sehr viel Wasser gesammelt hat (ca. 5-10 cm tiefe) Habe dann bemerkt, dass das Pluskabel gebrochen war aus welchem Grund auch immer. Habe den Kabel ersetzen lassen. Das Auto startet wieder, jedoch wenn ich versuche direkt per Start-Stop Knopf auf P Wählhebelstellung zu starten geht gar nichts und dreht/zündet nicht mal. Nur die Zündung geht an und wieder aus. Wenn ich aber im gezündeten Stand auf N umschalte startet er sogar ohne die Bremse zu betätigen und ohne irgendwelche Probleme. Oder Wenn ich auf P bin dann kurz aus dem Gang raus und wieder ins P dann startet er ebenfalls. Den Wählhebel/Schaltkulisse habe ich komplett ersetzen lassen. Hat nichts gebracht, nur verschwendete Zeit.

Die Sicherungen wurden gechekt Relais getauscht. Alles in Ordnung.

Durch die Diagnose zeigt er im gezündetet Stand ein einziger Fehler an von der Zuganskontrolle CAS:

00A0B1 CAS Eingang Wählhebelstellung unplausibel.

SG_Eingang_P_N A0B1

Ansonsten ist der Fehler wenn der Motor läuft weg.

 

Bezüglich Gangstellung zeigt er im Kombiinstrument alles korrekt an und ansonsten keine Fehlermeldungen.

 

 

Kann mir jemand mitteilen woran das liegen könnte?

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Elektrik Probleme BMW E91 Facelift 320xD Automatikgetriebe