ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. el. Fensterheber hinten nachrüsten

el. Fensterheber hinten nachrüsten

Themenstarteram 9. Oktober 2005 um 13:03

Wollte mal fragen, ob irgendwer schon Erfahrungswerte beim nachrüsten der elektrischen Fensterheber hinten sammeln konnte...

Meiner hat hinten nur die (irgendwie in diese Fahrzeugklasse nicht passenden) Kurbeln.

Mich interessieren der Zeitaufwand, die Kosten... (beim FOH).

 

Dankeschön...!

Ach ja... Vectra C 2.2 DTI, MJ 03 (,5?)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Zeddi

Wollte mal fragen, ob irgendwer schon Erfahrungswerte beim nachrüsten der elektrischen Fensterheber hinten sammeln konnte...

hier bin ich, also habe hinten, mit erfolg, von kurbeln auf elektrisch umgerüstet.

du benötigst:

1. 2 neue türkabelbäume, bei opel neu und verpackt: ca 65euro pro kabelbaum

2. 2 neue fensterhebergestänge mit motor, auf dem schrott ca. 60 euro pro teil

3. 2 neue schaltereinsätze für fensterheber elektr. mit hochtöner, in den hinteren türen, z.B.: bei ebay

4. aber nicht umbedingt wichtig; neuen karosseriekabelbaum, wenn bis zur b-säule die passenden kabel nicht liegen...dazu später, bei bedarf

bei weiteren fragen einfach melden

mfg

bluesky

87 weitere Antworten
Ähnliche Themen
87 Antworten

Hi,

ich denke mal, vergiß die Originalteilgeschichte.

Irrer Aufwand, horrende Kosten.

Ein Bekannter hat mal angefangen zu rechnen, mit Opel Neuteilen. Als es vierstellig wurde, hat er aufgehört.

Da tausch lieber das Auto gegen einen anderen mit 4 FH.

Da das jetzt so üblich ist: Ist meine persönliche Auffassung.:D

casabinse

Eine Alternative wäre ein Satz aus dem Recycling.

Themenstarteram 9. Oktober 2005 um 16:55

Auto tauschen... Oh NEINNNNN!!! ;)

Ich frage dann mal bei meinem Schrauber an, wie teuer eine Lösung eines Drittanbieters wird... Kann das ja dann ...irgendwann... mal posten... :)

Wenn die Kabel in dem Stecker der aus der B-Säule kommt bereits schon vorhanden sind, ist eine Nachrüstung relativ einfach möglich.

Liegen die Kabel nicht, würde ich mich eher damit abfinden oder ein anderes Fahrzeug aussuchen.

Eine Nachrüstung eines Drittanbieters ist erstens Murx, und zweitens auch nicht wenig aufwändiger, als die fehlenden Kabel zur "Originalversion" nachzurüsten.

MfG

W!ldsau

Hi,

mal eine einfache Frage. Wie bekomme ich den Stecker von der B-Säule zur Tür am besten gelöst? Und Zwotens, welche PIN's müssen belegt sein?

Zitat:

Original geschrieben von Zeddi

Wollte mal fragen, ob irgendwer schon Erfahrungswerte beim nachrüsten der elektrischen Fensterheber hinten sammeln konnte...

hier bin ich, also habe hinten, mit erfolg, von kurbeln auf elektrisch umgerüstet.

du benötigst:

1. 2 neue türkabelbäume, bei opel neu und verpackt: ca 65euro pro kabelbaum

2. 2 neue fensterhebergestänge mit motor, auf dem schrott ca. 60 euro pro teil

3. 2 neue schaltereinsätze für fensterheber elektr. mit hochtöner, in den hinteren türen, z.B.: bei ebay

4. aber nicht umbedingt wichtig; neuen karosseriekabelbaum, wenn bis zur b-säule die passenden kabel nicht liegen...dazu später, bei bedarf

bei weiteren fragen einfach melden

mfg

bluesky

ups schon länger her hehe aber kann ja nicht schaden das thema wieder hervorzu kramen.

hat bestimmt der ein oder andere noch interesse...

Zitat:

Original geschrieben von Og Lil

Hi,

mal eine einfache Frage. Wie bekomme ich den Stecker von der B-Säule zur Tür am besten gelöst? Und Zwotens, welche PIN's müssen belegt sein?

ist ein bajonetverschluss. mit drehen bekommst ihn dann ab.

pin 1 und 2 müssen auf jedenfall mit rot, plusleitung und braun, masse belegt sein, das sind die beiden großen pin´s über den vielen kleinen. diese sind für den motor der heber.

Themenstarteram 13. Mai 2008 um 11:27

Zitat:

Original geschrieben von bluesky30819

Zitat:

Original geschrieben von Zeddi

Wollte mal fragen, ob irgendwer schon Erfahrungswerte beim nachrüsten der elektrischen Fensterheber hinten sammeln konnte...

hier bin ich, also habe hinten, mit erfolg, von kurbeln auf elektrisch umgerüstet.

du benötigst:

1. 2 neue türkabelbäume, bei opel neu und verpackt: ca 65euro pro kabelbaum

2. 2 neue fensterhebergestänge mit motor, auf dem schrott ca. 60 euro pro teil

3. 2 neue schaltereinsätze für fensterheber elektr. mit hochtöner, in den hinteren türen, z.B.: bei ebay

4. aber nicht umbedingt wichtig; neuen karosseriekabelbaum, wenn bis zur b-säule die passenden kabel nicht liegen...dazu später, bei bedarf

bei weiteren fragen einfach melden

mfg

bluesky

Du hast mir damals sogar eine PN geschickt... ;)

jo, hast recht, wie die zeit vergeht. man man man...

bei meinem haben wir (matze_bbh und meine kleinlichkeit) auch umgerüstet....

wir haben sogar den türkabelbaum selbst gebaut, und nach einem fehlversuch hat es dann auch sofort geklappt.

was man nicht vergessen sollte ist dass insgesamt 3 (drei !!!) steuergeräte umprogrammiert werden müssen.

Gut dass es hier leute gibt die sich mit sowas offensichtlich besser auskennen wie so mancher FOH, sonst würden meine hinteren fenster wohl niemehr elektrisch hoch und runter fahren ! (danke M !)

 

allerdings würde auch ich vom "neukauf" und umbau in der werkstatt abraten.... kosten/nutzen stehen in überhaupt keinem verhältniss..... alleine die beiden motoren kosten schon über 500 euro wenn ich mich recht erinnere....

Zitat:

Original geschrieben von ultra$oni(

allerdings würde auch ich vom "neukauf" und umbau in der werkstatt abraten.... kosten/nutzen stehen in überhaupt keinem verhältniss..... alleine die beiden motoren kosten schon über 500 euro wenn ich mich recht erinnere....

fast richtig... ein motor kostet 532 euros beim foh

Zitat:

Original geschrieben von bluesky30819

Zitat:

Original geschrieben von ultra$oni(

allerdings würde auch ich vom "neukauf" und umbau in der werkstatt abraten.... kosten/nutzen stehen in überhaupt keinem verhältniss..... alleine die beiden motoren kosten schon über 500 euro wenn ich mich recht erinnere....

fast richtig... ein motor kostet 532 euros beim foh

na ich wusste doch dass es was mit "5" war :) ich habe meine aus der bucht erstanden für zusammen 130 euros inkl. versand.

 

Hi,

habs die letzten Tage schon ein paar mal öfters probiert, aber an den Scheiss Dingern verlier ich den Verstand! Es will einfach nicht ab. Muss ich den blauen Ring eindrücken und drehen oder den Stecker?

Normalerweise habe ich ja mit sowas keine Probleme, aber hierbei dreh ich noch durch!

den ring musste drehen wenn ich mich noch richtig erinnere. ist ein bajonettverschluss wie oben schon beschrieben !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. el. Fensterheber hinten nachrüsten