ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Eisenmann Stufe 2 oder 3 ?

Eisenmann Stufe 2 oder 3 ?

Themenstarteram 10. August 2004 um 13:25

Ich möchte mir die Eisenmann Anlage (Komplett)

entweder in Stufe 2 (Sound)

oder Stufe 3 (Super Sound) kaufen.

Die Frage nun:

Wer hat Erfahrungen zu "seiner".

Ist Stufe 3 AUF DAUER zu laut bzw. zu nervig?

(ich stelle mir vor eine Stunde Autobahn mit nur "gedröhne" ist nicht gerade von Vorteil...)

Oder ist diese Anlage nicht so "schlimm"?

Vielleicht kann mir ja der Ein odere Andere die Entscheidung erleichtern...

viele Grüße

Thomas

Ähnliche Themen
40 Antworten

Gegenfrage:

Was hast Du für einen Motor im TT.

Kommt auch darauf an wie laut das alles wird.

Habe Stufe 3 verbaut (225er) und der kracht sich richtig einen weg.

Gruss

Wenn du den 225er hast und dir sorgen über die Lautstärke machst, dann würde ich nicht über nen MSD nachdenken, sondern nur den ESD nachrüsten. Wenn es dann zu leise ist, oder du dich dran gewöhnt hast, kannst du ja immer noch nachrüsten.

Ich wünsche mir ja immer noch, dass Eisenmann irgendwann mal auf die Idee kommt, eine Regelung einzubauen. Remus bietet sowas ja inzwischen für andere Modelle an. Wenn man dann innerorts unterwegs ist, oder Langstrecke, kann man es ruhig angehen lassen, wenn man auf Heizen aus ist Klappen auf und los aus allen Röhren :D

Themenstarteram 10. August 2004 um 14:08

Motor...

 

Ich hab den 180PS Frontler.

Allerdings mit ein bischen Mehrleistung....! ;-)

 

grüße

Würde dann an Deiner Stelle den ESD Stufe 3 nehmen - angeblich gibts nur noch 2 Stufen -

Die Stufen für den 225er sind immer lauter als die gleiche Stufe für den 180er.

Also beim 180er immer eine Stufe höher nehmen.

Meiner brabbelt wie ein Chevy V8

ich habe auch den 180er front.

willst du ein oder zwei rohre?

ich habe seit letztem Donnerstag die 2-Rohr Variante in SuperSound.

Gelaufen ist sie bisher 600 km und davon meist nur Autobahn. Erst gestern Nacht wiedr 60 km Landstraße bei 100 km/h.

Mir ist es nicht zu laut, eher im Gegenteil.

Wenn die Anlage kalt ist ist sie wirklich total leise, nach 1-2 km wacht sie auf.

Ich fahre nen Roadster und selbst da ist es nicht nervig.

Wenn du einen sehr guten und sehr günstigen Einbauer (Firma) in Köln wissen möchtest schreib mir eine pn.

gruß

Meine Stufe 3 ist beim Roadster schon selbst im kalten Zustand an manchen Tagen nervend.

Aber geil ists dennoch :D :D :D :D :D

Themenstarteram 10. August 2004 um 16:23

Supersound...

 

@Juzam

danke, von dem Kölner habe ich was in einem anderen Thread gelesen.. ;-)

---

Ich plädiere schon für die Zweirohranlage...

sieht optisch top aus.

Hmmm...einer schreibt laut, dem anderen ist sie "fast" zu leise....natürlich je nach persönlichem Empfinden.

Ich bin momentan auch für Stufe 3 Komplettanlage.

Falls es zu laut sein sollte, baue ich den MSD raus....

Themenstarteram 10. August 2004 um 16:26

moment...

 

ich sehe gerade ihr habe beide ESD verbaut...

kein MSD ist das richtig???

Ich möchte mir eine Komplettanlage ab Kat anbauen....

Ich habe nur den ESD, aber das reicht wirklich.

Zur Not kannst du den immernoch nachrüsten.

gruß

ps. ich hoffe du meinst nicht ! SportWheels, denn die meinte ich nicht.

Ich meinte LS-CarDesign.

Themenstarteram 10. August 2004 um 16:55

eigentlich..

 

eigentlich meinte ich Sport Wheels...

Habe gerade "gegoogelt" aber keine HP von LS-CarDesign gefunden...hast du da was näheres...gerne auch per PN.

Da überleg ich mir doch (da ich eine Komplettanlage möchte, wegen des Staudruckes) Stufe 2 zu nehmen.

Lt. Sportwheels gibt es 3 Stufen!!??

(ich frage bei Eisenmann direkt.....)

mache dir auf jeden fall die stufe 3 (super sound) drunter, alles andere ist bei 180er viel zu leise, und vergiss den eisenmann msd, der bringt weniger als null, also rausgeworfenes geld.

teste dann deine anlage, fahre sie mal paar tausend km und dann wenn zu leise ist, verbauste ne vsd attrappe.

ich habe nur die einflutige anlage drunter, inkl. dem vsd von eisenmann und bis auf das der klang nu etwas dumpfer ist tut sich nicht viel.

immoment wird en ersatzrohr verbaut damit endlich mal was zu hören ist. :)

es kommt auch noch drauf an welches bj du hast, bis glaube 2000er bj. haben die kleine kats verbaut, ab 2000 dann größere, die dir natürlich auch sound klauen.

und zu sport wheels, da kannste bedenkenlos bestellen und einbauen lassen. geben sich sehr viel mühe sind super freundlich und ne geile pommes bude ist auch nebenan :D

glaube Juzam hat da wohl etwas andere erfahrungen gemacht, aber sowas passiert, wir sind ja alle nur menschen ;)

thomas

Ich kenne auch nur die Info das es 3 Stufen gibt.

Ich kann nur sagen, dass ich an meinem 225er lediglich den ESD dranhabe und die Kiste einen Mordssound abgibt.

Einfach zu geil.

Du steigst ein, machst den Motor an und es guckt ganz sicher jemand, weil der Sound einfach gnadenlos gut ist. Nicht das Asigebrüll.

Richtig Rennsportsound.

Da werd ich zumindest süchtig von.

Meiner ist aber echt sehr laut.

Die Stufe 1 die ich hatte war schon lauter als der Serienpott. Die Stufe 3 toppt alles ohne Gnade.

Gruss

also ist beim 180er ein klang unterschied zwischen 1 rohr und der 2 rohr variante???

Bis auf den optischen Aspekt ist mir - abgesehen vom Preis - kein Unterschied bekannt.

Allerdings finde ich gerade die 2 Rohr Anlage optisch besser als die 1 Rohr Geschichte. Daher auch für mich ein Grund mehr gewesen den 225er zu nehmen.

Gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Eisenmann Stufe 2 oder 3 ?