ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Einspritzbeginn audi A6 2.5 V6 Tdi 150 Ps AKN

Einspritzbeginn audi A6 2.5 V6 Tdi 150 Ps AKN

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 7. Oktober 2015 um 18:12

Hallo Leute,

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?

Habe bei meinen ausi A6 4BC5 seit kurzem den Zahnriemen mit allen drum und dran wechseln lassen und auch die VP44.

Seither hat dass Auto kaum Drehmoment und er raucht sehr stark (schwarz Ruß)

Habe schon den LMM gewechselt dass N75 Ventil VTG leichtgängig Steuergerät gibt richtige Werte raus

Druckschläuche erneuert und samt Ladeluftkühler abgedrückt alles dicht!!

Ansaugbrücke neu abgedichtet Kurbelgehäuse dichtung erneuert.

Unterdruckschläuche kommplett erneuert.

Nun das Problem:

Auto hat seit dem Zahnriemenwechsel einen Leistungsverlust und raucht schwarz

Steuerzeiten wurden nochmals überprüft von der Werkstatt und hat alles gepasst.

Der Ladedruck hängt im unteren Drehzahlbereich stark nach und baut sich erst langsam mit steigender Drehzahl auf.

Bin auch schon ohne Kat testweise gefahren brachte keine Besserung.

Verbrauch ist auch ca um 3 Liter höher als vor dem Zahnriemenwechsel.

Durchzug auch im höheren Drehzahlbereich nicht gut(es fehlen gefühlt 50Ps)

Daten Auto:

Audi A6 2.5 v6 Tdi 150Ps

MKB:Akn

6 Gang Schaltgetriebe

km stand: 423120km

Daten einspritzpumpe Standgas bei 92 Grad Betriebstemperatur

einspritzbeginn 0,6Grad v OT

Förderbeginn 0,7 Grad v OT

Einspritzbeginn spät: 0,4 Grad v OT

Habt ihr vielleicht eine Ahnung was noch los sein könnte bzw passen die einspritzpumpenwerte?

Vielen Dank im vorraus

Mfg

Ähnliche Themen
29 Antworten

Förderbeginn sollte eigentlich bei 2Grad n.O.t. sein

Themenstarteram 7. Oktober 2015 um 21:31

Hallo bloodmery,

Ok dankeschön für den Tip, kann dass mit dem Leistungsverlust zusammenhängen?

Der Motor läuft auch ein wenig unrund ( leichtes vibrieren).

Mfg

Themenstarteram 7. Oktober 2015 um 21:33

Dass unrunde laufen war erst nach dem Zahnriementausch und vp44 wechsel!

Er startet auch super egal ob warm oder kalter Motor, ich sag mal auf den ersten Kolbenschlag :)

Die 2 Grad n.O.t. Sind nur im Leerlauf danach Korrigiert die VP44 je nach Drehzahl den Spritzbeginn allerdings sind deine 0.7 V.O.t. Plus die 2 Grad die er haben soll zusammen 2.7 Grad die die VP ausgleichen Müsste ob sie das Pakt weiß ich nicht das ist doch schon ordentlich wen der FB um fast 3 Grad falsch eingestellt ist

Themenstarteram 7. Oktober 2015 um 22:46

Ok da hast du recht fast 3 grad ist viel :(

Da muss sicher wieder alles in Servicestellung gebracht werden zum FB korrigieren oder?

Mit Hebamenfingern geht es auch ohne Service Stellung aber es lässt sich schöner arbeiten wen man ihn in Service bringt.

Wichtig ist nur das er 90 Grad hat und im Leerlauf ist also irgendwo in der Drehe Zwischen 780 und 850 RPM dan sollte er bei Korrekter Einstellung 2 Grad n.O.t. FB haben

Themenstarteram 7. Oktober 2015 um 23:32

Ok danke dann werde ich dass korrigieren lassen. Falls dass nichts bringt kommt er auf den Schrottplatz:)

Auf jedenfall ist der 2.5 v6 tdi ein schrottmotor.

Der Motor an sich ist nahezu Unzerstörbar es sind nur die Vielen Problematischen anbauteile wie Turbolader Einspritzpumpe Luftmassenmesser Nockenwellen etc. Die diesen Motor so Anfällig machen

Na der Satz ist ja sehr widersprüchlich...

Ab zur Werkstatt die den Zahnriemen eingebaut hat!!

Wieso schraubst Du da selber herum wenn er seitdem nicht mehr korrekt läuft?

Der Beste Motor den ich je hatte war der 2.4 er 5zyl. Saugdiesel aus meinem T4 zwar mit wenig Power aber ohne Probleme..... verkauft hab ich den mit über 550000 km und da lief er immer noch perfekt

am 8. Oktober 2015 um 10:43

Hey Digger kann es sein das die Unterdruckschläuche falsch angeschlossen sind? Wer prüfte die Steuerzeiten, der selbe Monteur? Ich denke das dem Kollegen bei der Einspritzpumpe übersehen hat;) Evt hat er die Pumpe einen Zahn versetzt, das echt schnell ??

Oder bei der Servicestellung ist was passiert

Es reicht ja aus wen die Spannrolle sich gelöst hat ... wen du selber was machen willst schau zuerst nach ob die Markierungen der spannrolle Übereinstimmen wen nicht wäre das als erstes zu Korrigieren

Themenstarteram 8. Oktober 2015 um 17:35

Hallo Leute,

Danke erstmal für die Tips von euch.

Die steuerzeiten hat eine Audi Werkstatt überprüft!

Dass komische ist nur er verbraucht mehr und hat untenrum sehr wenig Leistung.

Ladedruck hängt stark nach somit auch die Luftmasse.

Komische sache

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Einspritzbeginn audi A6 2.5 V6 Tdi 150 Ps AKN