ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Einschätzung ältere Motorräder - Was tun?

Einschätzung ältere Motorräder - Was tun?

BMW
Themenstarteram 20. Oktober 2022 um 17:10

Hallo Allerseits!

Ich bin sehr neu in der Motorrad-Welt und soll für meinen Opa herausfinden was er am besten mit seinen drei älteren Motorrädern macht.

Allerdings scheitere ich schon dran, herauszufinden was es genau für welche sind.

Zum Beispiel steht in einem Fahrzeugschein BMW RT 30 (49KW bei 5400). Erstzulassung 1992. Ich finde so ein Modell aber wirklich nirgends im Netz :D hat es noch einen anderen Namen oder lese ich den Schein falsch? :D

Viele Grüße Alex

Ähnliche Themen
15 Antworten

Unter HSN und TSN im Brief schauen,HSN ist Herstellercode 0005 für BMW.

Über TSN ist Modell,Typ und Ausführung codiert.

Nach diesen Nummerncodes mal googeln.

Das sind im Fahrzeugschein die Punkte 2.1 und 2.2

Bilder einstellen hilft in so einem Fall ganz gut.

Woher bist du?

Wenn die EZ/Baujahr stimmt wird es sich wahrscheinlich um eine R100RT - Typ247-8 Modellcode 0459 handeln.

Ziemlich wuchtige Verkleidung mit Riesen Frontscheibe

Damals wurde von BMW gerne die Modelbzeichnung, hier RT, in die VIN übernommen

https://img.motor-talk.de/KCukV-RscBck3SSd.10.jpg

https://img.motor-talk.de/KCukWBU-EA_xLZEI.10.jpg

Die Leistung passt auch einigermaßen, damals hat BMW öfters mit den Leistungsdaten gespielt, die R100RT gab es von 60-69PS, also von 44-51KW war alles dabei, eine R80RT kann es nicht sein da die nur 37KW hatte, außer es wurde später auf die Köpfe der 100er umgebaut & eingetragen

R100rt-1990
R100RT classic 1992

Die verkleidung wurde auch ketzerisch als Badewanne bezeichnet.

Bei uns hieß die Telefonzelle

Telefonzelle kommt von der Scheibe mit dem dicken Dichtgummi vor dem Scheinwerfer, oder?

Scheint nicht so wichtig zu sein, der TE meldet sich nicht mehr.

Ja das ist wohl leider oft so.

Themenstarteram 23. Oktober 2022 um 21:53

Nabend!

Sorry für die späte Antwort :D hatte die Emails mit den Antwort-Benachrichtigungen nicht gekommen :)

Vielen Dank für eure ganzen Antworten! Es ist ja wirklich etwas vertrackt wie es scheint :D

Eure Hinweise haben mir die Augen geöffnet!

Es hat wirklich viel von einer R100RT. (Motor und Auspuffanlage) Ist aber sonst mit WASP Rahmen und einem WASP Beiwagen ausgestattet. Deswegen habe ich natürlich keine klare Modellnummer gefunden :D

stell doch mal ein Foto ein..auch gern mit Beiwagen..

Aber es fehlen immer noch 2 Mopeds. Vielleicht gibt es ja hier Interessenten?

Ohne Fotos gibts nix...

Und, kommt noch was?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Einschätzung ältere Motorräder - Was tun?