ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Einige Fragen zum Fernsehen im LKW

Einige Fragen zum Fernsehen im LKW

Themenstarteram 6. Juli 2012 um 21:05

Hallo,

ich möchte in Zukunft während meiner Ruhezeiten im LKW Fernseh schauen.

Ich habe schon die Suchfunktion bemüht (auch über google) und finde aber nur Themen, die aus den Jahren 2003 bis 2005 sind. Das ist ja bei dem heutigen Fortschritt der Technik schon zu lange her, um da noch gescheite Antworten für die Gegenwart zu bekommen.

Ich denke über folgende Möglichkeiten nach:

1. Meine Lebensgefährtin hat einen 2 Jahre alten LapTop von Aldi (Medion Akoya). Dem LapTop liegt so eine kleine Antenne bei und eine Fernbedienung und in der Beschreibung steht, dass man damit Fernseh schauen kann. Ich habe das mal hier zuhause ausprobiert aber ich habe es nicht zum Laufen bekommen.

Ich will das jetzt nochmal ausprobieren und hoffe, dass es geht.

Allerdings brauche ich ja dann noch ein Ladegerät für den Laptop im LKW. Ich habe gesehen ,dass diese Ladegeräte so zwischen 30 und 100 Euro kosten.

Wie schaut es mit der Empfangsqualität beim Fernsehen über den LapTop aus? Ich fahre ganz Deutschland (also von der Nordsee/Ostsee bis an die Alpen, von der Oder bis zum Rhein), teilweise auch Niederlande/Frankreich/Belgien/Luxemburg.

 

2. Möglichkeit

Bei dem Verkaufssender QVC habe ich neulich gesehen, dass es ein Set gibt für 99 Euro. Das beinhaltet eine kleine Satelittenschüssel und einen Receiver. Kann man diesen Receiver einfach per USB oder HDMI an einen Laptop hängen und somit Fernseh schauen? einen Extra Fernseher will ich mir nicht für den LKW kaufen.

Das müsste nach meinem Ermessen die beste Methode sein, von der Empfangsqualität her.

3. Möglichkeit

So ein DVB-T Stick, wie er zum Beispiel von ProSieben angeboten wird, mit dem man gleichzeitig auch noch surfen kann. Jedoch liest man über dieses DVB-T verschiedene Meinungen und außerdem kosten diese DVB-T Sticks auch nicht grade wenig, so dass es sich meiner Meinung nach eher lohnt bei QVC oder Conrad oder sonstwo so ein Satelitten-Empfangs-Set zu kaufen, was eine kleine Schüssel und einen Receiver enthält.

 

Was meint ihr dazu? Wie schaut ihr unterwegs Fernseh und was sind eure Erfahrungen?

Ähnliche Themen
32 Antworten

Das mit dem Handy kenne ich auch, allerdings nutze ich das auch gerne mal als Modem, bisher sind mir da noch keine Kosten entstanden.

Wie gesagt, das Windows Media Center braucht eine Internetverbindung, das Programm, was ich habe (war bei dem MSI-DVB-T Stick dazu) kommt ohne Internet aus. Sender suchen, Ergebiss nach eigenen Gutdünken sortieren und speichern, dan baucht man immer nur die Kanalliste importieren.

Nennt sich Total Media, ich glaube, das gibt es nur mit Stick oder zu kaufen.

Aber es gibt auch genug Freewareprogramme, die auch mit deinem Medion-DVB-t funktionieren sollten.

Und nicht vergessen, Fernsehen im LKW verkürzt die Schlafzeiten.

moin zusammen!

wir fahren auch international, und haben uns n kleinen flachbuld und ne mobile sat anlage besorgt. so ein kleiner camping koffer, mit lnb, schüssel, kabel etc..... wir haben den ferseher immer in seinem karton auf dem oberen bett liegen. die schwarze kiste war uns zuviel platzwegnahme, haben wir kurzerhand weg gelassen, kleiner reciever, kabel und fernbedienung lassen sich auch gut in nem baumwollbeutel lagern. spart etwas platz..... vorteil ois halt das man immer und überall empfang hat, wie zu hause auch. nachteil wenn es stark regnet kann mal das bild schwanken. und man muss mit dem lkw halt n parkplatz finden das die schüssel auch richtung süden ausgerichtet werden kann.... n kleiner kompass ( is super das ding, ultimativer sat-finder :-) ) is auch dabei.

kostenpunkte für die schüssel lagen so bei 80 euronen vom real.

Themenstarteram 13. August 2012 um 16:02

So wollte mal Rückmeldung geben. Dvbt funktioniert bis jetzt optimal. Super empfang. Alles einfach. Antenne steht auf dem dach (die kleine originale). Wenn ich so rüber schaue zu dem Ungarn der ständig an seiner Schüssel rumfummelt bin ich früh über meine Lösung.

20120813-155811
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Einige Fragen zum Fernsehen im LKW