ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Einbau Querlenker Vorne ein paar Fragen

Einbau Querlenker Vorne ein paar Fragen

Audi A8 D2/4D
Themenstarteram 13. Mai 2011 um 14:33

Hallo Leute,

sagt mal ich habe jetzt in etlichen Threads über Querlenker gelesen das man die Oberen erst anzieht wenn der Wagen auf dem Boden steht.

Ist das eigentlich alles was man beachten muss wenn alle 4 QL getauscht werden?

Das Federbein muss ja auch ab um die Schraube bei dem oberen hinteren QL ab ziehen zu können oder?

Wie sieht es mit Abstandsmaßen(mitte Gummilager zur mitte Kugelkopf) und Winkel aus, für die Q-Lenker die ich auf der Bühne im unbelasteten zustand anziehen kann oder muss.

Vielleicht wäre das ja auch was für die FAQ oder?

Beste Antwort im Thema

aber nicht ohne die Stahlhülse probieren , da schlägt in Kürze der Achsschenkel aus :-)

Koppelstange 4D0411317K

Führungslenker Links 8E0407693AG

Führungslenker Rechts 8E0407694AG

Traglenker 4B3407151K

Lenker links oben hinten 4D0407509J

Lenker rechts oben hinten 4D0407510J

und zu guter letzt die Lenker 4D0407505H

Past für 3.3 TDI 4.2 3.7 2.8 ab Gussalu Achschenkel 6-8 Zylinder

S8 + W12 sind teilweise andere verbaut

Gruß Matze

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

warum ist mein hinterer NEUER querlenker, bzw " Führungslenker " dann sozusagen lose? er ist ordnungsgemäß verbaut und ich kann ihn im ausgefederten zusatnd in der konusbuchse ca 2 mm hoch und runter wackeln :( ich könnt heulen wegen dem bock...

Hast du die: 8E0407693D links bzw. 8E0407694D rechts bestellt?

Hast du die Lenker einzeln bestellt oder einen satz?

habe nen mapco komplettsatz bestellt

Also bei meinem alten 3,7 hab ich damals einen satz von nk bestellt und da waren zwei falsch.

Also mal die teile nummern vergleichen.

also es muss unterschiedliche konusmaße beim hinteren unteren querlenker geben! irgendwas muss anders sein.

was genau weiss ich cniht, aber wenn ich nach genau meiner teilenr suche, finde ich einen, der wirklich nur diese eine nr als vergleichsnummer hat, sogar mit angegebenem konus von 21 mm. siehe:

http://www.ebay.de/.../120864437856?_trksid=p2054897.l4275

dann gibt es noch diesen hier, den ich überall finde, der angeblich für meinen passt, welchen ich verbaut habe und er passt NICHT, leider ohne angabe über das konusmaß.

http://www.ebay.de/.../111081722655?...

 

leider geht es mal wieder nicht, links über den button zu erstellen, also bitte link kopieren...

Dann müsstest du die 25 teuronen investieren und testen.

Oder wie schon gesagt morgen mapco anrufen und diesbezüglich fragen.

MfG...Alex

ich hatte mit mapco telefoniert, auf deren aussage hin habe ich diese teile bestellt. die wissen auch nur das was ich lesen kann und sagen mir das dann. habe die teile nun bestellt um zu testen. wenn das passt und wirklich was anderes ist werde ich diesbezüglich bei mapco beschwerde einrreichen und mir die richtigen teile anbieten lassen. mit dem hinweis das die, die sie mir erst angedreht haben nciht passen. oder eben doch bei audi kaufen. schmerzliche wahrheit: 170,50 EINER

Da wirst du wohl durch müssen. :-(

japp. es ist ja auch der einzige anbieter, welcher laut teilenummer genau diese anbietet

Zitat:

@c52jrear schrieb am 19. Oktober 2014 um 19:54:36 Uhr:

Da wirst du wohl durch müssen. :-(

Hallo liebe Leute,

ich hab jetzt alles durchsucht aber das passende nicht gefunden.

Bei mir stehen mal wieder ein paar neue Querlenker an. U.a. ist der untere vordere Querlenker dran (siehe Bild). An ihm ist der Stoßdämpfer und die Koppelstange befestigt.

Leider gibt es den in zwei Ausführungen und ich werde nicht schlau welche für mein Auto die passende ist.

Bei der einen ist das Konusmaß 20 mm und bei der einen beträgt es nur 16 mm. Bei den Anbietern geht es "drunter und drüber" was die Bezeichnungen anbelangt. Mal soll ab EZ 09.2000 der Konus 20,6 mm betragen, mal aber auch 16 mm. Und dann gibt es Angebote, bei denen auf die FIN abgestellt wird. Da soll dann meistens bis 4D-X-05500 (?) der 16 mm Konus Verwendung finden und danach der 20,6 mm. Allerdings wechselt das gerne auch mal.

Deshalb die Frage hat jemand schon mal das Teil bei einem A8 wie dem meinen gewechselt und weiß welches Konusmaß das richtige ist?

Meine FIN ist: 4DZ1N012xxx und die EZ ist aus 2001.

Ich möchte nämlich nicht da stehen und nach dem Ausbau feststellen müssen, dass ich genau den falschen Querlenker gekauft habe.

Gruß an alle.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Querlenkertausch' überführt.]

Dsc-0143

So, ich habe mal ein bisschen nachgeforscht.

Bei Meyle ist die Teile-Nr. 1160500031 HD für den unteren Querlenker vorne mit einem Konus von 16 mm gelistet für den 3.3 TDI. Eine andere Nr. gibt es dort nicht.

Die OE-Nr. von Audi soll danach die 4B0407151, A,C,E,F,K sein wobei anstelle des "B" wohl auch ein "D" stehen kann.

Die Fahrgest.-Nr. "4D_X_5..", die bei vielen Teilehändlern im Internet und bei ebay immer wieder genannt wird bezeichnet das Modelljahr 1999! Da es den 3.3 TDI erst ab 11/1999 gibt sind die Angebote für Fahrzeuge mit EZ 2000 bis 2002 und Fahrgestell-Nr. bis 4D_X_5.. Unsinn, da bei Audi der Kennbuchstabe "X" für das Modelljahr 1999 steht. "Y" steht übrigens für 2000 und dann kommt 1 für 2001.

Bei vielen Händlern soll die OE-Nr. 4D (oder B) 0407151 auch mit 20,1 mm Konus für den 3.3 TDI zu bekommen sein. Ich bezweifle das. Wahrscheinlich ist das ein Fehler.

Vielleicht kann mich ja jemand korrigieren, der einen Konus mit 20,1 mm bei einem 3.3 TDI gewechselt hat.

Fazit: Bei ebay und im Internet gehen die Bezeichnungen drunter und drüber.

Nach meinen Erkenntnissen dürfte für den A8, 3.3 TDI und den S8 der 16 mm Konus zum Einsatz gekommen sein. Und das ab dem MJ "Y", also ab 11/1999 (2000).

Also ich kenne die Konusmaaße vom TDI nicht.

Aber um dir weiterhelfen zu können: messe mal den Konus am Achsschenckel...mit und ohne Hülse! Sprich, als ich meine damals gewechselt habe, hatte ich Hülsen die im Schenckel steckten. Einer kam mit dem Querlenker raus, den konnte ich aber ohne Probleme runterschlagen. Und gennau diese Hülsen ergenzen diese 4mm differenz.

MfG...Alex

Alternativ schau mal auf deinem eingebauten Querlenker. Die Teilenummer sollte sich dort ablesen lassen.

aber nicht ohne die Stahlhülse probieren , da schlägt in Kürze der Achsschenkel aus :-)

Koppelstange 4D0411317K

Führungslenker Links 8E0407693AG

Führungslenker Rechts 8E0407694AG

Traglenker 4B3407151K

Lenker links oben hinten 4D0407509J

Lenker rechts oben hinten 4D0407510J

und zu guter letzt die Lenker 4D0407505H

Past für 3.3 TDI 4.2 3.7 2.8 ab Gussalu Achschenkel 6-8 Zylinder

S8 + W12 sind teilweise andere verbaut

Gruß Matze

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Einbau Querlenker Vorne ein paar Fragen