ForumStelvio, Giulia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Alfa Romeo
  5. Stelvio, Giulia
  6. Eigenes Giulia Forum !?

Eigenes Giulia Forum !?

Alfa Romeo
Themenstarteram 27. Juni 2016 um 13:37

Ist es nicht inzwischen langsam Zeit für ein eigenes Alfa Giulia Unterforum, bzw. alternativ die Eingliederung ins 156, 159, Bera, etc. Forum ???

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 27. Juni 2016 um 13:37

Ist es nicht inzwischen langsam Zeit für ein eigenes Alfa Giulia Unterforum, bzw. alternativ die Eingliederung ins 156, 159, Bera, etc. Forum ???

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

..jupp, stimme dafür...

Wirds langsam Zeit.

Die ersen QVs sind ja schon abgeholt wiorden und alsbald sind auch die ersten Dieselaner unterwegens..

Grüße

Zitat:

@Uli_HH schrieb am 27. Juni 2016 um 13:37:43 Uhr:

Ist es nicht inzwischen langsam Zeit für ein eigenes Alfa Giulia Unterforum, bzw. alternativ die Eingliederung ins 156, 159, Bera, etc. Forum ???

Eigenes Unterforum wird zu wenig traffic generieren, bliebe nur die eingliederung ins 156/159 Forum.

Habe das letztes Jahr intern beim comunity management angesprochen ;).

Habe das Thema intern nochmal angeschoben.

 

LG

Zitat:

@Puntomaniac schrieb am 27. Juni 2016 um 17:09:06 Uhr:

Zitat:

@Uli_HH schrieb am 27. Juni 2016 um 13:37:43 Uhr:

Ist es nicht inzwischen langsam Zeit für ein eigenes Alfa Giulia Unterforum, bzw. alternativ die Eingliederung ins 156, 159, Bera, etc. Forum ???

Eigenes Unterforum wird zu wenig traffic generieren, bliebe nur die eingliederung ins 156/159 Forum.

Habe das letztes Jahr intern beim comunity management angesprochen ;).

..stimmt..

so viele Käufer werden sich nicht finden.. :)

Vielleicht schaut ja auch jemand aus der ABM Fraktion rein.

Es soll bald Etwas passieren. Lasst Euch überraschen ;).

Ich fände es ja sinnvoller, Fahrzeugfamilien zusammenzufassen anstatt Fahrzeugklassen. Also die z. B. Tipo-Familie, 159-Brera-Mito-Giulietta, Giorgio-Familie. Die teilen sich jeweils einen Teil der Technik und ungefähr das Alter. 156 und Giulia haben technisch und von den Forenthemen her ja doch recht wenig gemeinsam.

Zitat:

@sst77 schrieb am 31. Juli 2016 um 20:46:35 Uhr:

Ich fände es ja sinnvoller, Fahrzeugfamilien zusammenzufassen anstatt Fahrzeugklassen. Also die z. B. Tipo-Familie, 159-Brera-Mito-Giulietta, Giorgio-Familie. Die teilen sich jeweils einen Teil der Technik und ungefähr das Alter. 156 und Giulia haben technisch und von den Forenthemen her ja doch recht wenig gemeinsam.

So in etwa haben wir es dem CM vorgeschlagen. Also abwarten was kommt ;).

125 Neuzulassungen im Juli laut KBA.

Irgendwas passt da nicht. Die Giulia ist schon seit geraumer Zeit am Markt und keinerlei Feedback hier im MT von den neuen Besitzern zu finden. Die hätten doch sicherlich was zu sagen oder fragen. Weil kaum ist irgendwas Neues am Automarkt, egal welche Marke, gibts im MT schon Beiträge dazu (ich beziehe mich hierbei auf Problemlösungen, Hinweise und ähnliches).

Zitat:

@kautsky2 schrieb am 27. November 2016 um 13:03:25 Uhr:

Irgendwas passt da nicht. Die Giulia ist schon seit geraumer Zeit am Markt und keinerlei Feedback hier im MT von den neuen Besitzern zu finden. Die hätten doch sicherlich was zu sagen oder fragen. Weil kaum ist irgendwas Neues am Automarkt, egal welche Marke, gibts im MT schon Beiträge dazu (ich beziehe mich hierbei auf Problemlösungen, Hinweise und ähnliches).

...warum auch..?

In den einschlägigen Alfa-Foren gibt schon reichlich "input" bzw.Erfahrungen.

Nur soviel, die "ersten" (150-PS Diesel) sind vor ca. 6-Wochen ausgeliefert worden und

bis "heuer" haben die "Eigentümer" keine Probleme.. ;)

Grüße

Wer oder was ist die ABM-Fraktion, und wer ist der CM???

ABM: Audi, BMW, Mercedes

CM: das Community Management bei MOTOR-TALK

Aha, wieder was gelernt!

Danke für die Info, Olli!

Gruß, Ulli

Deine Antwort
Ähnliche Themen