ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Eibach 30/30 Federn

Eibach 30/30 Federn

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 25. März 2019 um 12:35

Hallo,

wie so viele möchte auch ich mir die Eibach 30/30 Federn kaufen. Jedoch bin ich etwas überfordert mit den Onlineshops. Einige haben den B9 noch nicht im Programm, andere haben 4 verschiedene Eibach Pro-Kits für die selbe Motorisierung und Ausstattung.

Hat jemand einen Tipp wo ich sie bestellen soll? Oder einen Link für mich welche sicher passen?

Ich habe einen A4 Avant B9 2.0 TDI 190 PS Automatik Frontantrieb BJ 04/2018

Danke, LG

Beste Antwort im Thema

Warum schaust du nicht einfach auf der Eibach Seite? Oder sollen wir das für dich tun? :rolleyes:

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten
Themenstarteram 25. März 2019 um 12:54

Diese müssten doch eigentlich passen oder? Jedoch eben auch nur in der Auswahl für den A4 Avant 2.0 TDI 190 PS Frontantrieb "ab BJ 2013" - jedoch halt in der Kategorie B8, weil B9 noch nicht vorhanden ist. Ist halt dann die Frage wies mit Eintragung aussieht, sprich Gutachten für B9

https://www.atp-autoteile.at/.../v-59568?itm_campaign=linked_by_search

Themenstarteram 25. März 2019 um 12:56

Die passen nicht, die sind für den B8!!!!!

Folgend die Teilenummern für den B 9 aus der Eibachhomepage. Die richtige hängt von der Traglast deines Audis ab

E10-15-023-04-22

E10-15-023-05-22

https://www.kfzteile24.de

Art.-Nr. E10-15-023-01-22

147€

Hier habe ich auch im Januar bestellt und einbauen lassen.

Themenstarteram 25. März 2019 um 14:17

Zitat:

@B-PM 9571 schrieb am 25. März 2019 um 13:27:27 Uhr:

https://www.kfzteile24.de

Art.-Nr. E10-15-023-01-22

147€

Hier habe ich auch im Januar bestellt und einbauen lassen.

Die sind jedoch für die limo und nicht fürn avant.

Themenstarteram 25. März 2019 um 22:58

Zitat:

@B-PM 9571 schrieb am 25. März 2019 um 13:27:27 Uhr:

https://www.kfzteile24.de

Art.-Nr. E10-15-023-01-22

147€

Hier habe ich auch im Januar bestellt und einbauen lassen.

Hätte hier nun die angeblich "passenden" für den B9 gefunden:

https://www.kfzteile24.de/artikeldetails?...

 

Im Gutachten ist jedoch erst wieder nur der B8 angegeben:

https://www.kfzteile24.de/images/articles/full/0112/E1015023.PDF

Ist das ein Problem?

Nein, im Gutachten steht Handelsbezeichnung 8W B9, die Typbezeichnung ist trotzdem B8. Das steht so auch in den Zulassungspapieren. Hier hat Audi scheinbar Geld gespart und den B9 nur als Facelift des B8 beim KBA zugelassen.

Bei der Abnahme sollte das ansich kein Problem sein. Lustigerweise hatte ich bei der Abnahme der Distanzscheiben deshalb doch ein Problem. Der Prüfer war auch wegen der Typbezeichnung B8 irritiert, deshalb musste ich mir von Audi bestätigen lassen, dass die Originalwinterfelgen auch wirklich zu meinem Auto passen.

Themenstarteram 26. März 2019 um 14:26

Zitat:

@B-PM 9571 schrieb am 26. März 2019 um 09:02:38 Uhr:

Nein, im Gutachten steht Handelsbezeichnung 8W B9, die Typbezeichnung ist trotzdem B8. Das steht so auch in den Zulassungspapieren. Hier hat Audi scheinbar Geld gespart und den B9 nur als Facelift des B8 beim KBA zugelassen.

Bei der Abnahme sollte das ansich kein Problem sein. Lustigerweise hatte ich bei der Abnahme der Distanzscheiben deshalb doch ein Problem. Der Prüfer war auch wegen der Typbezeichnung B8 irritiert, deshalb musste ich mir von Audi bestätigen lassen, dass die Originalwinterfelgen auch wirklich zu meinem Auto passen.

Danke, du hast mir damit echt weitergeholfen. Lieben Dank!

Hallo zusammen,

ich brauche auch kurz eure Hilfe.

Ich habe einen B9 Avant, 2.0Tdi mit 150PS, Erstzulassung und Modelljahr Jan. 2019.

Achslast: 1.100kg/1.150kg

Das müssten die richtigen Federn sein, oder?

https://www.kfzteile24.de/artikeldetails?...

Herzlichen Dank!

Niemand eine Idee? :(

Wenn die Achslast stimmt brauchst du vorne die stärkeren, also passt das so.

Danke. War heute bei Audi. Sind die richtigen ;)

Ich klinke mich mal hier ein.

Ich habe einen neune Audi A4 Avant Sport 40TFSI als Privatleasing bestellt, und beim abendlichen träumen und durchblättern der "Einkaufsliste" viel mir wie ein Geistesblitz auf, dass ich trotz "Sport" Ausführung, gar kein Sportfahrwerk dabei habe. Mein A3 Sportback FL Ambition Bj.2009 (Sportausführung) beinhaltete noch das Sportfahrwerk.

Ich habe zwar heute morgen mit meinem Händler telefoniert, aber er sieht nur eine 50/50 Chance, dass die Disposition noch eingreifen kann, da der Wagen derzeit in der Produktionseinplanung steht.

Sollte es nicht klappen, werde ich wohl oder übel auch auf die Eibach Federn zurück greifen müssen. Optisch geht die Serienhöhe überhaupt nicht.

Sorge machen mir nur noch die Seriendämpfer, ob die dann zu schwammig sind, oder ob es noch "okay" ist.

Soviel zu meiner Geschichte... Fragen kommen dann eventuell noch ;)

Ging mir genau so. Habe die Eibach 30/30 drin und spüre so gut wie keinen Unterschied zum Serienfahrwerk.

Deine Antwort
Ähnliche Themen