ForumTT 8J
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Eibach 25/20 oder H&R 30/30

Eibach 25/20 oder H&R 30/30

Themenstarteram 5. November 2009 um 19:21

Hallo liebe Gemeinde, seit gegrüßt !

habe mir schon die Augen wundgelesen aber so richtig schlau bin ich nicht. Vorallem weil ich kaum Aussagen und Bilder von einem Audi TT 2.0 TFSI ohne MR und 255/19" mit Eibach 25/20 bekommen habe.

Kann mir jemand seine Erfahrungen und Bilder mit Eibach 25/20 schicken? Oder soll ich H&R 30/30?

Wie ist der Fahrkomfort?

Scharfe Seitenbilder wären super !!

DANKE Oli

Beste Antwort im Thema

das soll bedeuten, dass Dein Auto nicht grad FLACHgelegt wurde, sondern halt dezent tiefer.

Und dass dein Spoiler kaputt zu sein scheint. Denn AUDI hat den einfahrbar gestaltet, weil er hässlich, aber technisch notwendig ist

65 weitere Antworten
Ähnliche Themen
65 Antworten
Themenstarteram 7. November 2009 um 19:33

Hat keiner Bilder mit Eibach Federn 25/20 ??

Zitat:

Original geschrieben von Sir_Oliver_76

Hat keiner Bilder mit Eibach Federn 25/20 ??

Doch!  Gib mal folgendes in die Suchfunktion ein:  "eibach federn bilder".

 

Ist doch garnicht so schwer, oder?! :D

 

Doch aber ich hab 20" Felgen drauf ;)

100-1512

Zitat:

Original geschrieben von Sir_Oliver_76

Hallo liebe Gemeinde, seit gegrüßt !

habe mir schon die Augen wundgelesen aber so richtig schlau bin ich nicht. Vorallem weil ich kaum Aussagen und Bilder von einem Audi TT 2.0 TFSI ohne MR und 255/19" mit Eibach 25/20 bekommen habe.

Kann mir jemand seine Erfahrungen und Bilder mit Eibach 25/20 schicken? Oder soll ich H&R 30/30?

Wie ist der Fahrkomfort?

Scharfe Seitenbilder wären super !!

DANKE Oli

Was willst du denn?

Tiefe Optik, fahrkomfort oder auf was legst du primär Wert?

Hallo , hier ein paar Bilder von H&R 30/30 kom. mit 255/19". Ich finde die haben sehr stark nachgelassen ( ca.3000 km gefahren ). Bin nicht mehr so zufrieden.

Grüsse nach Deutschland

Cimg0919
Cimg0922

stark nachgelassen inwiefern?

Themenstarteram 10. November 2009 um 17:36

hmm.. im Gegensatz zu vorne ist das Fahrzeug hinten extrem tief. Und das schon nach 3000km!

Werde wohl doch die Eibach Federn nehmen. Die gefallen mir auf der HA wesentlich besser. Habe einige PN bekommen, die Eibach Federn sollen sich nur minimal legen.

Grüße aus Hohenlohe

 

Hallo !!

Nach ebeso wunden augen vom suchen in der SuFu habe ich mich ebenso dafür entschieden die Eibach Variante zu benutzen ! habe ein paar Bilder gefunden ( zB von einem Roadster ) und hatte den selben thread - habe eine wunderbare Antwort bekommen die mich überzeugt hat !!

H&R geht zwar tiefer aber der Komfort leidet laut vielen deutlicher als bei Eibach ! Die scheinen vergleichbar zu eingeschaltetem MR !

Im Frühjahr gehts los !!!!

Viel Glück bei deiner Entscheidung

ich kann übrigens bei sämtlichen Bildern egal ob H&R oder Eibach keinen allzu großen Unterschied feststellen und finde daß eigentlich alle einen Hängearsch haben wie auch das Serien- oder S-Line-FW.

Durch die Tieferlegung kommt aber das Hinterrad so tief in den Radkasten daß ich finde daß es noch hängender aussieht als in Originalhöhe.

 

Einzig Martin hatte mal Bilder von seinem TT vor dem Gewindefw wo man eindeutig weniger Hängepopo feststellen konnte, seiner scheint wohl durch das Vielfahren vorne doch tiefer gewesen zu sein als alle anderen

 

Zitat:

Original geschrieben von Mogli_A4

ich kann übrigens bei sämtlichen Bildern egal ob H&R oder Eibach keinen allzu großen Unterschied feststellen und finde daß eigentlich alle einen Hängearsch haben wie auch das Serien- oder S-Line-FW.

Durch die Tieferlegung kommt aber das Hinterrad so tief in den Radkasten daß ich finde daß es noch hängender aussieht als in Originalhöhe.

Einzig Martin hatte mal Bilder von seinem vor dem Gewindefw wo man eindeutig weniger Hängepopo feststellen konnte, seiner scheint wohl durch das Vielfahren vorne doch tiefer gewesen zu sein als alle anderen

Jepp, mit nem Gewinde, kann man den Hängearsch ausgleichen !!

Obrazek

Zitat:

Original geschrieben von MartinsTT

Zitat:

Original geschrieben von Mogli_A4

ich kann übrigens bei sämtlichen Bildern egal ob H&R oder Eibach keinen allzu großen Unterschied feststellen und finde daß eigentlich alle einen Hängearsch haben wie auch das Serien- oder S-Line-FW.

Durch die Tieferlegung kommt aber das Hinterrad so tief in den Radkasten daß ich finde daß es noch hängender aussieht als in Originalhöhe.

Einzig Martin hatte mal Bilder von seinem vor dem Gewindefw wo man eindeutig weniger Hängepopo feststellen konnte, seiner scheint wohl durch das Vielfahren vorne doch tiefer gewesen zu sein als alle anderen

Jepp, mit nem Gewinde, kann man den Hängearsch ausgleichen !!

Mit Luft funktionierts auch :D

Themenstarteram 5. Dezember 2009 um 13:51

Hi, hab heute meinen TT mit Eibach Pro Kit Federung, sprich 25mm VA und 20mm HA. Sieht schon ganz gut aus und fährt sich richtig sportlich. Hatte vorher das S-Line Fahrwerk verbaut.

Nun vielleicht bin ich etwas empfindlich aber mir ist der TT hinten im vergleich zu vorne etwas zu tief. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das Auto nun hinten etwas höher bekomme?

Ich war eben beim Freundlichen und habe mir die Federpuffer von dem Serien-TT bestellt. Ich weiß nicht ob diese breiter sind, aber es gibt definitiv 2 Varianten der Federpuffer. S-Line und Normal. Vielleicht habe ich Glück und die sind wirklich breiter, Audi konnte es mir nicht beantworten und da haben sie auch keine gehabt.

Falls das nicht klappen wie bekomme ich das Teil hinten hoch? Die Federn vom S-Line hinten wären optisch PERFEKT. Jedoch wird mir das der TÜV nicht abnehmen und allein wegen Fahrverhalten ist das bestimmt auch nachteilig.

Bitte dringend um Hilfe.

Gruß und Danke Oli

Zitat:

Original geschrieben von daMux

Zitat:

Original geschrieben von MartinsTT

 

Jepp, mit nem Gewinde, kann man den Hängearsch ausgleichen !!

Mit Luft funktionierts auch :D

Mit H&R 30/30 auch :rolleyes:

H-r-5000-km
Themenstarteram 5. Dezember 2009 um 22:16

Habe gelesen das ein Tausch der Federauflage etwas den Hängearsch beseitigt. Und zwar eine Federauflage oben für Schlechtwegefahrwerk. Dieser soll 10mm breiter sein und somit geht es auf der HA wieder 1cm nach oben. Die Federauflage kommt zwischen Federauflagengummie und Karosserie.

Hat dás schon jemand verbaut?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Eibach 25/20 oder H&R 30/30