ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Eclipse kaufen?

Eclipse kaufen?

Themenstarteram 11. Mai 2004 um 10:57

HY Leute.

Ich möchte mir nen Eclipse D30 kaufen. Wo soll ich da mal nachschauen? Bei Mobile.de und autoscout24 werden die ja zu wucherpreisen gehandelt. Vielleicht hat ja jemand von euch auch einen zu verkaufen.

MFG Sterndreher

Ähnliche Themen
10 Antworten
am 11. Mai 2004 um 13:08

Hmmm bist wohl zwei Monate zu spät hab meinen erst verkauft!

Naja du wirst wohl kaum drum herum kommen diese Preise zu zahelen, dai Nachfrage bei den Liebhabern ist groß! Aber glaub mir es lohnt sich, wer damit noch nicht gefahren ist versteht es nicht und kann sich auch nicht vorstellen welches Aufsehen man damit erreicht!

am 11. Mai 2004 um 13:15

Hi,

also ich habe nen D30. Allerdings weiß ich noch nicht ob ich meinen verkaufen soll(muss), da ich in den nächsten 2-4 monaten vielleicht für 1-2 jahre nach China gehe.

Mein D30 hat inzwischen schon 132.000km runter.

Ölverbrauch = 0,001

Mängel: Nur die reservelampe (benzin) leuchtet nicht. Messer funktioniert aber.

Sonst keine.

Das Auto läuft einwandfrei. Seitdem ich das Auto fahre, habe ich jede Rechnung aufgehoben.

Auch für alle kleinigkeiten (fussmatten usw..) gibt es rechnungen.

Öl hat er von mir nur Vollsynthetik bekommen.

Wartung nur beim Mitsubishi Händler (beim letzten auch Auspuffanlage und bremsen reinigen lassen).

Auto wurde IMMER mind. 10km warm gefahren.

Auch sonst fahre ich selten über 140kmh auf der Autobahn. Meistens fahre ich sogar nur 100 oder 120 auf der Autobahn (ka warum aber hab ich mir angewöhnt).

Denn wer lange an seinen Auto Spaß haben will muss es auch Pflegen und nicht verheitzen.

Sollte nach diesem Sommer nur noch als Sommerwagen dienen (wenn ich hier bleibe).

4winterreifen auf stahlfelgen

4alufelgen (ohne reifen 18zoller kommen drauf wenn ich hierbleibe).

Bremsen Vorne 6000km

Bremsen hinten bald fällig

Drosselklappe vor 2 monaten ausgetauscht

1 neue Zünspule+Kabel vor 4Monaten (350€)

Innendekor (aus USA bestellt)

Fussmatten (mit Eclipse aufnäher)

Nichtraucher

Nur Handwäsche

ach ja ich habe noch eine Alaramanlage mit funk bestellt. Die wird in ca. 1 monat eingebaut

Ich denke 7600€ sind angemessen da ich viele verschleißteile schon ersetzt habe.

Ach ja ne Anlage ist auch drin (Emphaser Bass + Autothek 600Watt Endstufe nur für Bass) 300€ extra

18Zoll felgen mit reifen kann ich incl. einzelabnahme besorgen. ASA AR01 1300€ neue!!!

Ist Nachbau der BBS felge!!!!

am 13. Mai 2004 um 10:55

Niemand interesse??

@Mister-BOO

kannst du mir mal schreiben, was der Eclipse als Verbrauchswerte hat.

Ich meine aber die echten Verbrauchswerte, haptsächlich in der Stadt.

Also wenn man normal in der Stadt fährt und wie viel er sich weg zieht, wenn man ihn mal etwas sportlicher fährt.

Und vielleicht noch den spritsparenden Modus und den Höchstewert den du je hattest.

Ich wills nur mal gerne wissen, da ich von vielen höre man kann in mit weniger als 10 Litern fahren und andere sagen mit 12 Litern muss man immer rechnen ( bei normaler Fahrweise und in der Stadt )

Ich bin zwar jetzt nicht direkt Kaufinteressiert, aber der Wagen hat es mir schon angetan, nur habe ich niemals Lust von Tankstelle zu Tankstelle zu fahren und mir dann den Kopf zu zerdämmern ( besonders bei den heutigen Spritpreisen )

Danke

am 13. Mai 2004 um 11:54

Hi,

also wie ich bereits beschrieben habe, fahre ich nicht besonders aggresive.

Ich komme mit meinem Tank ca. 550-600km weit.

Volltanken kostet mich 50€.

Mein verbrauch mit der letzten Tankfüllung war 8,4l.

Allerdings kannst auch locker 12 liter verbrauchen.

Ich fahre von den 550km ca. 250-300 langstrecke (mit ca. 120kmh).

Ich denke wenn du in einer Großstadt lebst (z.B.Karlsruhe) kommst du so 450-500km mit einer tankfüllung.

am 13. Mai 2004 um 14:57

Also bei meinem wars folgerndermassen,

Autobahn maximal 140 im Schnitt dann ca 8,5L

Autobahn mit 230 und ziemlich flott unterwegs dann knapp 400km mit einem Tank

Stadt im normalfall um die 9,5-10L

Stadt mit viel Spaß dabei dann schon 12L

Also im Schnitt hat ein Tank bei mir 450-500Km gehalten und das ist so die Norm wie ich schon von vielen Leute gehört habe!

am 17. Mai 2004 um 11:00

Ja das kommt hin

am 17. Mai 2004 um 13:07

Also ich würde den Eclipse sofern es irgendwie geht privat kaufen, bei ner werkstatt bezahlts du halt logischer weise mehr!

Das Angebot von Mister-Boo würde ich sagen ist nicht schlecht!

Meiner sauft so um die 8-10 Liter, mehr also nur unter extrem bedienungen.... :-)

am 18. Mai 2004 um 15:50

Biete Auch einen Mitsubishi Eclipse D 30 an!!

 

Hallo Leute,

will auch meinen Mitsubishi Eclipse D 30 verkaufen!

Er ist BJ 97, ich bin der 2te Besitzer! Der Wagen hat 55610 km gelaufen !

Er ist Unfallfrei und wurde nur als Zweitwagen gefahren, kein Heizer Auto! Der Wagen ist lückenlos Scheckheft gepflegt, habe erst letztes Jahr den Zahnriemen u.s.w. wechseln lassen!

TüV und ASU ist noch bis Ende des Jahres, bin aber bereit diese auch auffrischen zulassen!

Das einzige was es noch an dem Wagen zu bemängeln gäbe, wäre der noch nicht behobene Hagelschaden! Diesen erkennt man aber nur wenn man wirklich nah daneben steht!

Ich will für den Wagen so 9200 Euro, er ist wirklich das Geld wert, da er ansonsten sehr gepflegt ist!

Bei Fragen einfach melden!

Habe genug Fotos hier , die ich euch auch gerne zuschicke! Meine E-Mail ist : galant_alex@hotmail.com

am 19. Mai 2004 um 12:55

Ich besitze seit 1998 einen damals neu gekauften Eclipse der mittlerweile 185'000 Km auf dem Zähler hat und kann fast nur positiv über dieses Auto berichten! Ausser normalen Serviceintervallen und ersetzen von Verschleissteilen, gab es nur bei Kilometerstand 160'000 einen nicht geplanten Werkstattaufenthalt, als sich der 4. Gang immer schlechter schalten liess und ich das Getriebe revidieren lassen musste, sonst hatte ich nie ein Problem mit dem Auto und es läuft heute noch so gut wie neu!

Da in der Schweiz nur 120Km/h auf der Autobahn gefahren werden sollte, ist der Benzinverbrauch mit durchschnittlich 8,3 Liter recht tief und im Sommer mit Klima und in der Stadt schluckt er auch nur maximal 10 Liter auf 100 Km

Der Oelverbrauch ist seit Beginn unverändert bei ca. 0.5 Liter zwischen einem Serviceintervall von 15'000 Km, wenn das nervige Oelstandswarnlämpchen, welches auch während dem Fahren den Oelstnd überwacht und schon reklamiert wenn 2dl Oel fehlen nicht wäre, käme ich ohne Oel nachzufüllen zwischen den Serviceintervallen aus!

Ein negatives aber wichtiges Detail ist der Zahnriemen, dieser sollte unhbedingt alle 50'000Km gewechselt werden! Ursprünglich sollte er 100'000Km halten, doch irgendwann als Mitsubishi wohl zuviele Garantiefälle deswegen bearbeiten musste, gab es eine Weisung ihn nach 50'000Km zu wechseln! Mein Garagier hatte zwei Kunden wo sich der Zahnriemen zwischen 60'000 und 70'000 Km verabschiedet hatte!

Deine Antwort
Ähnliche Themen