ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Eclipse D30 Felgen

Eclipse D30 Felgen

Themenstarteram 28. März 2005 um 7:20

Hallo zusammen,

ich suche seit geraumer Zeit ein paar schöne Felgen für meinen D30, leider ist die Auswahl recht dürftig. Habt Ihr Ideen wo ich 17 Zöller bekommen könnte. Verkauft von Euch vielleicht jemand welche?

Am allerliebsten wären mir die MOMO Arrow in 17 Zoll, die habe ich nämlich jetzt als 16 Zoll mit Winterreifen drauf, leider kann ich diese Felge partout niergends finden. Ich wäre für Eure Hilfe sehr dankbar. Viele Grüße aus Hügelsheim und frohe Ostern sendet Euch Andreas.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Ich kenn dieses Problem sehr gut. Ich selbst habe über ein halbes Jahr gesucht. Ich kann dir nur sagen das du dir am besten Felgen suchst bei denen die Löcher durch eine Kappe abgedeckt sind. Denn diese kann man dann meistens in den gewünschten Lochkreis gebohrt werden. Denn der 5x114.3 Lochkreis ist sehr selten und die Felgen die mann dafür bekommt haben immer nur 7 bis 8J Breite.

Ja, ein wahrlich gut bekanntes Problem, das hauptsächlich daran liegt, dass Mitsubishi für den D30 nur felgen bis 16" freigegeben hat. Mitsubishi befürchtet offensichtlich riskante Fahwerksschäden, es hat wohl auch schon Fälle gegebn, die dies zu belegen scheinen. Aus Rechtgründen hat Mitsu also keine größere Freigabe erteilt. Muss halt jeder für sich entscheiden, ob er dennoch größere Felgen haben möchte.

Schau mal hier rein:

www.tyreshop24.de

Nimm dir aber viel Zeit, die Vielfalt ist schon beeindruckend! ;-) Viel Erfolg!

servus.

Hab mir vor ein paar tagen neue felgen angeguckt.

Schau mal bei D&W www.dundw.de vorbei. dort habe ich für meinen d30 17zöller gefunden...

schau mal vorbei, vielleicht wirste da fündig

mfg michael

sorry aber D&W ist zu teuer

@ninja

jip. da kann ich dir eigentlich zustimmen.

was mich immerwider wundert, sind die preise bei ebay.com da kriegste en felgen satz... verchromt, tiefbett, sehen einfach nur geil aus, für gute 500doller. (rnd. 450€)

könnt ihr mir vielleicht sagen, ob man die geringste chance hat, die felgen hier in deutschland einzutragen? Einzellabnahme etc...

Da habe ich doch auch nochmal eine Frage. Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt, Felgen aus Amerika importieren zu lassen. Allerdings habe ich Angst um die Eintragung und den Endpreis.

Kann man die Felgen einfach per Einzelabnahme (18Zoll) eintragen lassen oder gibts da wieder Probleme wegen fehlender Papiere?

Was kommt noch alles an Zoll, Steuern dazu wenn ich mir beispielsweise für 1000Euro Felgen kaufe?

Bei der Eintragung per Einzelabnahme brauchst du ein Meterialgutachten von der Felge. Billig sind sie in den USA, aber wenn ihr sie importiert bleibt es bei weitem nicht bei dem Preis. Der Import und der Zoll wird zusammen mindestens nochmal 150€ kosten aber stellt euchauf mehr ein. Und was wenn sie beschädigt werden beim Transport. Regressanforderungen sind dann schwer zu stellen und der Rücktransport geht dan auf euer Konto.

Themenstarteram 1. April 2005 um 6:48

Tja, bei D+W gibt es eigentlich ne große Auswahl, leider sind die nicht ganz nach meinem Schmöck, war gestern bei einem Reifenhändler und habe mich nach der MOMO Tuner Felge erkundigt, die passt in 17 Zoll, gibts sogar ein Gutachten bei pneuhage, leider sind die Teile ganz schön teuer, mit 215 er Bereifung und Tachojustierung ist das dann fast nicht zu bezahlen. Ich werde mich wohl doch für 16 Zöller entscheiden müssen denn der Geldbeutel gibt dann doch nicht so viel her. Trotzdem vielen Dank für Eure Hilfe.

Themenstarteram 1. April 2005 um 6:54

Übrigens, klasse Seite von dtuner.

Sollte ich bei meiner Suche was ausgefallenes finden dann werde ich es hier auf jeden Fall zeigen.

Ciou Ciou

am 1. April 2005 um 8:21

*Danke*

So. gukt euch mal die Felgen vom "D30" (René).

Die sehen ziemlich gut aus, und füllen wenigstens fast den ganzen Radkasten aus...

http://www.dtuner.de/neu/rene.php

mfg Michael

dtuner: sieht gut aus! sind das 8x18 felgen oder 9x18?

am 1. April 2005 um 18:55

Moinsen

schön das euch meine Felgen gefallen, es sind 8x18" von Smoor mit 225/40er Dunlop

mfg René

am 11. April 2005 um 17:11

@d30

servus ich such auch gerade für meinen d30 neu alus und bei smoor bin ich auch schon gelandet aber der hat mir was mit ner sonder abnahme erzählt und dann hab ich beim tüv angerufen bei mir in der nähe und die machen das nicht ...wie hast du die eingetragen ???tüv-gutachten ??

@all

ich hab mir jetzt die Felgen (17zoll)von duw bestellt glaub aber nicht das die mir dann mit dem passendem tüv-gutachten schicken werden weil selbt alutec nicht ein Gutachten für die Felgen hat...(nur für d20) aber die von duw haben haben mir versichert das sie ein guachten haben...) was kann ich dann machen außer ne sonder abname des wär mir zu teuer....

danke für die helfenden antworten mfg failx

am 11. April 2005 um 23:00

abend auch

@ Failx

du hast gar keine andere wahl als sonderabnahme weil es für die eclipse d30 nur Felgen bis 16" gibt alles was drüber ist musst per einzelabnahme eintragen lassen, ich hab es gleich über den Tuner gemacht wo ich sie bestellt habe. erkundige dich aber vorher ob er jemanden hat bei dem er sie eintragen lässt

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen