ForumMk6 & Fusion
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. Mk6 & Fusion
  7. EAC Fail + Drosselklappen Fehler in ForScan

EAC Fail + Drosselklappen Fehler in ForScan

Ford Fiesta Mk6
Themenstarteram 31. Mai 2022 um 23:45

Guten Abend ich Mal wieder

nachdem ich jetzt Dank eurer Hilfe das letzte Problem behoben habe kommt auch schon das nächste um die Ecke, das Teil hällt mich ganz schön auf Trab.

Info Auto: Fiesta Jh1 1,4 16V Benziner 80PS

Naja zum Problem.

Heute Mittag wollte ich nachdem der Wagen nach einer ca 10km Langen Fahrt ungefähr 1,5 Stunden stand losfahren.

Dabei wollte er aber im ersten Moment nicht anspringen, naja erstmal nichts schlimmes kommt Mal alle paar Monate vor, einfach ein Paar Sekunden warten und nocheinmal versuchen.

Naja dies habe ich diesmal auch gemacht mit mäßigem Erfolg. Erstmal Stand dann im Tacho EAC Fail und

nachdem er sich bei 300 Umdrehungen Mal gefangen hatte drehte er auf 1500 Umdrehungen, was schon relativ hoch war und schwankte da dann zwischen 1700 und 1300.

Fühlte sich auch sehr unruhig/rund an.

Ich habe Mal versucht etwas Gas zu geben (weiß nicht ob das so gut war) was er dann mäßig angenommen hatte aber hoch ging es kaum. Bis 2100 und dann habe ich ihnen abgeschaltet

Bei ForScan gab es in den Spalten OBD 2 und Tacho eine Fehlermeldung mit irgendetwas von Drosselklappe....

Leider war ich so aufgeregt das ich das Steuergerät direkt zurück gesetzt habe und es dann nocheinmal versucht habe.

Der Wagen lief danach den Ganzen Tag war heute noch 150-200 KM

Unterwegs und auch nach einem Stand von 1,5 Stunden kein Problem. Gas Annahme lief super und die Kiste lief genauso Tip top.

Kann es sein daß er sich einfach nur Mal verrechnet hat oder muss ich mir größere Sorgen machen wie Steuergerät oder so.

Denn das kann ich nach dem ABS jetzt nun wirklich nicht gebrauchen.

Habe mich jetzt auch in mehreren Foren Durchgelesen aber so richtig auf den Trichter was es genauer sein kann bin ich noch nicht gekommen.

Ich hoffe der Text war nicht all zu lang und ich wünsche noch einen Schönen Abend.

Ähnliche Themen
4 Antworten

Eac fail ist meistens ein korrosionsproblem im Steuergerät. Meist zieht sich da durch die Isolierung Kühlwasser vom sensor hoch wenn dieser kaputt ist.

Gab's mal Probleme mit deinem Kühlwasser?

Themenstarteram 1. Juni 2022 um 13:47

Ja das Thermostat Gehäuse war undicht.

Also heute war das starten kein Problem.

Kann ich vorsorglich etwas machen damit das nicht weiter kaputt geht. Den Stecker abdichten oder sowas.

Irgendwie Schaumstoff oder sowas aufsaugendes zwischen die Kabel setzten.

Theoretisch müsste man das Steuergerät aufmachen und schauen ob die Kabel wirklich korrodiert sind. Da muss man die schraube aufbohren

Themenstarteram 1. Juni 2022 um 14:01

Achso aber nur am Kabel bzw. Stecker oder kann das auch an den Verbindungen in das Steuergerät und dies kaputt machen?

Heute ist bis jetzt alles okay.

Weiß noch nicht ob das nochmal kommt aber man kann ja vorsorgen bevor es schlimmer wird.

Danke auch für die Hilfe trotz der mehreren Themen die es schon dazu gibt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. Mk6 & Fusion
  7. EAC Fail + Drosselklappen Fehler in ForScan