ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 M3 Facelift Smg2 /Hydraulikeinheit versetzten

E46 M3 Facelift Smg2 /Hydraulikeinheit versetzten

BMW 3er E46

Guten Tag liebe Community,

Ich würde gerne meine Hydraulikeinheit versetzten da es einfach zu heiss wird!

Ich habe viele Bilder gesehen, wo die Einheit in den "Batteriekasten" /"Wischwasserkasten" versetzt wird und tatsächlich bekommt das Gerät an dieser Stelle viel weniger Hitze ab.??

Hat das von euch mal wer gemacht oder vorgehabt?

Was meint ihr darüber???

Würde gerne an eine Umbauanleitung rankommen...

Ich freue mich über jede Meinung und Erfahrungsbericht

Und DANKE euch voraussichtlich??

Ähnliche Themen
11 Antworten

Was heißt bei Dir Facelift? Wenn dein Hydraulikblock nicht in dem Kasten ist, geht es ganz gut. Gibt heutzutage schon viele Teile vorgefertigt.

Schau mal bei Burkrkhard

https://burkhart-engineering.com/.../

https://burkhart-engineering.com/.../

https://burkhart-engineering.com/.../

https://burkhart-engineering.com/.../

Gibt eine ganz gute beschreibung, kann die nur gerade nicht finden. Aber mit den Teilen ist es eigentlich selbsterklärend.

Aber warum wird dein Öl heiß, oder hast Du nur darüber gelesen und findest es gut? Ich habe noch nie Probleme mit der Temperatur gehabt.

Diesen Sommer war es so dass Getriebe kontrollleuchte anging als es ca 40°C hatte kurz nahm er auch die gänge nicht mehr an.

Facelift? Weist du nicht was ein m3 Facelift ist? Na ab bj 2003 smg2...

Ein paar Spezialisten sagten mir ich soll die Einheit in den Kasten bauen lassen ??

 

Danke für die Antwort ??

Und danke für den Link! Der wird mir sicher weiterhelfen!

hast mal den Ölstand im Behälter geprüft? Wie lang surrt die Pumpe beim öffnen des Autos? Wie alt ist das Öl?

Das VL hat nicht unbedingt was damit zu ton ob die Hydraulikeinheit nicht im Batteriekasten ist. Das MK20 gab es auch nach 2003 und bei SMG 2 ist es egal. Alle M3 E46 haben SMG2. Daher meine Frage was du unter VL verstehst. Es gab kein richtiges VL beim M3

Hi, Grosser service wurde zuletzt August gemacht.

Ah okey verstehe. Danke für die Info und wie meinst du mit surrt die Pumpe beim Öffnen des Autos? Meinst du wenn ich ihn absperre und aussperre? Ja der macht schon so was ähnliches wie so einen surren...

Ich will darauf hinaus ob eventuell zu wenig Öl im System ist und das eventuell noch sehr alt. Bist Du Dir sicher das bei dem Service am SMG gearbeitet wurde und das Ölgewechselt wurde. Das muss auch mit dem Tester gemacht werden?

Am surren der Pumpe und ihrem verhalten kann man erkennen ob das System ordentlich arbeitet. Je länger- und öfter die Pumpe angeht desto mehr wird diese beansprucht.

Eventuell ist auch der Temperatursensor nicht okay. Ich würde aber beim Öl Prüfen anfangen.

Ich denke in unseren Breiten braucht man die Hydraulikeinheit nicht zu verlegen. Dann dauert es auch viellänger bis es auch Betriebstemperatur ist.

https://burkhart-engineering.com/hydraulikoelwechsel-smg-2_e46/

Ich habe dieses Jahr an meinem smg2 das Hydraulik Öl gewechselt, welches für die Steuerung verantwortlich ist.

Dieses Öl sitzt am Luftsammler in dem kleinen Behälter.

 

Von Burkhart gibt es ein abgeändertes Öl, welches eine andere Viskosität aufweist.

Dies bedeutet, dass deine smg Pumpe um ca 30 % weniger anläuft, arbeit hat.

Überschreitet die Pumpen - Einschaltfrequenz einen gewissen Wert / Häufigkeit, wird ein Fehler geschmissen -> Getriebelampe im KI geht an.

Dies kann auch zu teilweisen Fehlfunktionen beim smg führen, so wie du es beschrieben hast.

 

Man muss beachten, dass auch das Hydrauliköl wie selbstverständlich jedes andere Öl altert.

Ich meine gelesen zu haben, das BMW vorgibt, dieses Öl alle 10 Jahre zu wechseln.

 

Aber Achtung, für den Wechsel brauchst du entsprechende Diagnose Software.

Aber für das gesamte Wechsel - Gedöhns gibt es eine gute Anleitung bei Burkhart.

 

Mein Problem war damit sofort weg

Saug das alte Öl mit ner kleinen Spritze aus dem Behälter. Füll es mit frischem Hydrauliköl ein, lass es paar mal durchspülen und erneut absaugen und frisches wieder rein.

Unter deinem Luftfilterkasten an der Bremsluftführung ist ein Blindstopfen. Diesen könntest du abschneiden, flexibles Lüftungsrohr/schlauch dranhängen und es zur Hydraulikeinheit verlegen damit dieser etwas Fahrtwind bekommt und abkühlt.

@M3CurveRobber

Ich hab mir tatsächlich auch gedacht das was mit dem Temperatursensor nicht stimmt da auch am BC die Temperaturen teils nicht stimmten und auch manchmal mehr als 7° - 10° + angezeigt worden sind... weiß aber nicht ob das mit dem Sensor von der Smg was zutun hat.

Danke für eure Zeit und Beiträge nebenbei

Lies mal aus was da drin steht. Bei Burkhardt gibt es win Wiki da stehen die Codes drin und auch die Beschreibungen dazu.

Tausch den Sensor, das ist nichts wildes kostet auch nicht die Welt...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 M3 Facelift Smg2 /Hydraulikeinheit versetzten