ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 320D Zuheizer Defekt ? (FS --> 27 Kühlmittelheizung)

E46 320D Zuheizer Defekt ? (FS --> 27 Kühlmittelheizung)

BMW 3er E46
Themenstarteram 4. März 2020 um 13:37

Moin,

Ich habe bereits die Threads durchsucht aber noch keine passende Antwort gefunden, ein fremder Thread auf der Syndikat Seite wurde überhaupt nicht beantwortet daher hier nochmal um fragen zu klären.

bmw-syndikat.de/bmwsyndikatfor…a_los__3er_BMW_-_E46.html

Der Fehler mit der Kühlmittelheizung tritt immer wieder auf, nehme stark an das der Elekt. Zuheizer defekt ist? Zumindest gehen davon viele aus wenn man die Foren durchgeht.. wie gesagt mehr hilfreiches konnte ich nicht finden.

Ich habe mir jetzt einen via eBay bestellt kommt die Tage an, sollte es nicht daran liegen, wonach schaue ich dann ?

Soweit ich weiß gibt es keine Sicherung die dazwischen sitzt, oder ?

Was ich momentan feststellen kann ist, das es einige Zeit dauert bis er Temperatur aufbaut, und er verbraucht Unmengen an diesel schaffe so 700km.. also unter 8l steht da im BC nie etwas.. eher höher.

Sobald ich dann morgens wiede los fahre erhöht sich der Wert alle 3 Minuten um 0.1..

Das macht er dann 4-5 mal und bleibt dann da bei.. Sobald ich dann bei 9.5-9.7l bin zählt er nicht weiter hoch, sofern ich wie auch vorher schleiche wie ein Opa...

Habe meinen FS nach und nach abgearbeitet..

Von Jan18 - Feb 20 habe ich folgendes gemacht..

AGR gereinigt, Ansaugbrücke gereinigt, Ladeluftschläuche neu, LLK neu, LMM neu, AGR Therm. Neu, Thermostat neu, Wapu neu, Riemenscheibe kurbelwelle neu, beide Riemen neu, Kühlerschläuche neu, Unterdruckdosen neu, beide Magnetventile neu, Unterdruckschläuche neu, kraftstoffleitungen neu, KGE 2x Neu, Luftfilter neu, Getriebe gereinigt, Magnetventile getauscht, öl + Sieb gewechselt, Wellendichtung des Wählhebels im Getriebe erneuert, 2x Ölwechsel Motor, Kabelbaum Hecklappe erneuert, Kennzeichenbeleuchtung erneuert, rflektoren der XE Scheinwerfer beschichten lassen, Linsen erneuert, streuscheiben erneuert.

Die kleineren Sachen zähle ich mal nicht mit auf.. :-)

Danke für die Hilfe

Screenshot-20200303-120545-gallery
Ähnliche Themen
5 Antworten

Ein so hoher krafstoffverbrauch kann nicht mit dem zuheizer zusammenhängen. Welche druckdosen hast du gewechselt? Die vtg Dose? bzw. Hast du sie auf Dichtigkeit geprüft? eine falsche Einstellung /Regelung der vtg-steuerung kann hohen Verbrauch verursachen. Mal mit testo beim fahren soll und ist ladedruck kurven vergleichen, das könnte einen Hinweis geben.

Ist das ein vfl oder commonrail?

Themenstarteram 4. März 2020 um 21:20

Also, ich glaube ich habe mich falsch ausgedrückt, die silberne Dose am Turbo habe ich nicht getauscht, ich meine diese Schwarze zeppelinartige :-)

Aber wenn der Zuheizer nicht defekt ist warum tritt der Fehler immer wieder im FS auf ?

Also ich denke du h nicht das der Höhe Verbrauch nur dadurch kommt, allerdings sind mittlerweile alle anderen Fehler bislang nicht.mehr aufgetreten die immer wieder kamen obwohl i j die Teile getauscht habe.. oft stand drin negative regelabweichung luftmasse zu hoch

Oder Glührelai oder Glphkerzen defekt..

Habe alles getauscht gehabt :-)

Es ist ein VfL von 2001 also Pumpe Düse noch.

Ich würde mal das gesamte unterdrucksystem prüfen. Einfach eine kleine handvakuumpumpe mit manometer kaufen. Nach meiner Erfahrung hat viel zu hoher Verbrauch mit einer falsch arbeitenden ladedruck Regelung zu tun. Such mal die Diesel Bibel für den e46. Deine Fehlermeldung habe ich auch sporadisch, glaube aber nicht, dass mein zuheizer oder die gluhkerzen nicht gehen.

Themenstarteram 5. März 2020 um 20:14

Also ich habe den Zuheizer heute bekommen u d getauscht.. dann ca 30-40km gefahren zwischen durch und als ich wieder heim war ausgelesen.. Fehler nicht mehr Vorhanden.

Werde ihn morgen früh nochmal auslesen wenn ich auf der Arbeit bin und sonst das Wochenende überwachen und zwischendurch schauen..

Also die Schläuche können es defintiv nicht sein die habe ich 2018 alle er erneuert.

Evtl irgendwo ein haarriss?

Oder was vermutest du wo der Fehler im unterdruck/ ladedruck System steckt?

Was auch seltsam ist das der Fehler ladedruck Regelung fehlerhaft/negative Abweichung nicht mehr angezeigt wird..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 320D Zuheizer Defekt ? (FS --> 27 Kühlmittelheizung)