ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. E400CDI Ruckeln des Getriebes

E400CDI Ruckeln des Getriebes

Themenstarteram 18. Juni 2010 um 21:43

hallo zusammen,

fahre den o.g. wagen. es wurde das komplette getriebe überholt, mit wandler.

seit dem ruckelt es im ersten und 2ten gang.

also, ich fahre mit der mit der automatik im ersten gang langsam an (mit gangwahl begrenzung für den ersten gang).

die drehzahl steigt dann langsam bis etwa 1500 u/min und dann gibts einen ruck als würde man die kuplung schnalzen lassen und die drehzahl fählt paar hundert umdrehungen ab. danach dreht er weiter hoch ohne probleme. wenn ich dann den 2ten gang anwähle schalten er ruckelfrei um. dann steigt die drehzal langsam an es ruckelt einmal kurz (dabei sinkt dann die drehzahl) und es geht normal weiter. alle anderen gänge sind o.

beim zügigen anfahren macht er keine probleme. ich bin ratlos und die werkstatt auch. was könnte da los sein??

danke euch

ken

Ähnliche Themen
3 Antworten
am 19. Juni 2010 um 23:19

Zitat:

Original geschrieben von KENNY69126

hallo zusammen,

fahre den o.g. wagen. es wurde das komplette getriebe überholt, mit wandler.

seit dem ruckelt es im ersten und 2ten gang.

also, ich fahre mit der mit der automatik im ersten gang langsam an (mit gangwahl begrenzung für den ersten gang).

die drehzahl steigt dann langsam bis etwa 1500 u/min und dann gibts einen ruck als würde man die kuplung schnalzen lassen und die drehzahl fählt paar hundert umdrehungen ab. danach dreht er weiter hoch ohne probleme. wenn ich dann den 2ten gang anwähle schalten er ruckelfrei um. dann steigt die drehzal langsam an es ruckelt einmal kurz (dabei sinkt dann die drehzahl) und es geht normal weiter. alle anderen gänge sind o.

beim zügigen anfahren macht er keine probleme. ich bin ratlos und die werkstatt auch. was könnte da los sein??

danke euch

ken

du hast eine garantie auf die geta e arbeit der werkstatt mit dem getriebe ern ,ist das ein neues oder ein überholtes vom atc oder wie das heisst?die werkstatt muss was tun

Themenstarteram 20. Juni 2010 um 9:11

klar, haben die auch. das getriebe rausgeholt und zerlegt. nix zu finden. mechanisch ist es also in ordnung. die meinen das kann alles sein. wie der luftmassenmesser z.b.

Ich habe das gleiche Problem mit dem BMW 325 CI Cabrio kann mir jemand eine Erläuterung zur Abhilfe geben?

Deine Antwort
Ähnliche Themen