ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. E36 Motorumbau.... Aber welcher nun?

E36 Motorumbau.... Aber welcher nun?

BMW 3er E36
Themenstarteram 2. September 2018 um 20:12

Hallo

Ich weis es gibt bereits 100derte Forum Einträge zum Thema Motorumbau. Aber ich habe da so meine Persönlichen Fragen.

Mein KFZ:

Bmw E36

Bj 1995

318is

Nun finde ich das dieser ein bisschen müde ist. Ein M3 Motor möchte ich eher nicht einbauen, denn der ist teuer und viel gutes höre ich auch nie davon. Ich hätte am liebsten ein Turbomotor. Nun aber mein Hauptproblem. Kabelbaum.... Wenn ich jetzt z.B. ein Sauger V8 nehme vom Bmw E39 M5 (Als Beispiel... ist auch teuer) Kann ich dann den Motorkabelbaum ganz normal bei meinem E36 an die "Hauptstecker" hängen? Tüv soll er aber auch bekommen.

Am liebsten hätte ich einen Turbomotor und das aus dem Grund, da man da schnell mehr Leistung machen kann.... klar geht beim Sauger auch... aber noch lange nicht so gut wie beim Turbomotor. Ausserdem hätte einfach gerne ein Turbo Motor... Sauger finde ich bisschen langweilig. Warum ich dann einen Bmw kaufe... ganz einfach sind einfach schöne Autos...

Was würdet Ihr denn so verbauen? Wenn euer Ziel 300-400Ps wäre. (Jetzt mal Drehmoment ausgeschlossen) Und möglichst keine Probleme mit Elektronik wollt und der Umbau so einfach wie nur möglich sein sollte?

Und mich muss keiner belehren, dass man das nicht schnell für 1000 Euro in zwei Wochen gemacht hat.... Danke ;)

Ähnliche Themen
50 Antworten
Themenstarteram 4. September 2018 um 20:25

Zitat:

@GhostRider1234567890 schrieb am 4. September 2018 um 20:24:35 Uhr:

Naja ich schraube schon viele Jahre, alles beim Mofa angefangen :) Dort habe ich auch Fehler gemacht... Hätte mir das jedoch jemand vorher gesagt hätte ich mir viel Sparen können... Deswegen immer zuerst alle anderen Ausquetschen ;)

Aber Danke für deine Ausführliche Antwort :) Ich sag ja immer.... hätte ich doch vor 30 Jahren gelebt... da war vieles noch einfacher :) Aber da gabs noch kein Forum :)

 

Themenstarteram 4. September 2018 um 20:26

Da gabs aber auch noch kein Forum :)

Ein aufgeladener M42/44 wäre mal etwas. Alles machbar und wie immer eine Frage des Geldes.

Ja, das wäre was. Als erstes aber nen Stilbruch :)

Die 4 Zylinder haben mMn eigtl nur ne wirtschaftliche Daseinsberechtigung.

 

Aber 300Ps sollten damit machbar sein.

...bevor ich einen Vierzylinder auflade, stell ich doch lieber noch 4 Zylinder mehr in den Motorraum :-D

Img-20180630-195957

Bevor wir hier überhaupt reden.

Ich habe am Anfang vom TE davon gelesen,dass der M3 Motor recht " teuer " ist.

 

Was darf der Umbau auf 300-400 ps denn insgesamt Kosten ?

 

Plug and Play funktioniert nur mit Motoren die aus dem E36 stammen. Und selbst da ist es nicht immer so.

Am sinnvollsten, wenn man 300-400PS im E36 haben will - ist einfach einen M3 zu kaufen.

Wer meint für weniger Geld, als so ein M3 gebraucht kostet ein vergleichbares Fahrzeug realisieren zu können - der braucht erstens einen Keller voller Teile und richtig Ahnung.

 

Zitat:

@GhostRider1234567890 schrieb am 2. September 2018 um 20:12:50 Uhr:

.....

Ausserdem hätte einfach gerne ein Turbo Motor... Sauger finde ich bisschen langweilig.

....

Bist du schon mal einen 3.2l M3 so richtig gefahren?

Langweilig???

Im Vergleich zu welchem Fahrzeug ist ein M3 langweilig?

Themenstarteram 6. September 2018 um 19:01

Hahaha Moment ... lies nochmals alles durch und schreib nochmal ;)

Zitat:

@GhostRider1234567890 schrieb am 02. Sep. 2018 um 20:12:50 Uhr:

Ausserdem hätte einfach gerne ein Turbo Motor... Sauger finde ich bisschen langweilig.

Ich finde das Thema eigentlich ganz interessant. Was gibts eigentlich noch für Optionen außer e36 3.2 oder 5er V8?

M70,M72 aus 750i/ 850i, bei den ersten E36 könnte man ein Eisenschwein ( M30b35) oder dessen schnelle Brüder S38 verwenden...

Der S65 aus dem E9x M3...

Oder hängst nen Motor aus der Viper rein... such dir was aus. Alles nur vom Geld abhängig.

Zitat:

@White.Colors schrieb am 6. September 2018 um 05:28:57 Uhr:

Ja, das wäre was. Als erstes aber nen Stilbruch :)

Wieso Stilbruch?

Kennt den hier noch irgendjemand?

Klick

Klein,leicht,vier Zylinder,Turbo --> Spaßgranate!

Sowas würde ich BMW aktuell hoch anrechnen.....aber stattdessen verfetten selbst die 1er und 2er zusehends.....

 

Greetz

Cap

Diese Krücken von Motoren die momentan verbaut werden würde ich mir auch nicht einpflanzen wollen... dann lieber einen aufgeladenen M44.

Stilbruch begeht BMW da aktuell nämlich schon allein beim Klang.

Die 4 Zylinder klingen immer kaputt und die " M"- Motoren versauen mir den ersten Eindruck schon beim Kaltstart.

 

Vom Design fang ich nicht an zu reden.

0815-Mühlen ohne Stil.

 

 

TE? Noch da?

Überraschung .... scheint sich erledigt zu haben. :eek:

Zitat:

@UTrulez schrieb am 2. September 2018 um 22:25:20 Uhr:

Frag einfach mal bei JP in Dortmund. Er wird Dir für 1xxxx EUR einen Achtzylinder reinpflanzen. Preis geschätzt :D

Moin,

habe mit JP gesprochen, das war ein einmalige Projekt, und wird bei keinen Kunden wiederholt!:(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. E36 Motorumbau.... Aber welcher nun?