ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. E36 Felgen

E36 Felgen

BMW 3er E36
Themenstarteram 14. April 2021 um 7:07

Hallo,

Ich fahre einen E36 320Ci mit einem ST Fahrwerk. Ich wollte mal fragen ob irgendwer weiß, ob ich mit normalen Radläufen noch eine 8,5x18 ET13 fahren kann oder ob diese an der Feder ansteht.

Danke

Ähnliche Themen
11 Antworten

An der Feder anstehen: nein

Rest sollte im Gutachten stehen

Du hast hoffentlich ordentlich Platz im Radhaus gemacht?

Also 8.5J vorne mit Tieferlegung wird im Radhaus denke ich beim Lenken am Radhaus schleifen. Zum Vergleich, der E36 M3 wurde ab Werk für die Vorderachse auch "nur" mit 7.5 J ausgeliefert. Hinten sollten bei dir die 8.5 J schon gehen wenn er nicht sehr tief ist (hatte der M3 ja Serie). Nur vorne wird es eng.

320ci?? Sicher das es um einen e36 geht, denn die Bezeichnung ci gab es erst beim e46

Zitat:

@HG001 schrieb am 14. April 2021 um 11:34:40 Uhr:

Also 8.5J vorne mit Tieferlegung wird im Radhaus denke ich beim Lenken am Radhaus schleifen. Zum Vergleich, der E36 M3 wurde ab Werk für die Vorderachse auch "nur" mit 7.5 J ausgeliefert. Hinten sollten bei dir die 8.5 J schon gehen wenn er nicht sehr tief ist (hatte der M3 ja Serie). Nur vorne wird es eng.

Ähm, e36 M-Felgen haben eine ET von 41, die hier haben ET 13.

Die oassen natürlich nicht an ein serienmäßiges Auto;)

8,5x18 und ET13 ? Viel Spass beim ziehen. Da reicht kein bördeln mehr, da muss man schon kräftig ziehen

Zitat:

@He-Man42 schrieb am 14. April 2021 um 15:52:11 Uhr:

8,5x18 und ET13 ? Viel Spass beim ziehen. Da reicht kein bördeln mehr, da muss man schon kräftig ziehen

Oder massiver negativer Sturz.

Zitat:

@grande_cochones schrieb am 14. April 2021 um 13:09:12 Uhr:

 

Ähm, e36 M-Felgen haben eine ET von 41, die hier haben ET 13.

Die oassen natürlich nicht an ein serienmäßiges Auto;)

ET ist eine relative Zahl, die auf der Breite des Rades basiert.

Ja ET41 ist normal für E36, aber diese Zahl geht für ca. 7-8,5" breite Räder.

Mit anderen Worten, ein ET13 Rad könnte passen, solange es nicht so breit ist.

Zitat:

@MParallel schrieb am 14. April 2021 um 20:22:11 Uhr:

Zitat:

@grande_cochones schrieb am 14. April 2021 um 13:09:12 Uhr:

 

Ähm, e36 M-Felgen haben eine ET von 41, die hier haben ET 13.

Die oassen natürlich nicht an ein serienmäßiges Auto;)

ET ist eine relative Zahl, die auf der Breite des Rades basiert.

Ja ET41 ist normal für E36, aber diese Zahl geht für ca. 7-8,5" breite Räder.

Mit anderen Worten, ein ET13 Rad könnte passen, solange es nicht so breit ist.

Es ist doch eindeutig oben beschrieben von welchen Dimensionen die Rede ist...

Von den geplanten und ebenfalls von 8,5“ breiten M3 Rädern.

Also alles absolut eindeutig

 

 

Außerdem ist die ET eine feste Angabe in mm und nicht von anderen Verhältnissen abhängig.

Die Auswirkung dieser auf den benötigten Platz ist natürlich schon abhängig von der Felgenbreite, ja das stimmt.

ET ist der Abstand zur Mittellinie des Rades. Wenn sich also die Breite des Rades ändert, ändert sich auch der ET-Wert (wenn alles andere gleich bleibt).

D.h. der gleiche ETxx-Wert könnte bedeuten, dass die Räder mehr oder weniger herausragen. wie in, kann passen oder nicht passen.

Aber ok, um Diskussionen zu vermeiden, 13mm ist immer 13mm. Aber das ist offensichtlich nicht das, worauf ich hinauswollte.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Also ist die Auflagefläche der Felge 13mm von der Mittellage entfernt bei einer 7“ breiten Felge mit ET13.

 

Und bei einer breiteren 9“ Felge mit ET13 hat sich der Abstand zur Mittellage der Felge komplett verändert auf einen völlig anderen Wert von ... 13mm :o;)

 

Dass die Breite der Felge in beide Richtungen zu beachten ist versteht sich von selbst.

Deine Antwort
Ähnliche Themen